Am Sonntag wird auf den Schulhof eingeladen
Kachelofengeschichten in Bankholzen

Symbolbild Musikverein Bankholzen
  • Symbolbild Musikverein Bankholzen
  • hochgeladen von Presseinfo

Moos-Bankholzen. Sein Winterkonzert musste der Musikverein Bankholzen wir im Dezember leider verschieben wegen der damals kritischen Lage und der Alarmstufe im Land. Getreu dem Motto aufgeschoben ist nicht aufgehoben laden die Musiker nun auf Sonntag, 27. März, um 14 Uhr herzlich auf den Kindergartenhof in Bankholzen ein. Bei einer guten Tasse Kaffee und frisch gebackenem Kuchen soll hier ein kleines Stück Heimat gepflegt werden. In einer Kooperationsveranstaltung mit Monika Wenger werden dort „Kachelofen-Geschichten - Chachelofe-Gschichtle“ aus dem gleichnamigen Buch vorgelesen und musikalisch umrahmt durch den Musikverein Bankholzen, wie er nun ankündigte.

Das Konzert findet nur bei guter Witterung und draußen statt, eine Maskenpflicht am Platz besteht wegen des Freiluftcharakters nicht und nur dort wo die 1,5 Meter Abstand nicht eingehalten werden können. Der Zugang ist freilich weiter nur mit 3G möglich. Trotzdem freut sich der Musikverein Bankholzen über großes Interesse und zahlreichen Besuch.

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.