In Linkskurve von Fahrbahn abgekommen
Frau allein tödlich verunfallt

Symbolbild Polizei Nacht
  • Symbolbild Polizei Nacht
  • Foto: Symbolbild
  • hochgeladen von Anja Kurz

Weiterdingen. Am Samstagabend, gegen 18.00 Uhr, ist es auf dem Verbindungsweg zwischen Weiterdingen und Duchtlingen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 42-jährige Autofahrerin tödlich verletzt wurde.

Wie das Polizeipräsidium Konstanz im Nachhinein berichtet, fuhr die Frau mit ihrem Nissan die Verlängerung der Hilzinger Straße aus Weiterdingen herkommend in Richtung Duchtlingen. In einer langgezogenen Linkskurve kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
Die Autofahrerin, die sich allein in dem Kleinwagen befand, wurde bei dem Zusammenstoß tödlich verletzt.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde der Wagen von der Polizei sichergestellt. Während der Unfallaufnahme war der Verbindungsweg für den Verkehr voll gesperrt.
Am Nissan entstand ein Totalschaden, den die Polizei auf 5000 Euro schätzt.

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.