- Anzeige -

Watchparty- der SPD zum zweiten KandidatInnen-Triell

Olaf Scholz
Der SPD-Kreisverband will das zweite "Triell" vor der Bundestagswahl mit ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz gemeinsam verfolgen. swb-Bild: Fionn Grosse, SPD

SPD Kandidatin lädt ein am Sonntag ins Abgeordnetenbüro von Hans-Peter Storz

Singen. Am kommenden Sonntag, 12. September findet das zweite TV-Triell der Kanzlerkandidatin und der Kanzlerkandidaten im TV statt. Klarer Sieger der erste Runde war Olaf Scholz auch nach Ansicht der Bundestagskandidatin der SPD im Wahlkreis Konstanz, Lina Seitzl.  An wen geht die zweite Runde? Das wollen die Freunde und Unterstützer wie weitere Interessierte gemeinsam ansehen. Deswegen lädt Lina Seitzl zu einer "Watch-Party" ein. Sie findet statt am 12. September ab 19.30 Uhr im Veranstaltungsbereich des Abgeordnetenbüros von Hans-Peter Storz (Ekkehardstr. 12 in Singen).
Eine Anmeldung zur Watch-Party ist nicht erforderlich, allerdings man gerne kurz per Mail an info(at)lina-seitzl.de schreiben, um die Planungen etwas zu erleichtern. Es gelten die 3-G-Regeln.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler


- Anzeigen -