- Anzeige -

Wild entsorgte Sägespäne entzünden sich

Symbolbild
Symbolbild

Jogger wurde auf beginnende Waldbrand zufällig aufmerksam

Eigeltingen. Unbekannte haben rund einen Kubikmeter Holzspäne, vermutlich von einer Kreis- oder Bandsäge, an einem Waldweg im Gewann Knechtlestobel, in der Nähe des Sportplatzes Honstetten entsorgt. Vermutlich aufgrund eines bereits bestehendes Glutnestes innerhalb dieser Ablagerung entzündeten sich die Holzspäne.

Durch einen zufällig vorbeikommenden Jogger wurde die örtliche Feuerwehr alarmiert, die den kleinen Brand löschen konnte. Personen, die an dem Waldweg Verdächtiges beobachtet haben, oder die Hinweise zur Herkunft der Holzspäne geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Stockach unter 07771/991-0 zu melden.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler