RIG Hegau

Beiträge zum Thema RIG Hegau

Sport
Steffen Kautzmann sagt Servus und will zum Abschied am Samstag mit seinem FC Radolfzell den Klassenerhalt in der Verbandsliga schaffen.
swb-Bild: mu
4 Bilder

Am Wochenende geht es rund:
Sport, Spannung und viele Emotionen

Radolfzell/Singen. Sportfans kommen am Pfingstwochenende voll auf ihre Kosten: Im Fußball geht’s um Auf- und Abstiege, auf der Radrennbahn in Singen wird es rasante Radrennen geben und die Riege des StTV Singen wird wieder Kunstturnen auf höchstem Niveau präsentieren. Den Anfang macht der FC Radolfzell am Samstag, 4. Juni. Dann kämpft die Mettnau-Elf um den Klassenerhalt in der Verbandsliga (Anpfiff 15.30 Uhr). Gegner ist kein Geringerer als der FC 08 Villingen II, der direkt vor den Gastgebern...

  • Ute Mucha
  • 31.05.22
Sport
Heiße Rennen sind an Pfingsten auf der Singener Radrennbahn garantiert.
swb-Bild: ts /Archiv

An Pfingsten in Singen
Zwei Tage Vollgas auf der Radrennbahn

Singen. 200 Sportler/innen aus  30 Nationen werden sich an Pfingsten  (Samstag und Sonntag) im Oval in Singens Süden heiße Rennen liefern. So viele Nationen waren laut der RIG (Radsportinteressengemeinschaft) Hegau 1971 e.V. in Singen noch nie am Start. Die RIG unterhält und betreibt die Singener Bahn und ist hier der Veranstalter. Dazu kommt die deutsche Radsportbundesliga männlich und am Sonntag der Klassiker in Singen, ein internationales Steherrennen. Die Steherrennen sind mittlerweile...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 28.05.22
Sport
Archivbild RIG

Radrennbahn lockt wieder mit Rennserie
WD Dittus Sommerbahncup startet am Mittwoch

Singen. Am Mittwoch, 18. Mai,  startet der WD Dittus Sommerbahn Cup  mit der RIG Hegau in die neue Saison. Alle lizensierten Klassen sind ab 19 Uhr im Singener Beton-Oval startberechtigt, teilten die Veranstalter nun mit.  Es wird ein Omnium (Mehrkampf) ausgetragen. Die "RIG Hegau 1971" als Betreiber der Radrennbahn in Singen freut sich nach zwei Jahren Pandemie und damit auch vielen Einschränkungen, mit dieser Veranstaltungsserie wieder die ersten Schritte zurück in den „normalen“ Betrieb...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 15.05.22
Nachrichten
Steherrennen Singen

Automobile Bach Steherpreis mit hochkarätigem Feld am 22. Juni
Spektakel auf der Radrennbahn

Singen. Auf der Radrennbahn sind wieder die Stehergespanne los. Am Samstag, 22. Juni ab 16. 30 Uhr geht es wieder rund im Singener Betonoval. Internationale Spitzenfahrer der Steherszene geben in Singen ihre Visitenkarte ab. Aus Holland reisen die Brüder Kos und Rainer Honig an. Honig ist aktueller Vize Europameister und sechsmaliger holländischer Meister. Aus der Schweiz kommen Peter Jörg mit Schrittmacher Matthias Luginbühl sowie Jan Andre Freuler mit seinem Singener Schrittmacher Thomas...

  • Singen
  • Redaktion
  • 14.06.19
Nachrichten
Finale schmolke Carbon-Cup Pfullendorf

Spannende Finaletappe im Schmolke-Carbon-Cup in Pfullendorf
Herrmann und Sonderegger gewinnen Gesamtwertung

Pfullendorf. Im Finale des Schmolke-Carbon-Cups in Pfullendorf wurde nochmals alles geboten, von Solosiegen über Sprintentscheidungen mit der Zielkamera und vergebenen Chancen wegen Krämpfen. Im Eliterennen siegte mit fünfzig Sekunden Vorsprung Laurin Winter (Team Differdange Losch), der Vierte der Deutschen Zeitfahrmeisterschaften 2017. Um Platz zwei sprinteten die Mountainbikespezialisten Pirmin Eisenbarth (Stevens MTB Racing Team) und Daniel Gathof (KJC Ravensburg). Auf Rang vier kam der...

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 26.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.