- Anzeige -

Warnstreiks an Singener Kitas

Ver.di Streik
Drei Kindertageseinrichtungen in Singen werden am Mittwoch von Warnstreiks betroffen sein. Das Bild entstand bei der letzten Streikrunde 2018. swb-Bild: of

Mehrere Einrichtungen am Mittwoch betroffen

Singen. Die Tarifauseinandersetzungen im öffentlichen Dienst machen sich am morgigen Mittwoch auch in Singen bemerkbar. So werden mehrere städtische Kitas bestreikt, informiert die Pressestelle der Stadt Singen.

In den beiden Krippengruppen der Kita Masurenstraße kann deshalb nur eine sehr kleine Anzahl Kinder notbetreut werden, deren Eltern absolut keine andere Betreuungsmöglichkeit finden.

In der Kita An der Aach müssen die Regelgruppe und die Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten geschlossen werden. Die Ganztagesgruppe muss etwas früher schließen.

Die Kita Münchried kann den Ausfall nach heutigem Stand gerade noch so kompensieren. Sollten dort aber noch kranke Mitarbeitende hinzukommen, könnte es auch zu einer Gruppenschließung kommen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler


- Anzeigen -