Markelfingen

Beiträge zum Thema Markelfingen

Nachrichten
Symbolbild

Die Bauarbeiten am Markelfinger Kindergarten können kommen
Modulanlage kommt

Radolfzell-Markelfingen. Am Dienstag starteten die Bauarbeiten für die Erweiterung des Kindergartens Markelfingen, teilte die Stadtverwaltung mit. Dort wird eine Modulbauanlage innerhalb des bestehenden Kindergartengeländes errichtet. Am Anfang stehen die Erd- und Fundamentierungsarbeiten. Die Module für die Räume werden dann voraussichtlich Ende Mai geliefert und aufgebaut, so die Information aus dem Rathaus. Während der Bauarbeiten kann es zeitweise zu Einschränkungen des Verkehrs im...

  • Radolfzell
  • Redaktion
  • 25.03.21
Nachrichten
Osterbrunnen

Markelfinger weihen ihren dritten Osterbrunnen ein
Ein Wunder aus 3.000 Ostereiern

Markelfingen. Der Stolz war den Markelfingern sichtlich anzuspüren. Am Samstag konnten sie ihren inzwischen dritten Osterbrunnen direkt an der Durchgangsstraße einweihen. Und bedingt durch einen neu geschaffenen Brunnensockel ist der dank der freiwilligen Helferinnen von Initiatorin Veronika Harter nochmals ein Stück größer geworden. Rund 3.000 Eier, so wusste Jeremias Rieble, der den vielen Gästen der Einweihung zahlreiche kuriose Osterbräuche aus anderen Ländern in seiner Rede vorstellte,...

  • Radolfzell
  • Oliver Fiedler
  • 15.04.19
Nachrichten
Bürgerwerkstatt Markelfingen

Zweite Bürgerwerkstatt in Markelfingen
Lebensräume aktiv mitgestalten

Markelfingen. Die Lebensqualität einer Gemeinde, einer Stadt, ist abhängig von allgemeinen erfüllbaren Lebensbedürfnissen der Bürger. Aber nicht nur Bäcker, Metzger oder eine medizinische Versorgung sichern Lebensqualität, sondern auch ein ausgeprägtes soziales Miteinander, gesichert durch ein reges Vereinsleben. Deshalb war es der Stadtverwaltung ein Anliegen die Bürger Markelfingens aktiv in die Gestaltung des Ortsteiles einzubeziehen. Dazu fand jüngst die zweite Bürgerwerkstatt im Sportheim....

  • Radolfzell
  • Redaktion
  • 29.09.18
Nachrichten
Ost-Tangente in Markelfingen

Rund 300 Besucher: Großes Interesse an Bürgerinformationsabend
Ost-Tangente spaltet die Gemüter

Radolfzell/Markelfingen. Die geplante Markelfinger Ost-Tangente beim projektierten Neubaugebiet »Im Tal« spaltet die örtliche Bevölkerung in Pro und Contra. So wie sie auch durch die betroffene, nach Meinung vieler Markelfinger, schützenswerte Landschaft eine Schneise zieht. Der Bürgerinformationsabend am vergangenen Donnerstag im Milchwerk verlief sachlich, doch die emotional aufgeheizte Stimmung war spürbar. Sichtbar erregt verließ der Markelfinger Ortsvorsteher Lorenz Thum am Ende die...

  • Radolfzell
  • Redaktion
  • 15.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.