Markus Birk

Beiträge zum Thema Markus Birk

Nachrichten
Wehr Geisslibach

Abriss des Mühlenwehr am Geisslibach ist nächster Schritt der Renaturierung
Mehr Lebensraum für die Fische

Diessenhofen/ Willisdorf. Die Renaturierung des Geisslibachs geht in eine weitere Runde. Der Abschnitt, der nun in Angriff genommen werden soll, ist kurz, aber spektakulär. Ein Stauwehr und Verbauungen aus Beton werden zurückgebaut und ein Seitenkanal wird ausgetrocknet und zugedeckt. Das alles passiert in Willisdorf bei Diessenhofen. Seit der Renaturierung des unteren Bachlaufs bis zur Mündung in den Rhein vor zehn Jahren können Fische ungehindert in den Geisslibach schwimmen, aber nur bis zum...

  • Oliver Fiedler
  • 19.03.21
Nachrichten
Reithofer

Parteilose Kandidat wurde zur Nachfolge von Mirko Kelebuda
Zweite Frau im Diessenhofer Stadtrat

Diessenhofen. Neben Maja Bodenmann (CVP) ist Marlène Reithofer Scherrer (parteilos) die zweite Frau im Stadtrat. Sie ersetzt Mirko Kelebuda (SP) der wegen zunehmender beruflicher Belastung zurücktritt. Reithofer erzielte 612 Stimmen, auf die zweite Kandidatin, Fahrije Baftijari (SP), entfielen 388 Stimmen. "Ich wurde mehrfach angefragt, ob ich für den Stadtrat kandidieren möchte" sagt Reithofer. Nach anfänglichem Zögern stellte sie sich der Herausforderung, obwohl sie noch nie politisch aktiv...

  • Oliver Fiedler
  • 10.03.21
Nachrichten
Freihandbibliothek

Diessenhofen feierte mit Tag der offenen Tür, Zaubershow und Flohmarkt
30 Jahre Freihandbibliothek

Diessenhofen (ri). Der Verein Freihandbibliothek Diessenhofen feierte am Samstag sein 30-jähriges Bestehen. Im Leuehof an der Schmiedgasse war Feststimmung mit Zauberschau, Flohmarkt, Bewirtung und Tag der offenen Tür. Markus Birk, Vereinspräsident und Stadtpräsident von Diessenhofen, hielt die Jubiläumsrede. Nach einem kurzen Streifzug durch die Geschichte des Leuehofs dankte er den Mitarbeiterinnen der Bibliothek für ihren Einsatz. Mit je einem Blumenstrauss ehrte er Miriam Ganz und Margrit...

  • Schaffhausen
  • Oliver Fiedler
  • 16.08.20
Nachrichten
Diess Seilbahn

Kinder machen es vor, wie "daheimbleiben" auch kreatives Potenzial erweckt
Mit der Seilbahn "social distance" überwinden

Diessenhofen. Die Eltern reden von Abstand halten, zwei 9-jährige Buben lassen Taten folgen. Damian aus Diessenhofen baute dieser Tage eine Seilbahn zum Nachbarhaus als Verbindung zu seinem Freund Ryan. Auf diesem Wege lassen sich auch Gegenstände, zum Beispiel manches Spielzeit gegeneinander austauschen. Das Thema "daheimbleiben" ist auch im Thurgau angesichts hochschnellender Zahlen, derzeit gibt es 138 bislang Positiv getestete Personen im Kanton, das Gebot der Stunde. Weil in Diessenhofen...

  • Oliver Fiedler
  • 30.03.20
Nachrichten
Birk Diessenhofen

Persönlich im Einsatz vor den Supermärkten / Strafen angedroht
Stadtpräsident ruft Senioren zum Daheimbleiben auf

Diessenhofen. «Es geht nicht einfach darum, die Ü65 aufzufordern, zuhause zu bleiben. Es geht darum aufzuzeigen, was für Konsequenzen drohen, falls das Gebot der Stunde missachtet wird. Wie müssen die Ansteckungshäufigkeit minimieren und durch unser Verhalten dafür sorgen, dass unser Gesundheitssystem den kommenden Belastungen gewachsen sein wird. Das geht nur, wenn nicht alle gleichzeitig erkranken», mahnt nachdrücklich Stadtpräsident Markus Birk in einer Botschaft an die Einwohner der...

  • Schaffhausen
  • Oliver Fiedler
  • 28.03.20
Nachrichten
Bürgerinformation Gailingen

Grenzüberschreitendes Projekt auf Bürgerinformation vorgestellt
Eine gemeinsame Kläranlage für die Zukunft?

Gailingen. In die Zukunft investieren möchte die Gemeinde Gailingen mit einem grenzüberschreitenden Modell für den Bau einer neuen Kläranlage mit den Schweizer Nachbargemeinden. Auf der jüngsten Bürgerversammlung zu diesem Thema signalisierten die Einwohner laut Bürgermeister Dr. Thomas Auer Zustimmung für dieses Projekt. Die Kläranlage der Hochrheingemeinde Gailingen ist in die Jahre gekommen. Sie erfülle zwar noch ihre Anforderungen, ist aber umfassend sanierungsbedürftig, erläuterte Auer....

  • Gailingen
  • Oliver Fiedler
  • 09.03.20
Nachrichten
Galingen Kläranlage

Gailingen und Diessenhofen planen gemeinsame Anlage
Informationsveranstaltung zu Kläranlagen-Verbund

Gailingen. Die Gemeinde Gailingen und Bürgermeister Thomas Auer laden alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Gailingen zu einer Informationsveranstaltung zur Zukunft der Gailinger Kläranlage ein. Termin ist am Donnerstag, 5. März, um 19 Uhr, in der Hochrheinhalle. Aufgrund notwendiger Sanierungsmaßnahmen größeren Umfangs wurden von der Gemeindeverwaltung Möglichkeiten geprüft, die Kläranlage der Gemeinde Gailingen mit Kläranlagen von benachbarten Kommunen zusammen zu schließen, zum Beispiel...

  • Gailingen
  • Oliver Fiedler
  • 04.03.20
Nachrichten
Siegelturm

Stadtrat und Stadtpräsident laden in Diessenhofen ein
Neujahrs-Apéro am Siegelturm

Diessenhofen. Zum Neujahrsapéro laden Stadtpräsident Markus Birk und der Stadtrat von Diessenhofen gemeinsam auf Mittwoch, 1. Januar, 16 Uhr, an den Siegelturm in der Altstadt ein. Gemeinsam soll das neue Jahr begrüßt werden, dass die Stadtgemeinde Diessenhofen nunmehr mit mehr als 4.000 Einwohnern angehen kann. Dazu wird es auch eine Aussichten auf das neue Jahrzehnt für die thurgauer Hochrheingemeinde seitens der Politik geben. Dazu sind alle interessierten herzlich eingeladen.

  • Schaffhausen
  • Oliver Fiedler
  • 31.12.19
Nachrichten
Markus Birk

Stadtgemeinde legte in den letzten 30 Jahren um ein Drittel zu
Diessenhofen überspringt Marke von 4.000 Einwohnern

Diessenhofen (of). Die Stadtemeinde Diessenhofen hat auf das Jahresende erstmals die Marke von 4.000 Einwohnern überchritten. Das vermeldete der Diessenhofer Statdtpräsident Markus Birk in seiner Botschaft zum Jahresende an die Einwohner. "Ein Wachstum von über einem Drittel der Bevölkerung in 30 Jahren stellt aber auch Herausforderungen in der Versorgung und Infrastruktur dar" so Birk. In rund 270 Firmen bestehen 1'900 Arbeitsplätze. Somit zeichne sich das Städtchen als Wohn- Arbeits- und...

  • Schaffhausen
  • Oliver Fiedler
  • 27.12.19
Nachrichten
Helga Sandl

Kuratorin von »Kunst & Wissen« ist nach Stein am Rhein gewechselt
Abschied von Helga Sandl

Diessenhofen. Helga Sandl gibt nach sechs Jahren erfolgreicher Tätigkeit ihr Amt als Kuratorin des Museums Kunst und Wissen ab. Die Vernissage am Sonntag war ihr letzter offizieller Auftritt in Diessenhofen. Markus Birk, Stadtpräsident, verabschiedete Sie. "Ihre Tätigkeit war eine echte Bereicherung für Diessenhofen" lobte er. Als Abschiedsgeschenk übergab er ihr ein Originalbild von Carl Roesch. Es ist ein früher Werk und heisst "Baum am Rodenbrunnen". Voraussichtlich Ende dieses Jahres...

  • Oliver Fiedler
  • 22.10.19
Nachrichten
Richard Tisserant

Große Ausstellung im Museum Kunst & Wissen als Hommage an Carl Roesch
Tisserant - der Vagabund

Diessenhofen. Im Museum Kunst + Wissen Diessenhofen zeigt der Kunstmaler Richard Tisserand seit dem Wochenende seine Hinterglasmalereien und als Novität eine Tapisserie, einen Teppich in drei Bahnen. Am Sonntag war Vernissage. Mehr als hundert Besucher kamen ins Museum. Stadtpräsident Markus Birk und Stadtrat August Keller, Präsident Kunstverein Diessenhofen, dankten insbesondere Robert Alder als Vorstandsmitglied des Kunstvereins. Er hatte die Idee zur Ausstellung und fragte bei Tisserand an....

  • Oliver Fiedler
  • 21.10.19
Nachrichten
Markus Birk

Geringe Wahlbeteiligung - aber ein beeindruckenes Mehr
Markus Birk als Stadtpräsident bestätigt

Diessenhofen. Nach erst zwei Jahren Amtszeit wurde der Diessenhofer Stadtpräsident Markus Birk am Sonntag durch die Wähler im Rahmen der Erneuerungswahl bestätigt. Birk war als Nachfolger des langjährigen Stadtpräsident Walter Sommer vor zwei Jahren gewählt worden, nachdem dieser sich nach der Hälfte seiner letzten Amtszeit zum Rücktritt entschlossen hatte. Die Termine für die Wahlen sind indes in den Schweizer Kantonen gesetzt. 39,8 Prozent der 2.181 WählerInnen machten von ihrem Stimmrecht...

  • Schaffhausen
  • Oliver Fiedler
  • 11.02.19
Nachrichten
Budget Diessenhofen Jungi

Neue Stadtschreiberin vorgestellt
Diessenhofen investiert eine Million Franken

Diessenhofen (ri). An der Gemeindeversammlung vom Freitag nahmen die Stimmbürger das Budget 2019 an, genehmigten acht Einbürgerungen und der Stadtrat stellte die neue Stadtschreiberin vor. 170 Stimmbürger erschienen in der Rhyhalle. Stadtpräsident Markus Birk präsentierte den Voranschlag 2019. Die Erfolgsrechnung bewegt sich im Rahmen der Vorjahre und schliesst mit einem budgetierten Ertragsüberschuss von 40'400 Franken. Der Gemeinde-Steuerfuss bleibt wie in den Vorjahren bei 47 Prozent. Er...

  • Schaffhausen
  • Oliver Fiedler
  • 18.11.18
Nachrichten
Brändle Diessenhofen

Erich Brändle stellt im Museum »Kunst und Wissen« in Diessenhofen aus
»Alles in allem«

Diessenhofen (ri). Der Künstler Erich Brändle stellt unter dem Titel "Alles in Allem" im Museum Kunst und Wissen in Diessenhofen aus. Vernissage mit der Laudatio von Kuratorin Helga Sandl war am letzten Sonntag. Die Ausstellung dauert bis 14. Oktober 2018. Brändle zeigt kleinformatige Bilder verschiedener Techniken wie Radierungen, Aquarelle oder Linolschnitte. Es sind vor allem Szenen aus der Umgebung von Diessenhofen, zum Beispiel Boote am Rheinufer, die Klosterkirche St. Katharinental und...

  • Oliver Fiedler
  • 20.08.18
Nachrichten
Steuer Diessenhofen

Deutlich weniger Nachzahlungen aus den Vorjahren fällig Geworden / Rechnungsversammlung am
Trotz Plus bleibt Steuerergebnis in Diessenhofen unter dem Budget

Diessenhofen. Die Stadtgemeinde Diessenhofen hat das Steuerjahr 2017 abgeschlossen, wie sie nun per Medienmitteilung bekannt gab. Der Nettoertrag an Ortssteuern liegt mit 3,358 Millionen Franken um 74'972 Franken über dem Erfolg des Vorjahres und nur 0.3 Prozent unter dem Budget. Das Ergebnis reihe sich damit in einer langen Vergleichsperiode im obersten Bereich ein, so das erste Fazit. Die Einkommens- und Vermögenssteuern der natürlichen Personen nahmen 2017 mit 3'009 Millionen Franken um...

  • Raum Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 05.04.18
Nachrichten
Dachstrail

Dachstrail am Bahnhof Diessenhofen eingeweiht
Mit Meister Grimbart auf Entdeckungsreise

Diessenhofen. Zum Osterauftakt startete am Bahnhof Diessenhofen der Dachstrail, eine Schatzsuche für Jedermann. Gemeindepräsident Markus Birk, begrüsste die Gäste, unter ihnen Jörg Sorg, Schulpräsident, Peter Mathys, Gemeindepräsident Basadingen-Schlattingen und Andreas Raas aus Wängi, der erste zahlende Gast auf dem Dachstrail. Birk dankte Beatrice Hanhart, Präsidentin des Vereins Tourismus Region Diessenhofen, für die Organisation der Schatzsuche. Als Erste durften Schülerinnen und Schüler...

  • Oliver Fiedler
  • 02.04.18
Nachrichten
E Bike Diessenhofen

E-Bike Mietstation in Diessenhofen eröffnet
Rückenwind für Hochrhein-Radler

Diessenhofen (ri). An der Schaffhauserstrasse in Diessenhofen können seit dieser Woche Elektrovelos gemietet werden. Am letzten Samstag war die Eröffnungsfeier. Die Initianten, das Forum attraktives Diessenhofen und Rhysolar, hatten bei der Mietstation auf dem Vorplatz der Firma Grossmann Brauchli AG einen Festplatz eingerichtet mit Zelt, Festbänken und Stehtischen. Maja Bodenmann, Präsidentin des Forums, Urs Wenger von Rhysolar und Markus Birk, Stadtpräsident Diessenhofen, begrüssten die etwa...

  • Oliver Fiedler
  • 31.03.18
Nachrichten
Diessenhofen Workshop

Ersten Workshop mit Stadtpräsident Markus Birk durchgeführt
Stadtrat steckt Leitplanken für nächste zehn Jahre ab

Diessenhofen. Kürzlich führte der Stadtrat Diessenhofen erstmals unter Präsident Markus Birk einen Workshop durch. Unter dem Thema "Wie soll sich Diessenhofen in den nächsten zehn Jahren entwickeln" war es Ziel, Leitplanken für die Stadtentwicklung der nächsten Jahre zu setzen und bereits Eckpfeiler für die Leit- und Entwicklungsziele der kommenden Legislatur zu bestimmen. Insbesondere wird im laufenden und nächsten Jahr die Revision der Ortsplanung eine wichtige Rolle spielen. Auch da galt es...

  • Oliver Fiedler
  • 18.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.