Totalschaden

Beiträge zum Thema Totalschaden

Blaulicht
Symbolbild

Gottmadingen
Autofahrerin wird von der Sonne geblendet - Totalschaden

Gottmadingen. Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, ist es auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes LIDL zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Opel Corsa einen wirtschaftlichen Totalschaden erlitten hat. Eine 43-jährige Fahrerin des Opel Corsa wollte den Parkplatz über die Anlieferung des Discounters verlassen. Die tief stehende Sonne blendete die Autofahrerin. Die Frau fuhr gegen einen massiven Steinblock und prallte im weiteren Verlauf gegen die Halterung der dort befindlichen Zufahrtsschranke. Der...

  • Gottmadingen
  • Presseinfo
  • 27.06.22
Blaulicht
Symbolbild

Singen
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf K 6164

Singen.  Zwei Personen sind bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Kreisstraße 6164 zwischen Singen und Steißlingen schwer verletzt worden. Eine 32-jährige Frau fuhr mit einem VW Lupo auf der K 6164 von Steißlingen in Richtung Singen. Dabei kam die Frau mit ihrem Wagen zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab in den dortigen Grünstreifen. In der Folge lenkte die 32-Jährige dagegen, kam dadurch auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal in einen entgegenkommenden Toyota einer 56 Jahre...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 13.06.22
Blaulicht
Symbolbild

Engen
Auto in Brand gesetzt

Engen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein Auto auf der Straße "Sonnenbuck" in Brand geraten.  Gegen Mitternacht stellte ein Anwohner einen BMW fest, der im vorderen Bereich brannte. Das Feuer breitete sich bereits auf den Motorraum aus, konnte jedoch durch die Feuerwehr gelöscht werden, bevor es auf den Fahrgastraum übergriff. An dem BMW entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 25.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen,...

  • Engen
  • Presseinfo
  • 20.05.22
Blaulicht
Symbolbild Polizei Nacht

In Linkskurve von Fahrbahn abgekommen
Frau allein tödlich verunfallt

Weiterdingen. Am Samstagabend, gegen 18.00 Uhr, ist es auf dem Verbindungsweg zwischen Weiterdingen und Duchtlingen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 42-jährige Autofahrerin tödlich verletzt wurde. Wie das Polizeipräsidium Konstanz im Nachhinein berichtet, fuhr die Frau mit ihrem Nissan die Verlängerung der Hilzinger Straße aus Weiterdingen herkommend in Richtung Duchtlingen. In einer langgezogenen Linkskurve kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen...

  • Hilzingen
  • Presseinfo
  • 16.05.22
Blaulicht
Symbolbild Polizeibeamter

Ausweichmanöver in den Acker
Nur Total- statt Frontalschaden

Eigeltingen. Am Freitagabend ist es auf der Bundesstraße 14 zwischen Emmingen-Liptingen und Stockach-Windegg zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Sachschaden von insgesamt 13.000 Euro entstanden ist. Ein 31-jähriger Ford Fiesta-Fahrer fuhr auf der B14 von Stockach kommend in Richtung Tuttlingen. Als der Mann bereits zwei vor ihm fahrende Autos überholt hatte und noch am Überholen eines weiteren Lastwagens war, kam ihm ein 52-jähriger Audi-Fahrer mit seinem Anhänger entgegen. Der 52-Jähriger...

  • Eigeltingen
  • Presseinfo
  • 16.05.22
Blaulicht

Beide Fahrzeuginsassen nahezu unverletzt
Glück gehabt beim Unfall auf der Abfahrt

Steißlingen. Wie das Polizeipräsidium Konstanz berichtet, ist ein Autofahrer am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 33, zwischen dem Autobahnkreuz Hegau und Konstanz, von der Fahrbahn abgekommen. Ein 18 Jahre junger Mann fuhr mit einem VW Golf auf der B 33 in Richtung Konstanz. In der Abfahrt Steißlingen kam der 18-Jährige in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume, ehe das Auto liegen blieb, so die Mitteilung an die Medien am Dienstag. Die Feuerwehr...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 26.04.22
Nachrichten
Brand Markolfhalle

Brandursache noch nicht endgültig geklärt
Markolfhalle ist kein Totalschaden

Markelfingen. Die Markolfhalle ist nach nach dem verheerenden Brand nach Einschätzung der Versicherung kein Totalschaden. Das gab die städtische Pressestelle in einer Mitteilung am gestrigen Dienstag bekannt. Wie aus der Presseerklärung zu vernehmen war, sind die Sichtung, Entsorgung beziehungsweise Reinigung der Inneneinrichtung durch eine Fachfirma für Brandsanierung in der Markolfhalle abgeschlossen. Sachverständige haben zudem die dem Brandrauch ausgesetzten Bauteile hinsichtlich der...

  • Radolfzell
  • Redaktion
  • 18.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.