- Anzeige -

Stimmungsvolles im Advent

Adventskonzert Möggingen
Wie vor zwei Jahren ist auch in diesem Jahr wieder ein stimmungsvolles Adventskonzert in der St.Gallus-Kirche in Möggingen zu hören mit einem stilistisch vielfältigen und abwechslungsreichen Programm.

Konzert in der Mögginger St. Gallus-Kirche

Möggingen. Wie vor zwei Jahren ist auch in diesem Jahr wieder ein stimmungsvolles Adventskonzert in der St.Gallus-Kirche in Möggingen zu hören mit einem stilistisch vielfältigen und abwechslungsreichen Programm.
Im kleinsten der Radolfzeller Teilorte hat sich ein Chor zusammengefunden, der seit einiger Zeit unter Leitung der ehemaligen FHG-Musiklehrer Wolfgang Wernert und Erich Schweizer für das Konzert probt. Es werden Advents- und Weihnachtslieder gesungen und musiziert. Dabei werden die Konzertbesucher bei bekannten Liedern auch zum Mitsingen eingeladen. Eine besondere Note bekommt dieser Programmteil durch die Mitwirkung des Jazzmusikers Michael Maisch, denn auch Spirituals stehen auf dem Programm.
Daneben erklingt Instrumentalmusik. Beethovens Bläsersextett für jeweils zwei Klarinetten, Hörner und Fagotte wird aufgeführt, es erklingen der berühmte Kanon für drei Violinen von Johann Pachelbel, ein Trompeten-Concertino von Georg Friedrich Händel und ein Stück für Flöte und Klavier von Chr.W, Gluck.
Die geistliche Abendmusik findet am 3. Adventssonntag, 16. Dezember, um 18 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sollen die Renovierung der St. Gallus Kirche in Möggingen unterstützen. Im Anschluss an das Konzert bietet der Kulturverein MöggingerArt auf dem Dorfplatz Glühwein zum Ausklang des 3. Advents an.

Wochenblatt Redakteur @: Matthias Güntert