Praxedisgärten

Beiträge zum Thema Praxedisgärten

Nachrichten
Nieburg Hegau

Baugenossenschaft "Hegau" mit Bilanz für 2020
Endlich »Nachschub« auf dem Wohnungsmarkt

Singen. Im Nachgang der Mitgliederversammlung der Baugenossenschaft Hegau, die im Bürgersaal des Rathauses durchgeführt werden konnte, informierte Vorstand Axel Nieburg die Medien über das Geschäftsjahr 2020. Die Geniossenschaft konnte ihre Bilanzssumme um rund vier Millionen Euro auf nun 106,14 Millionen Euro steigern. Noch wichtiger: Die neue Wohnanlage »Praxedisgärten« an der Romeuiasstraße in Singen können im Herbst endlich bezogen werden. Schon seit 2014 war dieses Projekt in der...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 20.07.21
Nachrichten
Baugenossenschaft Hegau

73 Wohnungen der Baugenossenschaft Hegau im Bau
Die Praxedisgärten nehmen Form an

Singen. Seitdem Mitte Februar die Fertigteilfassadenelemente der Spezialfirma aus Bayern eingetroffen sind, gehen die Bauarbeiten in der Romeiasstraße zügig voran. Das WOCHENBLATT konnte sich mit dem geschäftsführender Vorstand der Hegau, Axel Nieburg, vor Ort selbst ein Bild des Baufortschritts machen. Laut Nieburg sei der Rohbau der 1A-Variante der Praxedisgärten vermutlich schon im Oktober abgeschlossen. Durch die Betonfertigteile – das größte von ihnen sei sechs Meter lang in Geschosshöhe –...

  • Singen
  • Redaktion
  • 11.03.20
Nachrichten
Nieburg Hegau

Baugenossenschaft setzt verstärkt auf die Optimierung eigener Grundstücke
Pläne der »Hegau« für weitere Neubauprojekte

Singen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann Mietwohnungsbau aus Kostengründen unmöglich wird, erklärte Axel Nieburg, Vorstand der Baugenossenschaft Hegau bei einem Mediengespräch anlässlich der Vorstellung der Bilanz von 2018. Die Hegau reagiert hierauf vermehrt mit Neubauprojekten auf eigenem Grund. Denn für eine solche Innenentwicklung wie bei den Praxedisgärten ist der Aufkauf von Grundstücken nicht nötig. Für ein weiteres solches Verfahren bei den Überlinger Höfen mit 64 Mietwohnungen...

  • Singen
  • Redaktion
  • 09.07.19
Nachrichten
Hegau Spatenstich

Spatenstich für 73-Wohnungen der Baugenossenschaft Hegau
1A-Variante für Praxedisgärten

Singen. Statt eines Kompromiss entschied sich die Baugenossenschaft Hegau bei den Praxedisgärten für die 1A-Variante, erklärte Hegau-geschäftsführender Vorstand, Axel Nieburg beim Spatenstich am Montag in der Singener Romeiasstraße die Verzögerungen beim Baubeginn. Denn für die 73 Wohnungen in den Praxedisgärten, die bis zum ersten Quartal 2021 hier entstehen sollen, habe man sich für Betonfertigteilelemente entschieden, die der besonderen Architektur des mit 100 Meter längsten Gebäude in der...

  • Singen
  • Redaktion
  • 01.05.19
Nachrichten
Baugenossenschaft Hegau

Baugenossenschaft Hegau baut 200 Wohnungen
Weniger Auflagen - mehr bezahlbarer Wohnraum

Singen. Es waren wieder positive Zahlen, die der Geschäftsführer der Baugenossenschaft Hegau, Axel Nieburg, am Montag der Presse für das Geschäftsjahr 2017 berichten konnte. Doch er mahnt auch deutlich an, dass die Politik nicht weitere staatliche Auflagen erlassen solle, denn mit solchen sei die notwendige Schaffung von bezahlbarem Wohnraum nicht zu leisten, so gingen heutzutage schon Tiefgaragenplätze und Sozialer Wohnungsbau nicht in einen Topf. Vielmehr regte Nieburg an, eher die...

  • Singen
  • Redaktion
  • 10.07.18
Nachrichten
Baugenossenschaft Abriss

Baugenossenschaft kündigt »Bagger-Ballett« für Ende Januar an
Abbruch für Praxedisgärten hat begonnen

Singen. Seit 4. Dezember schon laufen die Rückbauarbeiten an den alten Häusern der Singener Romeiasstraße, wie bei einem Pressetermin der Baugenossenschaft Hegau am Donnerstag vor Ort bekanntgegeben wurde. Damit habe man das Versprechen eingelöst mit dem Abbruch der Häuser im letzten Quartal zu beginnen, erklärte Geschäftsführer Axel Nieburg. Zunächst sind aufwändige Entkernungsarbeiten im Inneren und Rückbauarbeiten nötig, vier Bäume mussten auf dem Grundstück gefällt werden, bevor ab Januar...

  • Singen
  • Redaktion
  • 14.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.