- Anzeige -

Zigaretten aus Supermarkt-Lager geklaut

Symbolbild Diebstahl
Symbolbild Diebstahl

Diebisches Duo hatte zuvor Mitarbeiter in Gespräch verwickelt

Engen. Ein unbekannter Mann hat am Montag zwischen 13.15 Uhr und 13.45 Uhr zwei Mitarbeiterinnen eines Lebensmitteldiscounters in der Hegaustraße in ein Gespräch verwickelt. Eine andere Mitarbeiterin wurde im weiteren Verlauf darauf aufmerksam gemacht, dass sich eine weibliche Person im Warenlager des Geschäftes aufhielt.

Nachdem die Unbekannte bemerkt hatte, dass sie aufgefallen war, verließ diese zügig das Geschäft, kurze Zeit später auch der unbekannte Mann. Im Anschluss wurde festgestellt, dass ein verschlossener Schrank aufgebrochen und zahlreiche Zigarettenstangen entwendet worden waren.

Bei den Personen handelte es sich um eine männliche Person, etwa 170 cm groß, vernarbtes Gesicht und schwarz bekleidet. Die Frau hatte lange, schwarze Haare und war ebenfalls schwarz gekleidet. Personen, die der Polizei sachdienliche Hinweise zu den Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Engen unter 07733 9409-0 zu melden.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler