Endlich wieder Tanz in den Mai
60 Years on Stage - geht für die Ghostriders

Rielasingen-Arlen. Im Jubiläumsjahr „60 Years On Stage (1962-2022)” spielt die Kultband "Ghostriders" endlich wieder zum traditionellen Tanz in den Mai in der Gems in Arlen am mit ihrem "traditionellen" Tanz in den Mai am Samstag, 30. April, 20 Uhr. Kartenreservierungen sind möglich unter 07731-7963488.

Die Kultband Ghostriders kann in ihrem Jubiläumsjahr „60 Years On Stage 1962-2022“ endlich wieder vermehrt auf die Bühnen der Region Singen-Bodensee steigen. Singen ist auch ihre Heimatstadt. Die Rock’n Roll- und Beat-Band wurde 1962 am Hegau-Gymnasium in Singen gegründet. Nur ganz wenige Bands weltweit können auf so eine lange Geschichte zurückblicken. "Im Oktober 2022 wird es die große Jubiläums-Fete geben", kündigt Bandleader Michael Schwendemann an. "Alle sind gut vorbereitet. Die Gitarrensaiten glühen schon, die Mikrofone sind ausgepackt, Bass, Schlagzeug, Piano sind geputzt und für den perfekten Sound bereit. Die Herzen pochen und die Stimmen sind geölt. Let’s Move It!" Das "Warm-Up" beginnt nun am 30. April.

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.