- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

Technischer Ausschuss tag am Donnerstag

Rathaus
Technisches Rathaus Laube

Anträge zum Büdingen-Areal auf der Tagesordnung

Konstanz. In der Sitzung des Technischen und Umweltausschusses am Donnerstag, 15. März, stehen fünf Punkte auf der Tagesordnung. Die Sitzung beginnt um 16 Uhr im Sitzungssaal des Verwaltungsgebäudes Laube.

Das Gremium berät zu Begin die Satzung über ein besonderes Vorkaufsrecht für den Bereich Schneckenburgstraße/Weiherhofstraße. Die in Petershausen-West vorhandenen Flächen sollen besser und effizienter genutzt werden. Langfristig beabsichtigt die Stadt Konstanz deshalb, den dort begonnenen Umbau entlang der Bahnlinie fortzuführen. Angedacht ist eine höhere Dichte im gewerblichen Bereich oder die Realisierung eines urban genutzten Quartiers.

Weiterhin auf der Tagesordnung steht der Bebauungsplan "Schiffstraße / Staader Straße"(erneuter Billigungs- und Auslegungsbeschluss). Ziel ist die verträgliche Weiterentwicklung des Gebiets (ausreichend Frei- und Grünräume) sowie deren planungsrechtliche Sicherung unter Berücksichtigung der Stellungnahmen im Planungsverfahren. Es ist vorgesehen, dem Gemeinderat die Vorlage vor der Sommerpause zum Satzungsbeschluss vorzulegen. Ein entsprechender Beschluss ist notwendig, um die Sicherung der Planung zu gewährleisten.

Die geplante Verkehrsführung Gustav-Schwab-Straße in Höhe der Gemeinschaftsschule soll laut einem Fraktions-Antrag getestet und das Ergebnis dem Technischen- und Umweltausschuss zur erneuten Beratung und Beschlussfassung vorgelegt werden.

Zum vorliegenden Bauantrag für Büdingen-Areal liegt ein Fraktions-Antrag für einen Ortstermin vor, bei dem die Größe und die Höhe des geplanten Hotels durch ein Stangengerüst veranschaulicht werden sollen. Zum anderen sollen geeignete Maßnahmen aufgezeigt werden, die die Unterschiede der Baufenster im gültigen Bebauungsplan gegenüber der geplanten Bebauung deutlich machen. Außerdem sollen Alternativen zur geplanten Bebauung aufgezeigt werden. Die Kosten für das Stangengerüst müssen überplanmäßig zur Verfügung gestellt werden. Angebote werden bis zur TUA-Sitzung eingeholt.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler