- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

SPD im Kreis startet ins Kommunalwahl-Jahr

SPD Kommunalwahl
SPD Generalsekretärin Luisa Boos kommt zum SPD-Kreisverband nach Radolfzell, um dort Strategien für den Kommunalwahlkampf vorzustellen. swb-Bild: SPD BW

Landesgeneralsekretärin Luisa Boos bei SPD-Kreisverband am Donnerstag

Radolfzell. Knapp ein Jahr vor der Neuwahl des Kreistags und der Gemeinde- und Ortschaftsräte sind die Vorbereitungen der SPD im Kreis Konstanz auf diesen Wahltermin bereits angelaufen. Die Generalsekretärin des SPD-Landesverbands, Luisa Boos, gibt auf einer Aktiven-Konferenz des Kreisverbands am Donnerstag, 17. Mai, um 19 Uhr in Radolfzell
(Milchwerk) den Startschuss für die nächste Vorbereitungsphase. Boos will Strategien aufzeigen, wie die Ortsvereine im nächsten Jahr Erfolg bei den Kommunalwahlen haben können.
Nach einem Impulsreferent der Generalsekretärin werden die Sozialdemokraten in Arbeitsgruppen über wichtige Wahlkampfthemen, Strategien zur Kandidatensuche, Politik für junge Menschen und über die Organisation von Wahlkämpfen diskutieren.
Die Aktiven-Konferenz ist ein neues Format der Parteiveranstaltungen in der SPD. Eingeladen sind Funktions- und Mandatsträger sowie alle interessierten Parteimitglieder, die etwas bewegen wollen. Erklärtes Ziel der SPD im Kreis ist eine "lebendige, offene Mitmachpartei," sagt dazu der Kreisvorsitzende Tobias Volz. An die Stelle von Gremien treten offene Foren.
Die erst 34-jährige Luisa Boos stammt aus dem Landkreis Emmendingen. Seit 2016 ist sie die Generalsekretärin des SPD Landesverbands.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler