Seelfingen

Beiträge zum Thema Seelfingen

Nachrichten
Taubenriedgärtner Seelfingen

Narrentreffen am 22. und 24. Februar in Seelfingen
Ihr Name lautet Tradition

Stockach/Seelfingen. Das Wort »taub« passt nicht zu ihnen. Denn bei ihnen stößt die Fasnet nicht auf taube Ohren. Die »Taubenriedgärtner« aus Seelfingen bringen sich lautstark und engagiert für das närrische Brauchtum ein und halten die Narretei mit viel Einsatz hoch. Närrisches Treiben gab es in dem Stockacher Ortsteil schon sehr lange, doch 1949 wurde im Gasthaus Adler der Narrenverein Seelfingen ins Leben gerufen. Noch ohne passenden Namen. Diese Lücke wurde 1979 geschlossen, als sich die...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 17.02.19
Nachrichten
Stockachs Museumsleiter Johannes Waldschütz

Den Talgemeinden auf der Spur
Natur und Kultur in einer Tour

Stockach/Seelfingen/Winterspüren/Mahlspüren im Tal. Das Stockacher Stadtmuseum im Kulturzentrum »Altes Forstamt« in der Salmannsweilerstraße 1 macht keine Sommerpause. Wie Leiter Johannes Waldschütz mitteilt, wird beispielsweise am Sonntag, 19. August, eine Kulturwanderung durchs Tal organisiert: »Geschichte erleben, Natur genießen« lautet die Überschrift bei dieser der Rundwanderung ab Winterspüren. Während der etwa fünfstündigen Tour macht der Museumschef immer wieder Halt und erklärt...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 14.08.18
Nachrichten
Kuhschisslotterie Seelfingen

Warten, bis der Fladen fällt - »Kuhschisslotterie« in Seelfingen
»Golden Goal« mit Schmackes

Stockach/Seelfingen. Blond, langhaarig, gut aussehend? Nein. Diese Glücksfee ist anders: vierbeinig, behaart, mit tierischem Charme. Denn der Star des Abends ist eine Kuh aus dem bewährten Stall von Franz Käppeler. Das Rindvieh entscheidet über Glück und Unglück von etwa 2.380 Losinhabern, denn es ist die Hauptperson bei der »Kuhschisslotterie« der »Taubenriedgärtner« in Seelfingen. Zum 17. Mal ist der Narrenverein mit seinen 90 Aktiven außerhalb der Fasnet humoristisch unterwegs und...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 29.07.18
Nachrichten
Feuerwehr

Seelfingen erhält ein neues Feuerwehrgerätehaus
Ein Heim für die Floriansjünger

Stockach/Seelfingen. Seelfingen bekommt ein neues Feuerwehrgerätehaus. Der Planungsausschuss des Stockacher Gemeinderates brachte in seiner jüngsten Sitzung einen entsprechenden Bauantrag für den Stockcar Stadtteil auf den Weg. Der Neubau soll auf der Gemarkung von Mahlspüren im Tal an der Überlinger Straße 18 entstehen. Stadtbaumeister Willi Schirmeiter skizzierte gewohnt knapp die geplante Baumaßnahme. Eine große und eine kleinere Garage soll das Gebäude erhalten, im Obergeschoss werden...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 09.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.