Zweiradfahrer blieb zum Glück unverletzt
Audi erwischt Pedelec im Kreisverkehr

Symbolbild

Singen. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Radfahrer ist es am Mittwochfrüh auf dem Kreisverkehr des "Posthalterswäldle" und der Friedinger Straße gekommen. Ein 59 Jahre alter Audi-Fahrer stieß laut dem Bericht der Polizei beim Einfahren in den dortigen Kreisverkehr mit einem bereits im Kreisverkehr befindlichen 48-jährigen Pedelec-Fahrer zusammen. Dieser stürzte, verletzte sich jedoch glücklicherweise nicht. Am Audi entstand durch die Kollision Blechschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Die Schadenshöhe am Pedelec ist nicht bekannt.

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.