Fiedlers Tag

Beiträge zum Thema Fiedlers Tag

Nachrichten

Fiedlers Tag vom 8. April 2022

Die große Frage ist natürlich, wie's jetzt weiter geht, nachdem das mit der Impfpflicht nicht geklappt hat im Bundestag, was ja eigentlich nach den "ewigen" Diskussionen seit dem letzten Herbst nicht wirklich wundert. Schon die Zahl von 31 Erstimpfungen im Landkreis letzte Woche zeigte, dass dieses Thema "durch" ist. Es muss also eine andere Strategie geben, als so zentral auf das Impfen als "Heilmittel" zu setzen, was Ende letzten Jahres überdeutlich wurde, aber eigentlich auch nichts gebracht...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 08.04.22
Nachrichten
Kakakow

Fiedlers Tag vom 7. April 2022

Kommt sie nun heute, die Impfpflicht - oder kommt sie nicht? Sicher kommt sie nicht für "alle", wie sich schon in den hektischen Diskussionen und zurückgezogenen Anträgen der letzten Tage zeigte. Denn die Erkenntnisse der letzten Monate sprechen dagegen. Die neue Virusvariante hat gezeigt, dass Impfen gegen die weitere Ausbreitung eigentlich nur minimal Wirkung gezeigt hat. Allerdings ist doch erwiesen, dass man die Stärke der Leiden doch eingrenzen kann. Sich davor zu schützen, wäre freilich...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 07.04.22
Nachrichten
Mahnwache

Fiedlers Tag vom 23. März 2022

Langsam werden sie angezogen, die Daumenschrauben in Sachen der einrichtungsbezogenen Impfpflicht, die insbesondere bei den Pflege- und Gesundheitsberufen seit einer Woche in Kraft ist. Bei 51 Betrieben aus dem Landkreis, von der Klinik über die Pflegeheime bis zu den Physiotherapeuten, hätten ihre Daten darüber geliefert, wer nun noch nicht gegen Covid-19 geimpft ist. Daraus hätten sich bislang 460 Briefe an diese Personen ergeben, sagten am Dienstag im Rahmen der Corona-Krisenstabrunde...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 23.03.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 15. Februar 2022

Jetzt schauen alle ganz gebannt auf die Kurven des "Omikron-Turms" der ja bezüglich der Infektionszahlen um ein Vielfaches höher steht, als die bisherigen Wellen der letzten zwei Jahre. Denn die steile Kurve nach oben hat einen leichten Knick, was die Diskussionen über Öffnungsstrategien ordentlich befeuert hat am Montag. Der 20 März soll nun also ein Grenzpfosten zurück ins neue Leben werden, zudem schwenken die Gesundheitsminister in Sachen einrichtungsbezogener Impfpflicht wohl immer mehr...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 15.02.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 11. Februar 2022

Viele Blicke dürften heute nach Karlsruhe gehen, denn erneut wird vor Gericht entschieden, ob die aktuelle Corona-Politik auch rechtens ist, dieses Mal sogar durch die Verfassungsrichter. Ein Eilantrag gegen die einrichtungsbezogene Impfpflicht, es liegen wohl über 70 solcher Anträge vor, könnte die Weichen eventuell neu stellen, zumindest für einen Aufschub sorgen, bis das Hauptverfahren abgeschlossen wäre. Ein digitaler Ortstermin des Bundestagsabgeordneten Jung am Donnerstag mit den...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 11.02.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 8. Februar 2022

Ist das schon eine Art Kapitulation? Die Nachrichten von der Aussetzung der berufsbezogenen Impflicht in Bayern ließen aufhorchen. Jetzt nach Ministerpräsident Markus Söder, der übrigens  durch die Vereinigung der Schwäbisch-Alemannischen Narrenzünfte die "Goldene Narrenschelle" für seine vorbildliche Narretei am Mittwoch hätte bekommen sollen, was nun aber auch aus Coronagründen in 2023 verschoben werden musste, ist  auch die Bundes-CDU am Abend auf das Pferd gestiegen und fordert die...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 08.02.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 2. Februar 2022

Während die Diskussion um eine allgemeine Impflicht noch immer von vielen Standpunkten aus diskutiert wird, rückt diese für die Pflegeberufe näher, die im letzten Herbst auf den 15. März beschlossen wurde. Und damit eine neue Herkulesaufgabe für die Gesundheitsämter, die dann zum Beispiel Betretungsverbote verhängen können für die Arbeitsplätze ungeimpfter. Fragen bleiben dafür jede Menge offen, und immer mehr Politiker auch aus der Region warnen vor einer Überforderung der Behörde, wie zuletzt...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 02.02.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 1. Februar 2022

Eine interessante Anfrage hat die CDU-Fraktion im Kreistag nun an den Landrat Zeno Danner gestellt. Denn die regionalen Politiker sorgen sich doch etwas darüber, wie das Kreis-Gesundheitsamt die zusätzlichen Aufgaben bewältigen, die durch die Kontrolle der einrichtungsbezogenen Impfpflicht ab Mitte März kommen, die ja auch die Durchsetzung möglicher Maßnahmen, auch im Arbeitsrecht, beinhalten dürfte. "Es war beim Bund und beim Land spätestens am 10.Dezember 2021 bekannt, dass sofortiger...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 01.02.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 25. Januar 2022

