Kinderdorf lädt ein zu einem Blick hinter die Kulissen
Flohmarkt, Kräuter und Mandalas

Kinderdorf Wahlwies
  • Kinderdorf Wahlwies
  • Foto: Das Pestalozzi-Kinder- und -Jugenddorf lädt zu einem Fest auf seinem Gelände am Sonntag, 10. Juni, ein. swb-Bild: ©highwaystarz-stock.adobe.com
  • hochgeladen von Redaktion

Stockach/Wahlwies. Die Natur ist das große Thema an diesem Tag - und sie inspiriert die Organisatoren zu vielen natürlichen Programmpunkten. »Der Natur auf der Spur« lautet das Motto beim Fest im im Pestalozzi-Kinderdorf in Wahlwies am Sonntag, 10. Juni, von 11 bis 17 Uhr in der Einrichtung der Jugendhilfe. Die Kinderdorffamilien und -betriebe haben laut Pressefrau Sabine Freiheit ein buntes Mitmach-Programm für Groß und Klein auf die Beine gestellt - Basteln mit Naturmaterialien, Führungen durch die landwirtschaftlichen Betriebe, eine Expedition zum Storchenweiher oder ein Kräuter-Memory lassen keine Langeweile aufkommen. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl in Bio-Qualität bestens gesorgt. Das Angebot reicht von Bratwurst mit Pommes über Crepes, Kaffee und Kuchen, bis hin zu Bio-Burgern und Dünnele. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, sämtliche Aktivitäten sind kostenlos.

Ein Auszug aus dem Programm:

ab 11 Uhr: Kinderflohmarkt

11 bis 17 Uhr: Kräutersalz-Werkstatt

11 bis 15 Uhr: Baumscheiben Mandalas und Steindominos basteln

14.45 Uhr: Figurentheater »Die Füchsin und der Hase«

13 Uhr: Führung über den Erlenhof mit anschließender Felderfahrt

13.30 und 15.30 Uhr: Führung durch die Pestalozzi-Gärtnerei

13 bis 16 Uhr: offene Familienhäuser

14 Uhr: Expedition Storchenweiher (in Kooperation mit dem Umweltzentrum Stockach)

15 bis 17 Uhr: Auftritt der Jazzband »Eden & Friends«

Das vollständige Programm gbit es unter: https://www.pestalozzi-kinderdorf.de/sites/default/files/all_users/pdf/kinderdorffest_2018-_programm.pdf

- Simone Weiß

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.