Heimische Wirtschaft

SonderthemenAnzeige

Rundum Wohlfühlatmosphäre
Neues Zeitalter für Tanzschule Seidel beginnt

Die Pläne sind schon viel älter als die Corona-Krise, denn schon vor fünf Jahren begann für Christian Seidel das Nachdenken, wie die Tanzschule in Singen die aktuelle Zeit und all ihre Trends widerspiegeln könnte. Schon seit dem Sommer ist sie nun schon in Betrieb, die neue Tanzschule Seidel in Singen in der nun nichts mehr an den Charme der 1980er der 1999 übernommenen Räume erinnert, denn es war der erste große Umbau dort gewesen. Pläne gab es freilich schon, mit der Tanzschule auf die »grüne...

  • Singen
  • Redaktion
  • 15.12.21
SonderthemenAnzeige
3 Bilder

Ein Ort zum Einkaufen, Wohnen und genießen
Glaser Obst- und Gemüsehof in Iznang

Modern, funktional und einladend Einen einladenden Hofladen (170 Quadratmeter) mit Terrasse und Bistro, vier großzügige Wohnungen mit Seeblick und reichlich Nebenräume beherbergt der Neubau der Familie Glaser in der Höristraße 27 in Iznang unter einem Dach. Mit klarer, moderner Architektur setzte Architekt Roland Fiedler aus Stockach den funktionalen, geschmackvollen Rahmen für das Projekt. Optisch wurde der Hofladen mit einer Holzfassade abgetrennt, in die neben dem Eingangsbereich...

  • Moos
  • Redaktion
  • 24.11.21
SonderthemenAnzeige

Naturheilverfahren - Schmerzambulanz
20 Jahre Postarkaden - Naturheilpraxis Kornmayer

Intravenöse Sauerstoff-Therapie eine nachhaltige, effiziente Behandlungsmethode? Reporter: Herr Kornmayer, Sie sind einer der erfahrensten Therapeuten im Bereich der biologischen Medizin, gerade auch in der Sauerstoff- und Ozontherapie. Sie betreiben Ihre umfangreiche Praxis mit sämtlichen diagnostischen Möglichkeiten seit 40 Jahren, auch waren Sie lange Jahre wissenschaftlicher Direktor und Dozent an der Akademie für Naturheilkunde. Können Sie unseren Lesern genaue Informationen über die...

  • Singen
  • Redaktion
  • 03.11.21
SonderthemenAnzeige
3 Bilder

30 Jahre Heizungsbau Kiewel in Orsingen-Nenzingen
Ein Unternehmen mit viel Feuer

Von der Region für die Region: Von Anfang an war es dem Nenzinger Jochen Kiewel ein wichtiges Anliegen, seine Leidenschaft für das Handwerk und die Liebe zur Region in Einklang zu bringen. Der gelernte Heizungsbauer entstammt einer Handwerkerfamilie wie sie im Buche steht. Sein Vater war als Zimmermann handwerklich sehr geschickt, das habe er seinen Kindern weitergegeben, erinnert sich Jochen Kiewel. Schon früh war für ihn daher klar, dass er diese Leidenschaft zum Beruf machen möchte. »Nach...

  • Orsingen-Nenzingen
  • Redaktion
  • 29.09.21
SonderthemenAnzeige
Bauprojekt Brunnegarten
3 Bilder

Seiler Immobilien - Neubau-Projekt in Steißlingen
Bauprojekt in Holzbauweise bezogen

Baulücke mit Win-Win-Effekt In Steißlingen konnte nun das Projekt eines Privatinvestors in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Burkart Haus/Renchen erfolgreich abgeschlossen werden. Entstanden in recht kurzer Bauzeit sind dort, in einer Baulücke im Quartier Brunnengarten, von Bestandsbauten umgeben ein Familienwohnhaus mit sechs Wohneinheiten und zwei Doppelhaushälften, die in kurzer Zeit über das Unternehmen Seiler Immobilien verkauft und vermietet werden konnten – auch wegen der Wohnqualität,...

  • Steißlingen
  • Redaktion
  • 29.09.21
SonderthemenAnzeige
3 Bilder

Umbauarbeiten im Kindergarten St. Blasius
»Bistro Nimmersatt« und vieles Mehr

Neben dem Neubau der Sporthalle im Mooswald, die bereits im vergangenen Jahr fertiggestellt wurde, war der Umbau des Kindergartens St. Blasius in Bankholzen das zweite Großprojekt, das die Gemeinde in den vergangenen Jahren intensiv beschäftigt hat. Die Planungen dazu starteten im Grunde schon im Jahr 2018, doch so richtig los gehen konnte es mit den ersten Arbeiten erst im Herbst 2019. Schließlich war die Erweiterung des bestehenden Gebäudes in Absprache zwischen der Gemeinde und der...

  • Moos
  • Redaktion
  • 15.09.21
SonderthemenAnzeige
Bilder aktuell Thüge

Thüga treibt die Energiewende vor Ort voran
125 Jahre Strom in Singen

Im Jahr 1896 fiel der Startschuss für die Stromversorgung in Singen. Ein Datum, an das die Thüga Energie als regionaler Versorger sowie die Thüga Energienetze als Betreiber des hiesigen Stromnetzes erinnern, markiert es doch den Wendepunkt in der Stadtentwicklung. Als der Fabrikant Alfred Troetschler, Inhaber der Bauwollspinnerei Troetschler & Cie., mit dem Angebot für eine elektrische Straßenbeleuchtung an die damals kleine Gemeinde Singen herantrat, nutzten die meisten anderen Städte in...

  • Singen
  • Redaktion
  • 18.08.21
SonderthemenAnzeige

»Drive-In« statt Hinterhof-Baumarkt
Der neue Baustoffmarkt von FX Ruch in Radolfzell

Am Freitagabend konnte im Gewerbegebiet West in Radolfzell das neue Baustoff-Center von FX Ruchim Kreis der Handwerker eröffnet werden. Es setzt durch eine sehr prägende Architektur – sie kommt aus dem Büro von Daniel Binder aus Gottmadingen – auch optisch Zeichen für das ganze Gewerbegebiet mit seiner monumentalen Erscheinung, die hier das praktische mit der Repräsentation verbindet. Geschäftsführer Dominik Ruch freute sich gleich doppelt. Zu meinen, dass das Fest, wenn auch im etwas...

  • Radolfzell
  • Ute Mucha
  • 28.07.21
SonderthemenAnzeige

Das multifunktionale Ärztehaus
Es kommt Leben in Tengens Mitte

Das moderne, multifunktionale Ärztehaus im Herzen von Tengen ist nach gut einem Jahr Bauzeit fertiggestellt und wird am 15. Juli, 17 Uhr, im Beisein von Sozialminister Manne Lucha eingeweiht. Seit Montag ist bereits die Hausarztpraxis in Tengen in den neuen Räumen in der 2. Etage erreichbar; die Tagespflege der Sozialstation Oberer Hegau /St. Wolfgang mit zwölf Plätzen, die Zahnarztpraxis und die Kinderkrippe werden in den nächsten Wochen folgen. Die unterschiedliche Nutzung des Gebäudes am...

  • Tengen
  • Ute Mucha
  • 14.07.21
SonderthemenAnzeige
Urweltmuseum Bodman hat eröffnet
4 Bilder

Urweltmuseum Hauff in Holzmaden
Urweltmuseum Bodman hat eröffnet

Bodman. Mit etwas Verspätung konnte es nun eröffnet werden, das neue Urweltmuseum Bodman in der alten Schlosstorkel von 1772, die dafür auf zwei Stockwerken zu einem sehr modernen und mit einem auch sehr interessanten didaktischen Konzept umgebaut wurde. Das Museum stellt eine weitere Attraktion für die Bodenseeregion dar und ist durch seine Struktur auch ideal für Gruppen wie auch für Schulklassen, wie Rolf Bernhard Hauff bei einer Führung für das Wochenblatt an vielen Beispielen...

  • Bodman-Ludwigshafen
  • Oliver Fiedler
  • 09.07.21
SonderthemenAnzeige
Neueröffnung Edeka Baur Gailingen

Gailingen hat jetzt einen Vollsortimenter
Der neue EDEKA-Baur in Gailingen eröffnet

Der neue Edeka-Markt auf der Höhe 4 in Gailingen öffnet nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit am Donnerstag, 8. Juli 2021. Der neue Vollsortimenter bietet im Lebensmittel- und angrenzenden Getränkemarkt eine Auswahl von rund 25.000 Artikeln auf mehr als 1.600 Quadratmetern Verkaufsfläche. Damit werden Marktleiter Wanja Herholz und die rund 40 Mitarbeitenden maßgeblich zur Nahversorgung in Gailingen und Umgebung beitragen. »Der Neubau hat uns eine barrierefreie Gestaltung des Markts und kunden...

  • Gailingen
  • Oliver Fiedler
  • 07.07.21
SonderthemenAnzeige
Seit 17 Jahren das Änderungsatelier in Singen

Esat Kisaoglu sagt Danke
Seit 17 Jahren das Änderungsatelier in Singen

Singen. Seit inzwischen 17 Jahren gibt es in Singen die Änderungsschneiderei von Esat Kisaoglu in der Ekkehardstraße 32 a. Und das soll mit vielen Angeboten gefeiert werden, auch weil sich das Familienunternehmen so gut hier entwickeln konnte. Esat Kisaoglu wurde das Schneiderhandwerk fast in die Wiege gelegt, schon als Siebenjähriger begann seine »Karriere« in der Konfektionsschneiderei der Verwandtschaft in der Türkei, dem nach der Schule eine Ausbildung dort folgte. Aber die Leidenschaft...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 05.07.21
SonderthemenAnzeige
NeubauProjekt Böhringen

Neubauprojekt in Böhringen auf der Zielgeraden
Neubau Böhringen Paul-Gerhardtstraße

Die Schaffung von neuem Wohnraum ist ein Thema, das vielen Städten und Gemeinden im Wochenblatt-Land Kopfzerbrechen bereitet. Neben der Ausweisung von Neubaugebieten ist dabei die effiziente Nutzung von Flächen innerorts in den vergangenen Jahren zunehmend in den Fokus gerückt. Nicht zuletzt auch um Ortskerne lebendig zu halten. Vor diesem Hintergrund entstanden in der Böhringer Paul-Gerhardt-Straße in den vergangenen Monaten zwei schmucke Neubauten mit insgesamt elf Wohnungen. Für Architektin...

  • Radolfzell
  • Redaktion
  • 16.06.21
SonderthemenAnzeige
2 Bilder

Wohnbaugenossenschaft Gottmadingen Quartier Hard
Neue Gebäude sind modern und zukunftsgerecht

Ruhig und zentral Die Planungen für die Bauprojekte in der Hard-/Fliederstraße wurden im April 2018 begonnen, im September 2021 sollen die ersten Mieter einziehen. Auf gut 3.700 Quadratmetern in einem Innebereich des bestehenden Wohnquartiers an der Hard-/Fliederstraße entstehen die drei Gebäude für rund 11,5 Millionen Euro. Die zentrale, ruhige Lage zur Ortsmitte von Gottmadingen bietet fußläufige Einkaufsmöglichkeiten, Zugang zu öffentlichem Nahverkehr, Ärzten, Apotheken, Kindergärten,...

  • Gottmadingen
  • Ute Mucha
  • 09.06.21
SonderthemenAnzeige
10 Jahre Kumpf und Arnold in Singen
5 Bilder

Regionalität, Teamarbeit und Entwicklung
10 Jahre Kumpf und Arnold in Singen

Singen. Seit dem 5. Januar 2011 ist das Unternehmen Kumpf & Arnold als Meister-und Ausbildungsbetrieb für Heizung, Sanitär und Klima im Hegautätig. Vor einem Jahrzehnt starteten Michael Kumpf und Ingo Arnold mit Elan, Fachwissen, Begeisterung und einer zusammen rund 40-jährigen Erfahrung durch. Sie gründeten die Firma Kumpf & Arnold in Singen, ein Fachunternehmen für die Bereiche Heizung, Sanitär und Klimatechnik. »Es war ein Risiko, verbunden mit viel Arbeit und zahlreichen Hürden, aber es...

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 01.06.21
SonderthemenAnzeige
»70 Jahre Fahrschule« Messmer in Singen
3 Bilder

Für die automobile Zukunft gerüstet
»70 Jahre Fahrschule« Messmer in Singen

Singen. Auf eine 70-jährige Geschichte kann die Singener Fahrschule Messmer in diesem Jahr zurückblicken. Jörg Messmer leitet das Familienunternehmen in dritter Generation. Dabei ist ihm besonders wichtig, den Blick in die Zukunft zu richten, denn »Wir sind zwar 70 Jahre alt aber nicht verstaubt«, sagt Messmer im Gespräch mit dem Wochenblatt mit einem Lächeln. Zuletzt bereitete er die Einführung des sogenannten B197-Führerscheins vor. Dieser ermöglicht es, den ganz normalen und vollwertigen...

  • Singen
  • Redaktion
  • 14.05.21
SonderthemenAnzeige
Photovoltaik-Anlage in Rielasingen
2 Bilder

»solarcomplex« und das Modell »Solarstrom Direkt«
Photovoltaik-Anlage in Rielasingen

Rielasingen. Bei der Druckerei Winz in Rielasingen hat das Unternehmen solarcomplex AG eine Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen, die in technischer Hinsicht eigentlich nichts Besonderes ist: 50 kW Leistung, kristalline Module, rund 50.000 kWh erwarteter Jahresstromertrag. Aber! Neu ist allerdings das Geschäftsmodell, mit dem bisher brachliegende Dachflächenpotenziale für den Ausbau erneuerbarer Energien mobilisiert werden sollen. Das Unternehmen solarcomplex hat mit dem Eigentümer des...

  • Rielasingen-Worblingen
  • Oliver Fiedler
  • 15.04.21
SonderthemenAnzeige
Neubau: Handwerk 4.0 bei Lauber in Singen
4 Bilder

Quantensprung für die Fertigung
Neubau: Handwerk 4.0 bei Lauber in Singen

Singen. Eigentlich war im April letzten Jahres schon alles gerichtet: der Neubau der Fertigungshalle für Kunststoff-Fenster beim Unternehmen Lauber Fensterbau war als Gebäude fertig und vor dem Start in die Produktion war eine große Einweihung mit Tag der offenen Türe geplant. Immerhin hat das Familienunternehmen hier rund zehn Millionen Euro in den zweiten Schritt seines Zukunftsprogramms neun Jahre nach dem Neubau der Holzfenster-Produktioninvestiert. Doch dann kamen die...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 11.03.21
SonderthemenAnzeige
Ein neues Dach für die »Familie Widmann« in Singen
2 Bilder

Wichtiger Schritt nach vorne geschafft
Ein neues Dach für die »Familie Widmann« in Singen

Singen. Erst vor Kurzem hatte das mittelständische Handwerksunternehmen Widman seinen 90. Geburtstag feiern können. Dass es noch ganz schön große Sprünge machen kann, verdeutlicht der Neubau, mit dem das Unternehmen ein neues Kapitel seiner Firmengeschichte aufgeschlagen hat. Schon auf den Jahreswechsel 2020 wurde der Umzug der Werkstätten vollzogen, inklusive der schweren Maschinen, die für die Blechnerei benötigt werden. Auch elektronisch ist das Unternehmen längst umgezogen in die...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 05.03.21
SonderthemenAnzeige
Erweiterung Gerhard-Tielcke-Realschule
3 Bilder

Bald kann der Einzug beginnen
Erweiterung Gerhard-Tielcke-Realschule

Radolfzell. Der Neubau an der Gerhard-Thielcke-Realschule in Radolfzell ist fertiggestellt. Einige kleine Restarbeiten sind noch zu erledigen, dann kann der Schmucke Neubau an der Gerhard-Thielcke-Realschule in Radolfzell von den Schülerinnen und Schülern in Beschlag genommen werden. Rund neun Millionen Euro hat der Erweiterungsbau gekostet. Für die Stadt eine »wichtige Investition in die Bildungslandschaft Radolfzells«, teilt die Pressestelle des Rathauses mit. Sie sei notwendig geworden,...

