Schulfrühstück

Beiträge zum Thema Schulfrühstück

Nachrichten
Schulfrühstück

Spender zur Unterstützung gesucht
Bürgerstiftung will gesundes Schulfrühstück fördern

Radolfzell. Die Bürgerstiftung Radolfzell hat eine eindeutige Botschaft: Hilfe von Bürgern für Bürger. Schwerpunkt ist dabei insbesondere die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in Radolfzell, wird unterstrichen. Dabei sei erinnert an die im letzten Advent gestartete Aktion Spielekisten für Schulen, die auch noch weiter ausgebaut wird, oder die sich in der Schlussplanung befindenden Schwimmkurse für bedürftige Kinder in der Stadt, weil Schwimmen können in der Stadt am See eine...

  • Radolfzell
  • Oliver Fiedler
  • 26.04.22
Nachrichten

Kein Kind hungrig in den Unterricht kommen müssen
Bürgerstiftung will gesundes Schulfrühstück fördern

Radolfzell. Die Bürgerstiftung Radolfzell hat eine eindeutige Botschaft: Hilfe von Bürgern für Bürger. Schwerpunkt ist dabei insbesondere die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in Radolfzell, wird unterstrichen. Dabei sei erinnert an die im letzten Advent gestartet Aktion Spielekisten für Schulen, die auch noch weiter ausgebaut wird, oder die sich in der Schlussplanung befindenden Schwimmkurse für bedürftige Kinder in der Stadt, weil Schwimmen können in der Stadt am See eine...

  • Radolfzell
  • Presseinfo
  • 26.04.22
Nachrichten
Widmann Schuhaktion

Corona-Überschuss aus ausgefallenen Schulspeisungen wird investiert
Widmann-Stiftung startet große Schuh-Aktion

Singen. Der Verein »Widman hilft Kindern in der Region« will im Juli eine große Schuhaktion starten, um Kindern bedürftiger Familien wieder passende Schuhe zu verpassen. Der Verein hat sich viel vorgenommen und will mindestens 300 Gutscheine für Kinderschuhe vergeben. Die Aktion hat für die beiden Macher des Vereins, Rudolf Babeck und Hans Teschner, einen guten Grund. Denn wenn sie in die Städte und Gemeinden schauen, gerade bei Hausbesuchen, ist ihnen aufgefallen, dass vielen Kindern...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 29.06.21
Nachrichten
Bürgerstiftung

Vorstand war in Corona-Zeiten sehr aktiv tätig
Tablets von der Bürgerstiftung

Singen. Auch in Zeiten von Corona-Beschränkungen ist die Singener Bürgerstiftung aktiv und unterstützt mit ihren finanziellen Zuwendungen viele Projekte in der Stadt. Rund 20.000 Euro hat die Stiftung bereits verteilt, informierte sie nun. So spendete der Bürger Wolfgang Trautwein zumn Beispiel der Bürgerstiftung 2.000 Euro. Von dem Geld wurde unter anderem ein Musikinstrument für das Schulorchester der Waldeckschule beschafft. Noch weitere Projekte der Schule sollen mit dem Geld gefördert...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 06.07.20
Nachrichten
Bürgerstiftung Vorstand

Bürgerstiftung freut sich über hohes Spendenaufkommen
Neuer Vorsitzender des Stiftungsrates

Singen. Seit 2012 setzt sich die Bürgerstiftung Singen für die Förderung gemeinnütziger und sozialer Projekte ein. Beispielsweise unterstützt die Initiative jährlich mit 10.000 Euro über Kinderchancen das Schulfrühstück an fünf Singener Schulen und drei Kindertageseinrichtungen. Hierfür und viele weitere Projekte ist die Bürgerstiftung auf Spenden und Zustiftungen angewiesen, denn nicht jedes Jahr wird sie wie 2018 mit einer Spendensumme von 45.000 Euro bedacht, wie der Vorsitzende des...

  • Singen
  • Redaktion
  • 09.04.19
Nachrichten
Orbitalum

Orbitalum Tools untersützt Kinderheim und Waldeck-Schule
Mitarbeiter sorgen für Spendenaktion

Singen. Schon Tradition hat die Spende des Unternehmens "Orbialum Tools" aus dem Singener Gewerbgebiet Hardbühl Nord an das Singener Kinderheim Peter und Paul wie an das Waldeckschule Singen. Auch in diesem Jahr füllten die Mitarbeiter wieder die Spendenkasse, zum Beispiel wenn sie Fahrzeuge des Unternehmens für private Zwecke nutzen. Die beiden Manager am Standort Singen, Andreas Lier und Markus Tamm konnten so aufgerundet 500 Euro an das Kinderheim Peter und Paul, vertreten durch Nicole...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 30.12.18
Nachrichten
Bürgerstiftung Singen

Vielfältige Unterstützung dank Spenden und Erbe möglich
Bürgerstiftung wird zum Vermieter

Singen. Wie breitgefächert die Unterstützung der Singener Bürgerstiftung für soziale Projekte unterm Hohentwiel ist, wurde beim Pressegespräch mit dem Vorstand am Montag deutlich. Doch für ihr Wirken ist die Bürgerstiftung in Zeiten von geringen Zinsen auf Spenden und Erbschaften angewiesen, erklärte der 1. Vorstand, Martin Spitznagel. Lediglich 3.000 Euro Zinserträge vom Stiftungsvermögen im Jahr 2017 stehen 30.000 Euro an Spenden gegenüber, so Spitznagel weiter. Die Erbschaft einer...

  • Singen
  • Redaktion
  • 09.10.18
Nachrichten
Schulfrühstück Beethovenschule

Town & Country Stiftung spendet 1.000 Euro
Schulfrühstückspende für Beethovenschule

Singen. Viele Schüler und Schülerinnen der Singener Beethoven Gemeinschaftsschule kommen morgens aus verschiedensten Gründen mit leerem Magen in die Schule. Deshalb gibt es in der Schule regel­mäßig ein Schulfrühstück. Einige Schüler opfern dafür freiwillig ihre Freizeit, und bereiten ab 6.45 Uhr für die Schulgemeinschaft ein gesundes Frühstück vor. „Für einen kleinen Unkostenbeitrag von 0,50 Cent erhalten alle Schüler*innen der 1.-9. Klasse ein kostenloses Frühstück – und damit einen gesunden...

  • Singen
  • Redaktion
  • 15.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.