Bernd Löhle

Beiträge zum Thema Bernd Löhle

Nachrichten
Die beiden Gründerväter Dr. Erich Fischer und Dr. Adalbert von Keyserlingk in den ersten Jahren des Kinderdorfs, das für Waisen geschaffen wurde, die der Weltkrieg übrig gelassen hatte.
2 Bilder

Aus einer Notlösung wird Leuchtturm
Pestalozzi-Kinderdorf feiert 75. Geburtstag

Wahlwies. Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf in Wahlwies feiert in diesem Jahr als erstes und ältestes Kinderdorf in Deutschland seinen 75. Geburtstag - der wegen des letzten Lockdowns verschobende Festakt dazu findet im September statt. Die Menschen, die das Kinderdorf aufgebaut haben, hatten ein gemeinsames Ideal: sie wollten Kindern und Jugendlichen in Not helfen. Allen voran die Gründerväter Dr. Erich Fischer, Musikwissenschaftler aus der Schweiz, und der schlesische Arzt und Landwirt...

  • Stockach
  • Presseinfo
  • 21.06.22
Nachrichten
Die symbolische »erste Ernte« der Demeter-Rispentomaten im neuen Gewächshaus der Pestalozzi-Gärtnerei in Wahlwies mit Peter Ehleiter (Edeka). Gärtnerchef Birger Richter, Bernd Löhle (Pestalozzi-Kinderdorf) Minister Peter Hauk, Thorsten Beckmann und Jochen Schoemer (Gemüsering Stuttgart) und Peter Fickert (Edeka).
2 Bilder

Neues Gewächshaus in Wahlwies eingeweiht
Investition in Existenzsicherung und für soziales Engagement

Wahlwies. Groß waren die Auseinandersetzungen im Vorfeld des Baus eines neuen Gewächshauses im landwirtschaftlichen Bereich des Pestalozzi-Kinderdorfs Wahlwies, groß war dann auch der »Bahnhof« zur offiziellen Einweihung und symbolischen ersten Ernte der Tomaten, die hier nach den Regeln des Demeter-Bioanbaus für den Einzelhandelsriesen Edeka Südwest wie für den »Gemüsering Stuttgart« angebaut werden. Sogar Landwirtschaftsminister Peter Hauk war dafür nach Wahlwies gekommen, um die ersten roten...

  • Stockach
  • Oliver Fiedler
  • 24.05.22
Nachrichten
Nissen & Velten spendet für Spielplatz im Pestalozzi Kinderdorf

Nissen & Velten spendet für Spielplatz im Pestalozzi Kinderdorf
Ein Paradies für Kinder

Stockach-Wahlwies. Günter Velten, Geschäftsführer des Softwarehauses Nissen & Velten, hat dem Geschäftsführer des Pestalozzi Kinder- und Jugenddorfs Wahlwies, Bernd Löhle, eine Spende in Höhe von 2.500 Euro für den neuen Spielplatz für kleinere Kinder übergeben. Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies ist ein Ort für Kinder und Jugendliche in sozialen Notlagen. Im Mittelpunkt steht in der Jugendhilfeeinrichtung die familienanaloge Betreuung in 20 Familienhäusern. Nachdem der bereits...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 02.06.19
Nachrichten
Michael Beissmann und Marion Ludwig (v.r.) sowie Anna-Lena, Edith, Virginia und Antonella (v.l.) freuen sich über das neue Familienhaus.

Neues Familienhaus im Pestalozzi Kinderdorf
Farbe strahlt auf die Menschen aus

Wahlwies. In einem erdigen Rotton erstrahlte das neue Familienhaus des Pestalozzi Kinder- und Jugenddorfs in Wahlwies bei der Übergabe am vergangenen Freitag. Vereins-Geschäftsführer Bernd Löhle bezeichnete das Gebäude als wichtigen Meilenstein. »Wir selbst als Verein wären kaum in der Lage, das aktuell zu stemmen.« Bei dem Familienhaus geht es nämlich darum, ein Zuhause zu bieten. Denn hier werden Kinder und Jugendliche aus entwurzelten Familien leben, die aufgrund von Missbrauch oder...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 09.10.18
Nachrichten
Sommergespräch Markelfingen

Markelfinger Sommergespräch mit Dr. Ulrich Schneider, Paritätischer Gesamtverband
Nicht aufgeben - Klartext reden!

Markelfingen. Die zahlreichen Besucher auf der Terrasse des Markelfinger Naturfreundehauses erlebten im Rahmen des Sommergesprächs von Hauptgeschäftsführer Dr. Ulrich Schneider vom Paritätischen Gesamtverband einen Abend voller Gegensätze: ein herrlicher Sonnenuntergang über der Markelfinger Bucht, ein friedvoller Tagesausklang einerseits - aber wenig Herrliches und Friedvolles, was Ulrich Schneider im Gespräch mit Moderator Stephan Schmutz über die zunehmend ungleiche Verteilung von Armut und...

  • Redaktion
  • 29.08.18
Nachrichten
Andreas Reine

Andreas Reine und Katja Hendrischke verantworten künftig den Bereich »Betriebe«
Neue Gesichter im Kinderdorf

Stockach/Wahlwies. Andreas Reine ist der neue Leiter des Ressorts »Betriebe« im Pestalozzi-Kinder- und Jugenddorf in Stockach-Wahlwies Der 35-Jährige ist damit laut Medieninfo von Pressefrau Sabine Freiheit für die Vermarktung und Logistik sowie für die Sortiments- und Produktentwicklung der zehn kinderdorfeigenen Betriebe verantwortlich. Seine Stellvertretung übernimmt Katja Hendrischke. Andreas Reine startete bereits im Jahr 2000 als Zivildienstleistender im Pestalozzi Kinderdorf und blieb,...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 31.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.