- Anzeige -

Stadt Stockach bietet nun ebenfalls Alternative für Grünschnitt

USG Insolvenz
Seit Wochen kann bei der USG in Stockach kein Grünschnitt mehr angeliefert werden. Nach Bodman-Ludwigshafen startet nun auch Stockach mit einem Alternativ-Angebot. swb-Bild: of

Start am 17. April mit Container am Osterholz-Parkplatz

Stockach. Die USG Stockach bleibt nach ihrer Insolvenz bis auf Weiteres geschlossen, wie die Stadt Stockach nun informierte. Nachdem in Bodman Ludwigshafen schon vor einigen Woche alternative Annahmestelle im Gewerbegebiet Bodman eingerichtet wurde, bietet nun auch die Stockach am Samstag, 17. April,  von 9 bis 12 Uhr, eine provistorische Grünschnittannahmestelle auf dem Parkplatz beim Osterholzstadion in der Winterspürer Straße an. Vermutlich wird darauf eine wöchentliche Annahme jeweils Samstags folgen, kündigte die Stadtverwaltung am Montag an. Über das weitere Vorgehen wird noch über die regionalen Medien informiert.

Eine Abgabe von Grünschnitt ist bis maximal einem Kubikmeter möglich, so die Stadt Stockach in ihrer Ankündigung. Das Angebot gilt auch nur für Einwohner der Stadt Stockach mit Ortsteilen, als nicht für die Verwaltungsgemeinschaft. Deshalb wird gebeten den Personalausweis dazu zu haben. Um einen Rückstau auf der Winterspürer Straße zu verhindern wird auch darum gebetzen, nicht vor 9 Uhr den Gründschnitt anzuliefern.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler