Heimische Wirtschaft

SonderthemenAnzeige
Team Pirmin 1
2 Bilder

Umzug ins Gewerbegebiet Tiefenreute
Bald neuer Standort für »Team Pirmin« in Singens Süden

Vor spannenden Tagen stehen die rund 160 Mitarbeitenden des »Team Pirmin«. Denn in diesen Tagen wird der Umzug an den neuen Standort im Gewerbegebiet »Tiefenreute« vollzogen. Und damit endet auch die 50-Jährige Geschichte der alten Werkstätten im Gaisenrain, deren Baubeginn 1969 damals eine neue Epoche für Menschen mit Behinderung bedeutete. Was freilich damals noch als »Beschützende Werkstätte« betitelt wurde, ist inzwischen längst ein sozial orientiertes Unternehmen geworden, das sich auf dem...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 17.12.19
SonderthemenAnzeige
Ausbildung mit Herz
3 Bilder

Soziale Berufe im Fokus
Arbeit und Ausbildung mit Herz

Region. Eine ruhige und familiäre Atmosphäre herrscht im Haus St. Klara. Im Zentrum von Singen gelegen, leben hier 41 Menschen mit Behinderung zwischen 28 und 73 Jahren zusammen unter einem Dach in sechs Wohngemeinschaften á sieben Personen. Jede Wohnung verfügt über einen Kurzzeitpflegeplatz und ist ausgestattet mit Wohn- und Esszimmer, Küche, großzügigen Sanitärräumen sowie ein Balkon. »Dabei haben wir Menschen im Haus, die mehr Pflegebedarf haben, während andere deutlich mobiler sind. Wir...

  • Singen
  • Redaktion
  • 11.12.19
SonderthemenAnzeige
Seebach Familienheim

Baugenossenschaft Familienheim Bodensee
Modern, zentral und idyllisch »Am Seebach« in Engen

Engen. In ruhiger und doch zentraler Lage erstellt die Baugenossenschaft Familienheim Bodensee das Neubauprojekt »Wohnen am Seebach« mit 36 modernen Mietwohnungen am Fuße der historischen Altstadt in Engen. Mit Blick auf die Stadtkirche und den Schützenturm liegen die beiden Gebäude mit Südwest-Ausrichtung an der Seestraße, nahe am idyllischen Stadtpark der Hegaustadt. Zu Fuß einkaufen Die Altstadt, Einkaufsmöglichkeiten sowie Kindergärten sind gut zu Fuß erreichbar. Für Pendler sind die...

  • Engen
  • Oliver Fiedler
  • 14.11.19
SonderthemenAnzeige
Top Bodenbelag

„Top-Bodenbelag GmbH“ feiert 25 erfolgreiche Jahre
Handwerk aus dem „ff“

Singen. Beim Unternehmen „Top-Bodenbelag GmbH“ aus Singen kann in diesem Jahr groß gefeiert werden. Denn das leistungsfähige Handwerksunternehmen kann seinen 25. Geburtstag feiern. Am 1. Januar 1994 wurde das Unternehmen durch Hermann Maier, Gerhard Kempter und Jürgen Kasper gegründet, der das Unternehmen bis zum heutigen Tag leitet und der auf eine sehr lange Handwerkstradition setzen kann – ebenso wie Petra Braun, die von Anfang an das »Büro« des Unternehmens ist. Die Ursprünge des...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 30.10.19
SonderthemenAnzeige
EinweihungFeuerwehrhaus Hilzingen

Einweihung des Feuerwehrhaus in Hilzingen
Harmonie von Form und Funktionalität

Hilzingen. Es ist nicht nur ein attraktiver Blickfang am Ortsrand von Hilzingen - für Bürgermeister Rupert Metzler bedeutet das neue Feuerwehrhaus Heimat und Zukunft der Hilzinger Gesamtfeuerwehr. Das imposante Bauwerk wird am Kirchweih Samstag um 10.30 Uhr offiziell eingeweiht und gesegnet. Die Bürger können samstags von 14 bis 16 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr das neue Feuerwehrhaus besichtigen und sich bei der Hauptübung um 16 Uhr von der Schlagkraft ihrer Feuerwehr überzeugen. »Das...

  • Hilzingen
  • Ute Mucha
  • 16.10.19
SonderthemenAnzeige
Herbstmarkt

Krämermarkt, Flohmarkt, verkaufsoffener Sonntag
Herbstmarkt in Gottmadingen am 5. und 6. Oktober

Gottmadingen. Der Herbstmarkt Gottmadingen ist mit seinen über 170 Ständen der größte Krämermarkt in der Region. Traditionell findet er am ersten Wochenende im Oktober statt, in diesem Jahr am 5. und 6. Oktober rund um den Gottmadinger Ortskern. Auf dem Rathausplatz und rund um die Hebelschule erwartet die Besucher zusätzlich eine Fahrradausstellung durch die örtlichen Händler, die damit an diesem Tag erneut Gottmadingen zum Thema Mobilität auf zwei Rädern machen - für alle, die sich mit dem...

  • Rielasingen-Worblingen
  • Oliver Fiedler
  • 01.10.19
SonderthemenAnzeige
Einweihung Erweiterung Peter-Thumb-Schule

Einweihung Erweiterung Peter-Thumb-Schule
Lernen in entspannter Atmosphäre

Hilzingen. Seit dem Spatenstich im November 2017 hat sich einiges getan sodass pünktlich zum Schulanfang der Erweiterungsbau der Peter-Thumb-Schule bereit war, die lernwilligen Schülerinnen und Schüler zu empfangen. Insgesamt zwölf Klassenräume, welche Lernateliers genannt werden, sowie acht Input-Räume laden zum Lernen in entspannter Atmosphäre ein. »Wir freuen uns darauf, dass die Schüler die Räume mit Leben füllen werden«, sagt Martin Trinkner, Schulleiter der Gemeinschaftsschule. Der...

  • Hilzingen
  • Redaktion
  • 25.09.19
SonderthemenAnzeige
Hotmobil Zentrale neu
3 Bilder

Hotmobil feiert 25 erfolgreiche Jahre
Von Anfang an die Nase vorne gehabt

Gottmadingen. Die mobile Heizzentrale im Kfz-Anhänger ist seit der Firmengründung von Hotmobil im Jahre 1994 Namensgeber und Aushängeschild des Unternehmens. Mit Stolz darf sich Hotmobil als der Pionier der Branche bezeichnen, denn als einer der ersten kam Hotmobil vor 25 Jahren auf die Idee eine Heizung in einen Anhänger zu bauen - denn dadurch wird die Heizung und Wärmversorgung mobil und kann überall dort eingesetzt werden, wo gerade eine Heizzentrale nicht zur Verfügung steht. Seitdem setzt...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 18.09.19
SonderthemenAnzeige
Aparthotel Sternen

Topausgestattete Apartments im Aparthotel Sternen
Wohnen in perfefkter Idylle

Singen-Bohlingen. Manchmal schwimmt eine Schwanenfamilie auf der Aach vorbei, der Bohlinger Storchenturm ist in Sichtweite, der Schienerberg und der nahe Bodensee locken zu Ausflügen. In dieser idyllischen Atmosphäre liegt das Aparthotel »Sternen«, das am 20. Juni eröffnet hat und seitdem nahezu ausgebucht ist, wie die Betreiberin Elvira Dunaiski im Gespräch betont. 13 Apartments in verschiedenen Größen bieten vom Doppelzimmer bis zum Familienzimmer mit zwei Schlafzimmern und Wohnbereich bis zu...

  • Singen
  • Redaktion
  • 05.09.19
SonderthemenAnzeige
Gasthof Hirschen Gailingen

Gasthof »Hirschen« in Gailingen am Hochrhein
Mit Charme und Gemütlichkeit

Gailingen. Seit 1836 prägt er das Ortsbild der Hochrheingemeinde und ist bis heute beliebter und geselliger Treffpunkt für Gailinger Bürger und Gäste: der Gasthof »Hirschen« in der Hauptstraße 19. Direkt neben ihrem schmucken Hotel Restaurant »Rheingold« gelegen, zögerte die Gastronomie-Familie Dobler nicht lange, als das Traditionsgasthaus zum Verkauf stand. Für Vater Eduard Dobler war dies auch eine Herzenssache, denn bis 1983 waren er und seine Frau Marlies mehrere Jahre die...

  • Gailingen
  • Ute Mucha
  • 31.07.19
SonderthemenAnzeige
Hospiz Singen

Festakt, Baumpflanzung und Tage der offenen Türe
Einweihung des Hospiz »Horizont«

Für das stationäre Hospiz- undPalliativzentrum in der SingenerInnenstadt geht es jetzt in die Zielgerade. Am 20. Juli kann nun die Trägergesellschaft „Horziont gGmbH“ zur feierlichen Einweihung einladen für des Bauwerk in der Singener Innenstadt an der Hegaustraße 29 bis 31. Beginnen wird die Einweihung allerdings in der Kirche St. Peter und Paul in der Hauptstraße an diesem Tag um 10.30 Uhr mit einem Festakt und ökumenischen Impuls. Das das »Horizont« ja auch ein leuchtendes Beispiel dafür...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 06.07.19
SonderthemenAnzeige
THW Singen

Ortsverband Singen mit neuem Schlüssel
Neubau des THW in Singen

Singen. Das Technische Hilfswerk (THW) Ortsverband Singen hat eine neue Unterkunft. Sie liegt im Gewerbegebiet Tiefenreute in der Marie – Curie Strasse 13. Das Gebäude mit den Büroräumen ist zweigeschossig und bietet im oberen Stockwerk Platz für ein Großraumbüro, in dem die Führungskräfte ihren Platz haben. Auf der gleichen Etage ist die Küche mit Aufenthalts/Schulungsraum, sowie ein Jugendraum und ein Funkraum des THW untergebracht. Im Erdgeschoss befinden sich die Werkstatt, Lagerräume,...

