Raoul Ulbrich

Beiträge zum Thema Raoul Ulbrich

Nachrichten
Allweiler Streik

Rund 350 Beteiligte an Protestkundgebung / Straße abgesperrt
Allweiler-Beschäftigte wollen um ihre Arbeitsplätze kämpfen

Radolfzell. Trotz Regens wollten die Mitarbeitenden von Circor-Allweiler in Radolfzell, die auch Unterstützung von Abgesandten anderer in der IG Metall organisierter Betriebsräte bekamen, ein klares Zeichen gegen drohenden Stellenabbau und vor allem eine Ausdünnung des traditionsreichen Standorts setzen. Knapp 350 Beschäftigte zogen vor das Betriebsgelände auf die Straße, die als Versammlungsraum zur Wahrung von Abständen genutzt wurde und während des Warnstreiks abgesperrt war. Die IG Metall...

  • Radolfzell
  • Oliver Fiedler
  • 04.02.21
Nachrichten
Allweiler Streik

Diskussion zur Landtagswahl im Nachgang des Allweiler-Streiks
»Happy Hour« zum Thema sicherer Arbeitsplätze

Radolfzell/ Singen. Beim traditionsreichen Unternehmen Allweiler in Radolfzell droht der Verlust von Arbeitsplätzen, zum widerholten Male. Der SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Singen-Stockach, Hans-Peter Storz, hat am Mitwoch der der Kundgebung der Gewerkschaft IG Metall teilgenommen und will das Thema in seiner nächsten Video-Gesprächsrunde „Happy Hour“ auffreigen amkommenden Donnerstag, 4. Februar, 18 Uhr. Zu Gast ist Raoul Ullbrich von der IG Metall-Verwaltungsstelle in Singen, der an...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 03.02.21
Nachrichten
IG Metall

Helene Sommer als Nachfolgerin von Enzo Savarino in Friedrichshafen gewählt
IG Metall am Bodensee jetzt mit Chefin

Singen/ Friedrichshafen. Nach acht Jahren als Erster Bevollmächtigter und über 20 Jahren hauptamtlicher Tätigkeit für seine IG Metall geht Enzo Savarino nun in den Ruhestand. Seine Nachfolge als Erste Bevollmächtigte der IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben und Singen tritt Helene Sommer, bisher Zweite Bevollmächtigte an. „Ich freue mich über das Vertrauen der Delegierten und auf meine neue Aufgabe“, so Sommer nach der Delegiertenversammlung am Samstag in Friedrichshafen. „Die Corona-Krise...

  • Raum Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 29.06.20
Nachrichten
Maifeier

Corona-Krise wirft an Ansicht der IG-Metall ein grelles Licht der Ungleichheit auf die Gesellschaft
Maifeier der Gewerkschaften erstmals nur aus der Konserve

Singen. Zum ersten Mal seit der Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes 1949 wird es 2020 keine Demos und Kundgebungen auf Straßen und Plätzen zum Tag der Arbeit am 1. Mai geben. So auch in Singen. Für die IG Metall heißt es in Zeiten von Corona: Wir halten Abstand – stehen aber zusammen. „Die IG Metall und ihre Mitglieder werden dennoch am Tag der Arbeit 2020 zusammen – digital, in den sozialen Netzwerken, den ersten Mai bestreiten. Und um nicht auf den besonderen Charme des 1. Mai in...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 30.04.20
Nachrichten
Warnstreik IG Metall

Rund 600 Teilenehmer an Kundgebungen in Singen und Gottmadingen
Gewerkschaften kündigen harten Kurs im Tarifstreit an

Singen/ Gottmadingen. Insgesamt 1.500 Beschäftigte der Früh- und Normalschicht von Georg Fischer, Constellium, Amcor und 3A Composites sind am Mittwoch Mittag dem Streikaufruf der IG Metall gefolgt und versammelten sich zu Kundgebungen. Bei Georg Fischer ist auch die Spät- und Nachtschicht aufgerufen, die Arbeit zwei Stunden früher zu beenden, war vor Ort von Thorsten Schlicht von der IG Metall und dem Betriebsratsvorsitzenden Thomas Fischer zu erfahren. Nachdem die Tarifverhandlungen in der...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 10.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.