- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

Zurück aus Rom

Ministranten aus St. Stephan
22 Ministranten aus St. Stephan und Betreuer waren zu Besuch in Rom. swb-Bild: pr

22 Ministranten in der ewigen Stadt

Rom/Arlen. Aus unserer Pfarrei St. Stephan Arlen waren 22 Ministranten mit ihren Begleitern unterwegs in Sachen Glauben und Städtepartnerschaft. Das Programm der  Internationalen Ministrantenwallfahrt war dicht gepackt. Die Gruppe begegnete alter Kultur im Kolosseum, den Katakomben, der Engelsburg und natürlich dem Petersdom. Sie begegnete aber auch sehr viel junger Kirche, insgesamt 60.000 Ministranten warteten mit den Arlenern  am Dienstag in der glühenden Hitze voller Begeisterung auf dem Petersplatz auf Papst Franziskus.

Ein Tag stand im Zeichen der Städtepartnerschaft zwischen unserer Gemeinde Rielasingen-Worblingen und der Partnergemeinde Ardea. Nach einer kurzen Führung durch die Altstadt mit Besuch der alten Kirche  gab es die ersehnte Abkühlung pur am Meer. Rund 8.500 Ministranten aus der Erzdiözese Freiburg feierten gemeinsam in der Basilika „St. Paul vor den Mauern“ den Eröffnungs- und Schlussgottesdienst,  alles unter dem Motto: „Suche den Frieden und jage ihm nach.“ 

Wochenblatt Redakteur @: Stefan Mohr