"Wo wollen wir hin?" - das steht nicht nur über dem Jahresprogramm des Theater Konstanz, es ist auch schon wieder die Frage dieser Tage. Auf der einen Seite gibt es dazu seitens der Politik keine wirklich griffigen Erklärungen und nach der Länderkonferenz mit dem Bundeskanzler, die manche bereits als inzwischen ausgezählt betrachten, nur vage Anklänge, wie man denn nun trotz der Angst vor den aktuellen Omikron-Zahlen auch schon mal "Öffnungs-Strategien" entwickeln könne für die Zeit danach, die...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 25.01.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 24. Januar 2022

Was wird nun aus der aktuellen Lage gemacht? Eine spannende Frage, auf die es am heutigen Tag der nach der lange angekündigten Konferenz der Ministerpräsidenten mit dem Bundeskanzler und Krisenstab wahrscheinlich nur zum Teil geben dürfte. Auf der einen Seite schnellen die Zahlen bei positiv getesteten Personen nach oben, so schnell, dass die Erfassung bei uns wohl auch längst überfordert ist und man auch im Landkreis den Inzidenzwert von 792 noch einiges dazu zählen müsste. So wie andere...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 24.01.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 22. Januar 2022

Am Montag soll's die nächste Runde geben in Sachen Corona, beziehungsweise Omikron, das sich doch ganz neue Situationen ergeben und derzeit ein Regelwirrwar ohne gleichen herrscht. Deshalb wird das Wochenende von vielen Positionen besetzt werden aus der Politik, schon im Vorgriff auf die Verhandlungen. Gesundheitsminister Lauterbach hat zumindest am Freitagabend nochmals untermauert, dass die "Einrichtungsbezogene Impfpflicht" ab März mindestens kommt, und dass er noch keine Kursänderung...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 22.01.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 11. Januar 2022

Beim Neujahrsempfang der FDP am Dreikönigstag hatte Oliver Kuppel von der Geschäftsführung des Caritasverband Singen-Hegau eine dringende Bitte an die Politik in Berlin: er will so schnell wie möglich eine allgemeine Impfplicht haben. Denn die aktuell für die besonders gefährdeten Berufsgruppen wie Pflegekräfte erlassene Plicht gefährde letztlich jetzt den Betrieb des sozialen Dienstleisters. Wegen der Impfplicht gäbe es schon Kündigungen und Aussagen, dass man lieber an die Supermarktkasse...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 11.01.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 4. Januar 2022

Rund 500 Personen mögen es diesmal alleine in Singen gewesen, die am Montagabend auf die Straße gingen um mit einem "Spaziergang" gegen die aktuellen Corona-Einschränkungen wie auch die noch diskutierte Impflicht ihren Standpunkt klar zu machen. Inzwischen haben sich die Teilnehmer, die über Messenger-Dienste sich verabreden auch mit Trillerpfeifen ausgestattet und die Rufen "Freiheit" in die noch von der Weihnachtsbeleuchtung erhellte Nacht hinein. Trotz Demonstrationsverbots in Singen hält...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 04.01.22
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 29. Dezember 2021

Die Ansagen sind relativ klar. Die Landesregierung setzt erneut auf Kontaktbeschränkungen und limitiert die Anzahl der Personen, die sich auch über Silvester nur in kleinen Formationen treffen dürfen. Böllerverbot und Versammlungsverbote auf den Plätzen in den Innenstädten unterstreichen die Furcht vor einer fünften Corona-Welle durch die neue »Omikron«-Variante – und wir müssen uns im Klaren sein, dass es auch wieder auf uns alle ankommt, auch wenn wir das langsam nicht mehr hören können. Das...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 29.12.21
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 10. Dezember 2021

Ob da nun ein Türchen aufgeht, oder es zugeknallt wird. Während im Nachbarland Frankreich die Impfpflicht schon länger über die Notstandslage im Land für bestimmte "relevante" Berufsgruppen durchgesetzt wurde, gegen zum Teil erbitterte Widerstände und mit der Androhung der Kündigung für alle, die da nicht mitziehen wollten, wird bei uns noch diskutiert. Und hoffentlich am heutigen Freitag im Bundestag auch endlich mal entschieden. Dann erst kann der Weg auch auf den Prüfstand genommen werden,...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 10.12.21
Nachrichten
Fiedlers Tag

Fiedlers Tag vom 15. September 2021

Jetzt wird es langsam doch spürbar ungemütlicher für alle Ungeimpften, denn die Politik kommt einfach nicht anders raus aus dieser Pandemie, oder sie hofft es zumindest. Denn mit der 2G-Regel, die Baden-Württemberg im Falle eines weiteren Ansteigens der Klinikbelegungen einführen will sind wir längst nicht alleine. In der benachbarten Schweiz wurde nach dem Wochenende die "Zertifikatspflicht" eingeführt, die in etwa unsere derzeit auch angewendeten 3G entspricht, also den Zugang zu vielen...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 15.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.