Sabrina Weidlich folgt auf Karin Vögele
Wechsel an der CDU-Spitze

CDU Stadtverband
  • CDU Stadtverband
  • Foto: Bei der Jahreshauptversammlung vom CDU Stadtverband Radolfzell wurde Sabrina Weidlich (links) zur neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Ihre Vorgängerin Karin Vögele (rechts) ist im Vorstand künftig als Beisitzerin tätig. swb-Bild: hz
  • hochgeladen von Redaktion

Radolfzell. Der CDU Stadtverband Radolfzell hat eine neue Vorsitzende: Mit nur einer Nein-Stimme und einer Enthaltung erzielte die 21-jährige Sabrina Weidlich einen deutlichen Wahlsieg. Karin Vögele, die den Stadtverband sechs Jahre führte, kandidierte nicht mehr. Sie wird im Vorstand künftig als Beisitzerin tätig sein.
Zu Weidlichs Stellvertretern wählte die Versammlung Björn Bilidt, Bernhard Diehl und Andrea Gnann. Als Nachfolger für den bisherigen Kassier Klaus Wacker entschied man sich für Thomas Gnann. Neuer Schriftführer wurde Mathias Engmann. Der Presse- und facebookbeauftragte Felix Knaus, sowie zehn Beisitzer, wurden gemäß der Vorschlagsliste des CDU Stadtverbands bestätigt. Ebenso wählte die Versammlung Bernhard Diehl für eine weitere Amtsperiode als Fraktionsvorsitzenden. Die Wahl leitete der Kreisvorsitzende Willi Streit.
In ihrem Tätigkeitsbericht bilanzierte die scheidende Vorsitzende Vögele die Aktivitäten der letzten beiden Jahre. Die wichtigsten Ereignisse waren der Kampf um die Findung einer Lösung zum Erhalt der Geburtenstation, das Dauerthema Seetorquerung und die Bundestagswahl. Ebenso erwähnte sie den Informationsaustausch mit dem Gesamtelternbeirat der Kita´s Radolfzell, das Solarenergiedorf Liggeringen und die anderen wichtige Umweltthemen. Danach ließ Vögele die Highlights ihrer sechs jährigen Amtszeit Revue passieren. Dazu gehörten der Besuch der Bundeskanzlerin Angela Merkel und des damaligen Finanzministers Wolfgang Schäuble. In guter Erinnerung, die Europawahl, eine Landtags-, eine Kommunalwahl, sowie die beiden Bundestagswahlen, die den CDU Stadtverband viel Einsatz und Kraft kosteten.
Am Ende der Versammlung ehrten Willi Streit, Karin Vögele und die neue Vorsitzende Sabrina Weidlich verdiente Mitglieder. Gerlinde Tölke blickt auf 25 Jahre zurück, Erich Manz und Dr. Eberhard Ritzi gehören dem Stadtverband Radolfzell seit 40 Jahren an und für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Paul Hauser geehrt.

- Matthias Güntert

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.