Themen der Region

Beiträge zum Thema Themen der Region

Nachrichten
Güterverkehr auf der Ablachtalbahn.
3 Bilder

Sonderzüge zum Southside-Festival aus München
Wiederbelebung der Ablachtalbahn macht gute Fortschritte

Stockach/Meßkirch. Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Ablachtalbahn am vergangenen Sonntag waren rund 60 der über 180 Vereinsmitglieder anwesend. Das günstige und simple 9-Euro-Ticket bringt viele Fahrgäste in die Biberbahn, an Fronleichnam fährt sogar ein Sonderzug nach Meßkirch mit Busshuttle zum Southside-Festival und der Güterverkehr steigt deutlich an, ist die Bilanz nach einem Jahr „Wiederbelebung“. Neben vereinsinternen Themen stand das Thema Biberbahn natürlich groß auf...

  • Stockach
  • Oliver Fiedler
  • 14.06.22
Nachrichten
Bei der Eröffnung von Links: Bürgermeister Sauldorf Wolfgang Sigrist, Eisenbahnbetriebsleiter Frank von Meißner, MdL Andrea Bogner-Unden, Bürgermeister Meßkirch Arne Zwick, Ministerialdirektor Verkehrsministerium BW Berthold Frieß, 1. Vorsitzender des Förderverein Ablachtalbahn, Severin Rommeler und MdL Niklas Nüssle.
2 Bilder

Biberbahn eröffnet zweite Saison mit Einweihung
Bahnhaltepunkt Bichtlingen erstmals nach 50 Jahren wieder "in Betrieb"

Stockach/ Sauldorf. Ministerialdirektor Frieß eröffnete mit kommunalen Vertretern und Bahnbetreibern am Sonntag den  reaktivierten Bahnhaltepunkt Bichtlingen an der kommunalen Ablachtalbahn-Strecke und läutete zugleich die neue Saison der „Biberbahn“ ein: Nun fahren auf dem reaktivierten Gleis wieder die beliebten Ausflugszüge immer sonntags und feiertags. Am 28. Mai 1972 erfolgte die Einstellung des Personenverkehrs auf dem Abschnitt Stockach – Meßkirch auf der Ablachtalbahn zwischen Bodensee...

  • Stockach
  • Redaktion
  • 02.05.22
Nachrichten
Am 8. August letzten Jahres fuhr wieder der erste Zug von Mengen nach Radolfzell - und kam hervorragend an.
Video

Wieder auf der Schiene entlang der Ablach
Biberbahn startet zum 1. Mai seine zweite Saison

Stockach/ Radolfzell. Die Biberbahn fährt auf der Vergessenheit geratenen Bahnstrecke zwischen Bodensee und Donau auf der sogenannten Ablachtalbahn und ist eines der Projekte, die wieder eine ÖPNV-Verbindung zwischen Donau und Bodensee werden will, mit der Unterstützung des Landes. Nach der Winterpause fährt die Biberbahn als zunächst touristisches Angebot wieder vom 1. Mai bis 16. Oktoberan allen Sonntagen und folgenden Feiertagen: 26.5. (Christi Himmelfahrt) 6.6. (Pfingstmontag) 16.6....

  • Stockach
  • Oliver Fiedler
  • 29.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.