Kinderdorf

Beiträge zum Thema Kinderdorf

Nachrichten
Pestalozzi Kinderdorf

Ältestes Kinderdorf Deutschlands bietet Einblicke
Führung im Pestalozzi Kinderdorf

Wahlwies. Als erstes Kinderdorf Deutschlands wurde das Pestalozzi Kinderdorf in Wahlwies 1947 gegründet und betreut heute über 200 Kinder und Jugendliche teil- und vollstationär. Wer mehr über den Alltag der Kinderdorffamilien, über die Ausbildung in den zehn handwerklichen und landwirtschaftlichen Betrieben oder über die therapeutischen Angebote erfahren möchte, ist bei der öffentlichen Führung am Sonntag, 13. Juni genau richtig. Los geht es um 15 Uhr an der letzten bestehenden Baracke aus der...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 28.05.21
Nachrichten
Erlenhof Special

Jubiläum: Erlenhof-Open-air mit Power
Der Bauernhof wird gerockt

Stockach/Wahlwies. Da wird der Bauernhof gerockt. Am Samstag, 14. Juli, feiert das Erlenhof-Open-Air sein erstes Jubiläum: Zum fünften Mal wird der Bauernhof im Pestalozzi-Kinderdorf bei Wahlwies zur Konzertbühne. Und zur Geburtstagsparty spielen starke Bands auf. Wie Pressefrau Sabine Freiheit in der Medieninfo mitteilt, werden schwungvolle Rhythmen erklingen. Mit dabei sind »Alex Behning & Wilster Ortseinfahrt«, wobei Alex Behning mit seinen beiden Blues-Folk-Rock-Alben bundesweite...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 07.07.18
Nachrichten
Kinderdorf Wahlwies

Führung durch das Pestalozzi-Kinder- und -Jugenddorf in Wahlwies
Junges Leben im ältesten Kinderdorf

Stockach/Wahlwies. Es ist das älteste Kinderdorf Deutschlands und feierte im letzten Jahr seinen 70. Geburtstag. Aber auch in 71. Lebensjahr hat die Einrichtung in Wahlwies viel zu berichten und erzählen. Spannende Einblicke bietet eine öffentliche Führung durch das Pestalozzi-Kinderdorf am Sonntag, 25. März Als erstes Kinderdorf Deutschlands wurde das Pestalozzi Kinderdorf 1947 gegründet und betreut heute über 200 Kinder und Jugendliche teil- und vollstationär, teilt Pressefrau Sabine Freiheit...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 06.03.18
Nachrichten
Kerstin Andreae

WOCHENBLATT-Interview mit Kerstin Andreae von den »Grünen«
Keine Rezepte von Vorgestern

Stockach/Wahlwies. Sie kam an Stelle des wahlkämpferisch verhinderten Bundesvorsitzenden Cem Özdemir und machte ihre Sache gut. Kerstin Andreae, stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, war die Gastrednerin zum 70. Geburtstag des Pestalozzi-Kinder- und -Jugenddorfs in Stockach-Wahlwies und stand dem WOCHENBLATT Rede und Antwort. WOCHENBLATT: Windkraft sorgt für Diskussionen. Wie ist Ihre Meinung dazu? Kerstin Andreae: Wir brauchen den konsequenten Umstieg...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 10.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.