Schüler basteln Nistkästen für Meinse, Stare und Kleiber
Bleibe für Wohnungssuchende

UmweltZentrum
  • UmweltZentrum
  • Foto: Schüler der Klasse 8e des Schulverbunds Nellenburg in Stockach haben Nistkästen gebastelt.swb-Bild: UZ Stockach
  • hochgeladen von Redaktion

Stockach. Bei vielen Vögeln herrscht heute Wohnungsnot: Meisen, Stare und Kleiber finden häufig keine geeigneten Baumhöhlen mehr, in denen sie ihre Jungen aufziehen können. Um hier Abhilfe zu schaffen, haben die Schüler der Klasse 8e des Schulverbund Nellenburg Nistkästen gebaut. Unter Anleitung des Techniklehrers Ulrich Wolf haben die Schüler mit viel Geschick Kästen aus Fichtenholz gezimmert, die insbesondere Blaumeisen schon bald als Unterschlupf dienen sollen. Nach vielen Arbeitsstunden in der Schule sind 14 Nistkästen entstanden.

Naturfreunde können die Nisthilfen im UmweltZentrum Stockach kaufen, im eigenen Garten aufhängen oder verschenken und somit einen Beitrag zum Artenschutz leisten.

Da die Brutsaison gerade begonnen hat und die Anzahl der Kästen begrenzt ist, sollten sich Naturliebhaber schnell einen Nistkasten sichern. Infos beim UmweltZentrum Stockach in der Gaswerkstraße 17 unter 07771/4999 oder info@uz-stockach.de.

- Simone Weiß

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.