- Anzeige -

Versuchter Einbruch beim Kanu-Club

Symbolbild
Symbolbild

Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

Radolfzell. Wie aus einer Mitteilung der Polizei hervorgeht gab es in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Einbruchsversuch am Vereinsheim des Kanu-Clubs in der Karl-Wolff Straße. Wie die bisherigen Ermittlungen ergeben haben, machten sich die »Täter an einem Fensterladen des Gebäudes zu schaffen und versuchten den Laden mit Steinen und Stöcken aufzubrechen. Der Fensterladen hielt diesem jedoch Stand, sodass die Täter von ihrem Vorhaben abließen«, heißt es im Polizeibericht. Die Polizei Radolfzell (07732 95066-0) ermittelt nun wegen des versuchten Einbruchs und nimmt Hinweise entgegen.

Wochenblatt @: Dominique Hahn


- Anzeigen -