Anschlussstelle bekommt neuen Belag ab Freitagabend
A4-Sperrung bei Herblingen

Schaffhausen. Das Bundesamt für Strassen ASTRA erneuert den A4-Anschluss Herblingen an die Gennersbrunnerstrasse, um den Verkehrsfluss zu verbessern und die Anschlussstelle leistungsfähiger zu machen. Für den nun anstehenden Einbau des neuen Belags ist während eines Wochenendes eine Teilsperrung des Anschlusses notwendig

Die Arbeiten beim Autobahnanschluss sind schon weit fortgeschritten. Nun steht die zweite und damit letzte Etappe des Deckbelagseinbaus an. Dieser wird von Freitag, 24. Mai, ab 18 Uhr, bis Montag, 27. Mai, bis 5 Uhr, durchgeführt.

Aus Sicherheits- und Qualitätsgründen ist für die Belagsarbeiten eine Teilsperrung des Anschlusses erforderlich: Während der Arbeiten bleibt der nördliche Kreisel mit der Autobahnein- und -ausfahrt sowie der Gennersbrunnenstrasse gesperrt. Der Verkehr wird über den Anschluss Schaffhausen Schweizersbild umgeleitet, die Umleitung wird signalisiert. Die Einfahrt von Seiten Industriegebiet zum Einkaufszentrum Herblinger Markt bleiben während den Belagsarbeiten offen, die Ausfahrt vom Herblinger Markt erfolgt über die Stüdliackerstrasse. Auch die Fussgängerverbindung entlang der Gennersbrunnerstrasse ist gewährleistet.

Die Belagsarbeiten sind witterungsabhängig: Bei schlechter Witterung können sich die Arbeiten und damit auch die Teilsperrung kurzfristig um einige Wochen verschieben.

Das Bundesamt für Strassen ASTRA ist bemüht, die Beeinträchtigungen für den Verkehr wie auch die Immissionen so gering wie möglich zu halten, und bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.

Autor:

Oliver Fiedler aus Gottmadingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.