- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

Vortrag mit Dr. Klöckler muss ausfallen

Novemberpogrome
Der Vortrag von Dr. Jürgen Klöckler in der Stadtbibliothek am heutigen Freitag muss leider krankheitsbedingt ausfallen. swb-Bikld: Archiv

Stadt gedenkt den Opfern der Novemberpogrome

Radolfzell. Er hätte eigentlich im Rahmen der Gedenkveranstaltungen aus Anlass des 80. Jahrestags der Novemberpogrome ein Vortrag zum Thema »Im westlichen Bodenseeraum: Opfer, Täter, Zuschauer« am morgigen Freitag, 9. November, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek sprechen sollen. Doch wie das Kulturamt am heutigen Donnerstag mitteilte, muss der Vortrag von Dr. Jürgen Klöckler krankheitsbedingt ausfallen. Ein neuer Termin wird gesucht und bekannt gegeben, heißt es dazu weiter.

Die weiteren Programmpunkte bleiben indes unverändert: Das Programm beginnt um 17.30 Uhr mit einer Andacht im Foyer des »RIZ«, die organisiert wird von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Radolfzell. Um 18 Uhr folgt eine Ansprache von Oberbürgermeister Martin Staab am Mahnmal beim »RIZ«. Von dort geht es weiter  in die Innenstadt. Um 18.30 Uhr erinnert die Initiative Stolpersteine-Radolfzell an die Radolfzeller Opfer des Nationalsozialismus mit ihrer jährlichen offiziellen Stolperstein-Reinigung. Treffpunkt ist am Stolperstein für Alice Fleischel, am Seetorplatz.

Wochenblatt Redakteur @: Matthias Güntert