  • Singen
  • Redaktion
  • 04.07.19
SonderthemenAnzeige
20 Jahre Malerservice Kröger

20 Jahre Malerservice Kröger
Jeder Pinselstrich sitzt

Gaienhofen. Unglaublich, wie die Zeit vergeht! 1999, also vor genau 20 Jahren, beschlossen Malermeister Ulrich »Uli« Kröger und seine Frau Heidelore Henkel-Kröger, Industriekauffrau mit Schwerpunkt Buchhaltung, sich selbstständig zu machen.Vor 30 Jahren an der Ostsee kennen und lieben gelernt, zog es die beiden an den Bodensee nach Hemmenhofen - just als die Höri mit Hochwasser zu kämpfen hatte. »Mit dem Hochwasser kamen bereits die ersten Aufgaben auf uns zu. Bürgermeister Uwe Eisch hatte in...

  • Gaienhofen
  • Redaktion
  • 03.07.19
SonderthemenAnzeige
Haco Neu
3 Bilder

Kaffee, Tabak und Zeitschriften im neuen Ambiente
„Haco“ vergrößert sich in der Scheffelstraße

Singen (of). Kein „kleiner“ Laden mehr ist das Geschäft der traditionsreichen Singener Kaffeerösterei Haco, denn mit sehr umfangreichen Bauarbeiten wurde der Laden des seit 1955 bestehenden Unternehmens in den letzten Monaten um das viel größere Nachbargeschäft erweitert. Zwar sind noch nicht alle Arbeiten gänzlich abgeschlossen, doch der Geist der „Manufaktur“ in Singens Scheffelstraße kann schon richtig gut wirken in einer modernen Architektur aktuellen Zeitgeistes. Die Erweiterung hat mehr...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 11.06.19
SonderthemenAnzeige
Martin Fensterbau
3 Bilder

Kundennähe durch zwei Standorte in der Region
Fensterbau Martin übernimmt Fensterbau Adamczyk

Eigeltingen/Worblingen. Auf den 1. April hat das Fensterbauunternehmen Martin aus Eigeltingen das Unternehmen Adamcyk aus Worblingen offiziell übernommen. Für das Fensterbauunternehmen Adamczyk endet damit eine über 30-jährige erfolgreiche Firmengeschichte auf der einen Seite, weil kein rdirekter Nachfolger gefunden wurde. Auf der anderen Seite kann die Firmengeschichte nun mit einem engagierten Partner unter neuem Namen fortgesetzt werden. Tobias Adamczyk wird auch weiterhin im einst...

  • Rielasingen-Worblingen
  • Oliver Fiedler
  • 08.05.19
SonderthemenAnzeige
Hepp

Jubiläumstage bei Hepp mit verkaufsoffenem Sonntag
90 Jahre auf der Nummer 1

Singen. Es waren gewiss keine einfachen Jahre, als August Hepp vor 90 Jahren sein Optiker-Geschäft mit Foto-Abteilung eröffnete, doch schon damals hat sich kundenorientiertes Denken, ein umfassender Service und eine kompetente Begleitung der Kunden als Erfolgsfaktor erwiesen. Denn als inhabergeführtes Geschäft mit der neu gesetzten Firmierung »Hepp Mein Sehen. Mein Hören.« kann das Optiker- und Akustikfachgeschäft in Singen nun auch seine Serviceorientierung feiern mit Jubiläumswochen, die...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 01.05.19
SonderthemenAnzeige
Ratoldusschule Neubau

Eröffnung Neubaus der Ratoldus-Gemeinschaftsschule
Ein großer Tag für den Schulstandort Radolfzell

Radolfzell. Mit einer Investitionssumme von 12,5 Millionen Euro war es eines der größten Projekte, das sich die Stadt Radolfzell in den vergangenen Jahren vorgenommen hat: Der Neubau der Ratoldusschule, der am Freitag, 1. Februar offiziell eingeweiht werden kann. Nach 21-monatiger Bauzeit ist ein zeitgemäßer Schulcampus entstanden, der den Anforderungen der Gemeinschaftsschule Rechnung trägt. Schon seit langem war klar, dass die Stadt eine Gemeinschaftsschule braucht. 2014 fiel die Entscheidung...

  • Radolfzell
  • Redaktion
  • 30.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.