Endlich erste Präsentation der Färbe-Ballettschule
Das "Karussell" dreht sich in der Basilika

Mit viel Eifer wird schon seit Wochen für die Premiere des "Karussell" in der Singener Basilika geprobt.
  • Mit viel Eifer wird schon seit Wochen für die Premiere des "Karussell" in der Singener Basilika geprobt.
  • Foto: swb-Bild: Färbe/ Ursula Zimmermann
  • hochgeladen von Oliver Fiedler

Singen. Schulleiterin Ines Kuhlicke präsentiert mit ihren Tänzerinnen und Tänzern ihren ersten Ballettabend seit Übernahme der Ballettschule Die Färbe im Jahr 2019. Das war den ganzen Beschränkungen der letzten zwei Jahre geschuldet, die die Planung eines solchen besonderen Events nicht zuließen.

Unter dem Titel "Karussell" wird das Publikum nun eingeladen, einen Tag im "Jardin du Luxembourg" im Paris der Belle Epoque zu verbringen. Ein bunter Reigen - inspiriert von Rilkes Gedicht "Das Karussell" - bewegt sich durch den Park und lässt eine längst vergangene Zeit wieder lebendig werden.

Rund 100 Beteiligte machen das Publikum zum Beobachter farbenfroher und abwechslungsreicher Szenen. „Es ist Zeit, mit den Schülerinnen und Schülern auf die Bühne zu gehen. Auch wenn die Pandemie noch andauert, und die Vorbereitungen sehr holprig sind, spüre ich bei allen das große Bedürfnis, auf etwas Konkretes hinzuarbeiten, etwas zu kreieren. Dieser Enthusiasmus gibt Kraft“, so Ines Kuhlicke, die nun endlich die Basilika mit ihren Schülerinnen und Schülern bespielen kann.

Ines Kuhlicke hat 2019 die Leitung der Ballettschule Die Färbe von Milly van Lit übernommen. Sie ist seit Kindertagen als Tanzschülerin mit der Institution verbunden, wirkte in zahlreichen Aufführungen als Tänzerin und Choreografin mit und inszeniert nun ihren ersten eigenen Ballettabend.

Vorstellungen sind am 8. und 9. April, jeweils um 19 Uhr, sowie am 10. April um 11 Uhr und um 17 Uhr in der Basilika

Die Reservierung von Restkarten ist ausschließlich online über www.ballettschule-faerbe.de möglich

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens ist es sehr wahrscheinlich, dass reservierte Karten nicht abgeholt werden und es dadurch kurzfristig Tickets an der Abendkasse gibt, wird informiert.

Autor:

Oliver Fiedler aus Gottmadingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.