  • Radolfzell
  • Redaktion
  • 26.02.21
SonderthemenAnzeige
Neues Leben im Widmann-Haus in Singen

Pragmatische Umgestaltung für Nachfolgenutzung
Neues Leben im Widmann-Haus in Singen

Singen. Es war über 50 Jahre der Sitz des Sanitär-, Heizungs- und Blechnereiunternehmens Widmann gewesen. 1964 wurden bereits die Werkstätten umgesiedelt aus der Freiheitstraße in der Innenstadt in die Freibühlstraße im damals ganz neuen Singener Gewerbegebiet. Zum Jahreswechsel ist der bisherige Hauptmieter Widmann in ein eigenes Werk in die Marie-Curie-Straße in die Gewerbezone »Tiefenreute« umgezogen, nun wurden die Weichen für das »Widmann Haus« durch eine durchdachte Sanierung neu...

  • Rielasingen-Worblingen
  • Oliver Fiedler
  • 27.01.21
SonderthemenAnzeige
Betreutes Wohnen in der Freiheitsstraße 5 in Singen
3 Bilder

Wohlfühloase für ältere Menschen
Betreutes Wohnen in der Freiheitsstraße 5 in Singen

Singen. Es war ein langer Weg, der durch einige Herausforderungen etwas ausgebremst wurde, doch am Ende hat alles gut geklappt und die Stadt Singen kann sich über einen modernen Wohnkomplex für betreutes Wohnen freuen. Im Mai 2019 wurde mit den Arbeiten begonnen, fast ein Jahr zuvor, im Sommer 2018, fand der Abbruch der bestehenden Häuser statt. Recht bald musste sich Bauträger und Architekt Rainer Oßwald von der Oßwald Wohnbau GmbH aus Hilzingen-Riedheim mit den ersten Hindernissen...

  • Singen
  • Redaktion
  • 16.12.20
SonderthemenAnzeige
Haus Caramelle in Radolfzell
3 Bilder

Eingelebt im »Haus Caramelle«
Haus Caramelle in Radolfzell

Radolfzell. Vor knapp anderthalb Jahren wurde in der Radolfzeller Schillerstraße der Grundstein gelegt für ein ambitioniertes Bauprojekt: Das »Haus Caramelle«. »Ein soziales und in Sachen Klimaschutz gleichzeitig zukunftsorientiertes Projekt sollte es sein, das war der Wunsch von Stadtrat und Stadtverwaltung zum Anstoß des Projektes«, erinnert sich Investor Bernhard Bihler, der sich gemeinsam mit seiner Frau des ambitionierten Projekts angenommen hat. Nach nur zwölf Monaten Bauzeit konnte es...

  • Radolfzell
  • Redaktion
  • 16.12.20
SonderthemenAnzeige
Der neue ZOB geht in Betrieb
3 Bilder

Freigabe am 9. Dezember für neues ÖPNV-Zeitalter
Der neue ZOB geht in Betrieb

Singen. Es ist soweit: nach zwei Jahren Bauzeit kann nun, unmittelbar vor dem Start beim Shoppingcenter CANO der neue zentrale Omnibusbahnhof auf dem dafür neu gestalteten Bahnhofsplatz in Betrieb gehen. Damit wird der Bahnhofsplatz mit dem Bahnhof zur zentralen ÖPNV Drehscheibe in Singen und macht Bahn und Bus um einiges attraktiver. Die Vorgeschichte ist beeindruckend lang. »Schon 1998 gab es ein erstes Gutachten über einen angedachten Umbau des Bahnhofsplatzes; damals ging es schon um...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 10.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.