Rennradfahrer übersehen
Radler bei Unfall leicht verletzt

Radler bei Unfall leicht verletzt
  • Radler bei Unfall leicht verletzt
  • Foto: Symbolbild
  • hochgeladen von Redaktion

Singen. Laut Polizeibericht vom Dienstag Mittag ist ein Radfahrer bei einem Unfall am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Hauptstraße leicht verletzt worden. Ein 53-Jähriger war mit einem Fiat Ducato auf der Hauptstraße in Richtung Rielasinger Straße unterwegs. Ein 27-jähriger Rennrad-Fahrer fuhr auf dem dortigen Radweg in dieselbe Richtung. Auf Höhe der Straße "Hohgarten" bog der Fiat-Fahrer nach rechts ab und übersah dabei den geradeaus fahrenden Radler. Beim Zusammenstoß auf der Einmündung verletzte sich der 27-Jährige leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik. Am Rennrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 600 Euro. Den Schaden am Fiat schätzte die Polizei auf rund 500 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz

- Redaktion

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.