2015 Jahre nach Christus I
Mensch sitzt am Computer

Der Informationsagent präsentiert Forschungsziele aus der Nanotechnologie, die bis in 15 Jahren erreicht werden sollen (http://nano.xerox.com/nanotech/howlong.html) und erläutert das Problem, das Leute mit zehnstelligen Telefonnummern in den USA im Jahr 2015 haben könnten (http://www.comlinks.com/mag/ddates.htm). Als nächstes erscheinen auf meinem Bildschirm die Regeln zur Erfüllung des Heilsplans 2015 (http://www.episcopalian.org/2015/index.htm), Einsteins Zeitreise ins Jahr 2015 durch das Raum-Zeit Kontinuum (http://www.bttf.com/travel.htm) und eine ägyptische Königsdynastie, die 2015 v.Chr. herrschte (http://touregypt.net/kings.htm) (ich vergass in der Eile dem Agenten die Jahreszahl 2015 genauer als Jahr 2015 n.Chr. zu definieren).

Info:
Was passiert eigentlich im Jahr 2015? Bevor mir dazu irgendwelche Antworten einfallen, kehrt schon mein Informationsagent, den ich soeben mit dieser Frage gefüttert hatte, aus dem Internet mit ersten Ergebnissen zurück.

Die Liste der gesammelten Informationen scheint endlos... Das weltweite Datennetz, der Einsatz von intelligenten Suchmechanismen und eine daraus resultierende Geschwindigkeit sind Aspekte, die nicht nur für Recherchen wie diese immer mehr an Bedeutung gewinnen, sondern die auch die Kunst in den kommenden Jahren bereichern werden. Globale Marketingstrategien, Mikrosystemtechniken, sowie Methoden der Datenvisualisierung beziehungssweise. -strukturierung und der Vernetzung fliessen zunehmend in die künstlerische Arbeit mit ein. Der Künstler entwickelt sich durch die Einbeziehung dieser neuen Felder und deren Beherrschung allerdings nicht zu einem Universalgenie im Sinne Leonardo da Vincis, sondern erreicht einen ähnlichen Status im Aufbau eines Netzwerkes mit anderen Spezialisten aus der Kunst, der Wissenschaft und der Forschung. Und: er wird nicht durch den Rechner ersetzt, denn es bleibt der Mensch, der die Fragen stellt...

Fabian Winker

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.