Fabienne Schwarz-Loy macht Mutterschaftspause
Wechsel auf Zeit in der Musikschulleitung

Steißlingen Musical
  • Steißlingen Musical
  • Foto: Eine Szene aus dem aktuellen Musicalfilm »Kinterbunt« der Musikschule Steißlingen. swb-Bild: Screenshot
  • hochgeladen von Redaktion

Steißlingen. Die derzeitige Steißlinger Musikschulleiterin Fabienne Schwarz-Loy konnte vor kurzem in den Mutterschutz verabschiedet werden, teilte die Schule nun mit. Deshalb haben zum Ende der Weihnachtsferien die Musiklehrer Andreas Blum, Tomasz Flammer, Christian Nitschke und Mario Franke die Vertretung für die Leitung übernommen. Andreas Blum (er feierte kürzlich übrigens sein 25-Jähriges an der Musikschule feiern) übernimmt laut der Mitteilung den größten Anteil der Vertretung. Er ist künftig und bis zur Rückkehr von Fabienne Schwarz-Loy für die Gesamtleitung der Musikschule und damit auch als Ansprechpartner für Eltern und Gemeindeverwaltung zuständig.

Neues Angebot für Cello und Musicalfilm „Kunterbunt“

Wie die Muskschule weiter informierte ist zum Januar 2022 die 49-jährige Karen Benda aus Singen an der Musikschule als neue Cellolehrerin tätig. Sie hat ihr Studium an der Musikhochschule in Freiburg absolviert.

Auf der Website der Musikschule wurde zudem nun der Musicalfilm »Kunterbunt« platziert. Zahlreiche SchülerInnen, LehrerInnen und die Musikschulleitung haben sich im vergangenen Jahr intensiv mit diesem Projekt beschäftigt und sich darin verewigt: der Musicalfilm "Kunterbunt". Mit diesem Projekt wurde aus der Not eine Tugend gemacht und die lange Zeit des Online-Unterrichts und der Veranstaltungseinschränkungen an unserer Musikschule sinnvoll genutzt, um aus vielen kleinen Einzelbeiträgen ein musikalisches Gesamtkunstwerk zu schaffen. Es zeigt, wie gemeinsames Musizieren auf unterschiedlichste Art und Weise möglich ist und sich zu einem Puzzle zusammenfügt.

Das Youtube-Video kann auf der Musikschulwebsite www.musikschule-steisslingen.de und hier unter dem Text angeschaut werden.

- presseinfo

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.