Tag der offenen Tür zum 60-jährigen Jubiläum am 10. Juni geplant
Großer Geburtstag für die Mettnau-Kur

Mettnau-Kur 60. Geburtstag
  • Mettnau-Kur 60. Geburtstag
  • Foto: Marketingleiterin Lena Möller und Verwaltungsleiter Philip Ho-decker haben schon einmal einen Blick in die neue Festschrift, die anlässlich des 60. Geburtstages des Mettnau-Kur herausgegeben wurde, geworfen.swb-Bild: gü
  • hochgeladen von Redaktion

Radolfzell. Die Mettnau-Kur feiert in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag und will dieses Jubiläum gemeinsam mit den Radolfzellern groß feiern. Dafür öffnet die medizinische Rehaeinrichtung am kommenden Sonntag, 10. Juni, ihre Türen für alle, die einen Blick hinter die Kulissen des »Geburtstagskindes« werfen wollen, wie Marketingleiterin Lena Möller und Verwaltungsleiter Philip Hodecker im Gespräch mit dem WOCHENBLATT am vergangenen Montag erklärten.
Gäste haben an diesem Tag von 11 bis 17 Uhr die Möglichkeit, sich über das ambulante und stationäre Angebot der Mettnau zu informieren, einen Gesundheitscheck-Up machen zu lassen oder sich bei dem Team der Ernährungsberatung wertvolle Tipps geben zu lassen sowie gesunde Leckereien zu probieren. Kurzweilige Vorträge über das Leben von Victor von Scheffel im Schlösschen sowie verschiedene Nabu-Führungen und ein Segway-Parcours vor dem Kurmittelhaus ergänzen das Programm. »Es kann auch ganz normal in unser Sportangebot reingeschnuppert werden. Wir wollen etwas für die Radolfzeller, aber auch für die Menschen aus der Region und der Nachbarschaft bieten, und einfach alle hier zu uns hereinbringen«, freut sich Lena Möller auf zahlreiche Besucher. Denn neben dem vielfältigen Angebot wird auch die neue Festschrift zum 60-jährigen Jubiläum der Mettnau-Kur zum ersten Mal und druckfrisch der Öffentlichkeit präsentiert.
Die letzte Chronik stammte indes vom 40-jährigen Jubiläum. »Die neue Festschrift startet ab dem Jahr Null bei der Mettnau-Kur«, so Möller weiter. Insgesamt wurde eine Erstauflage von 500 Exemplaren gedruckt.
Dass sich ein Besuch beim runden Geburtstag am Sonntag allemal rentiert, davon sind Möller und Hodecker überzeugt. »Allein das Medizinische hat sich in den vergangenen Jahren stets weiterentwickelt, selbst wer die Kur kennt, kann an unserem Tag der offenen Türe immer wieder etwas Neues für sich entdecken«, betont Hodecker.
Damit auch das Musikalische nicht zu kurz kommt, wird es verschiedene Auftritte geben: So sorgt um 11 Uhr das »Andrea Mayer Quartett« im Rahmen der Jazz-am-Steg-Reihe am Strandcafé für Stimmung. Weitere Highlights versprechen die Auftritte der »Narrizella« im Café am Kurpark und die »Schnooke Vielharmoniker« am Strandcafé jeweils um 14 Uhr. Weitere Informationen und das gesamte Programm zum 60-jährigen Jubiläum der Mettnau-Kur finden Interessierte auch im Internet unter www.mettnau.com.

- Matthias Güntert

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.