Kabinettausstellung im Hesse-Museum inszeniert den Geist der Höri-Künstler
Letzte Führung zu „Ins Licht gerückt"

Macketanz
  • Macketanz
  • Foto: Ein schönes Beispiel wie Kunst den Höri-Alltag durchdringt: Maria Proelss Stilleben mit dem Maler Ferdinand Macketanz. Credit: Hesse-Museum
  • hochgeladen von Redaktion

Gaienhofen. Am Donnerstag, 6. Januar um 11 Uhr findet die letzte Führung durch die Sonderausstellung „Ins Licht gerückt. Malerei und Grafik aus der Sammlung“ im Hesse-Museum Gaienhofen statt. Die Ausstellung selbst hat noch bis zum 16. Januar geöffnet.

Die eigenen Bestände zu sichten, zu bewerten und nach neuen Präsentationsformen zu befragen – das ist die Basis für die Kabinettausstellung „Ins Licht gerückt. Malerei und Grafik aus der Sammlung“ im Hesse-Museum Gaienhofen, die, der Sammlung entsprechend, im Kontext der „Künstlerlandschaft Höri“ steht. Bei einer sich frei durch Raum und Zeit bewegenden Inszenierung treten Werke bekannter, aber auch in Vergessenheit geratener MalerInnen und GrafikerInnen mit den BesucherInnen in Zwiesprache – auf die man sich ganz leicht einlassen kann. Die Führung bietet da einige Schlüssel dazu, auch hinter die Oberfläche der Bilder schauen zu können.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich unter 07735/440949 oder Mail:

hesse-museum@gaienhofen.de

Für den Besuch gelten die aktuellen Corona-Regeln, also 2G-Plus im neuen Dreimonatsmodus.
Bitte beachten: An Silvester und Neujahr bleibt das Hesse-Museum Gaienhofen geschlossen, am 2. Januar ist dann wieder von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Mehr zur Ausstellung auch unter:www.hesse-museum-gaienhofen.de

- presseinfo

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.