- Anzeige -
- Bezahlter Inhalt -

Musik für jedermann

Musikfest Musikverein Heudorf
Volles Programm im Festzelt: Hier sorgt der MV Heudorf für das leibliche Wohl und auch die Dorfrocker stellen ihr Können unter Beweis. swb-Bild: Archiv

Heudorfer Musikfest vom 30. Mai bis 3. Juni

Heudorf im Hegau. Freunde der Blasmusik aufgepasst: Am Vatertag, 30. Mai, startet das Heudorfer Musikfest des Musikvereins Heudorf im Hegau. Das traditionelle Musikfest findet alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Frühlingsfest in Rorgenwies statt. Dabei bietet die Mega-Veranstaltung an vier Tagen so einiges - und zwar nicht nur Musik.

Los geht es am Vatertag, um 11 Uhr mit den Musikvereinen Orsingen, Nendingen (bei Tuttlingen), Mariazell und Neuhausen ob Eck. Am Freitag, 31. Mai, dann das Highlight des Musikfestes im Festzelt: Die Veranstalter konnten die mittlerweile erfolgreichste Stimmungs-Liveband Deutschlands, die »Dorfrocker«, für sich gewinnen. »Wir freuen uns schon riesig auf die Dorfrocker bei uns in Heudorf und auf die Party des Jahres mit vielen gutgelaunten Gästen aus Nah und Fern. Die Dorfrocker haben auch bereits einige neue Stimmungs-Songs Ihrer aktuellen CD im Gepäck, worauf wir uns sehr freuen« , so Sabrina Kupferschmid vom Musikverein Heudorf. Einlass ist um 18.30 Uhr, los geht es um 21 Uhr. An der Abendkasse gibt es noch Karten.

»Wir fühlen uns einfach wohl in Dörfern, weil wir selbst aus einem kommen und hier noch jeder jeden kennt, Vereine und Zusammenhalt existieren und es eben nicht so hektisch und anonym zugeht wie in einer Großstadt. Zudem können wir ganz klar sagen: Im kleinsten Nest gibt’s das geilste Fest«, so Sänger Tobias Thomann in einer Pressemitteilung. Und damit trifft er den Nagel auf dem Kopf; denn gerade solche Feste sind wichtig für die Dorfgemeinschaft und stellen für Vereine eine wichtige Einnahmequelle dar.

Am Samstag 1. Juni, findet kein Festbetrieb statt. Der Tag wird genutzt um für den »Supersonntag« alles vorzubereiteten, denn der hat es in sich: Los geht es ab 11 Uhr mit dem Frühshoppen bei freiem Eintritt mit dem Musikverein Oberuhldingen, die durch einige Auftritte beim Orsinger Mostfest in der Region schon bestens bekannt sind, leckerer Bauernhofeis und für die kleinen Besucher Kinderschminken. Es lockt das Oldtimer-Treffen des Motorclubs Heudorf viele Besucher an. Eine Anmeldung ist von 10 bis 11.30 Uhr möglich, die Vorführung beginnt um 14 Uhr. Am Montag dann der Abschluss des viertägigen Musikfestes ab 18 Uhr beim Feierabendhock mit den Musikvereinen Zoznegg und Raithaslach.

Übrigens: Aufgrund des Musikfestes ist vom Donnerstag, 30. Mai bis Dienstag, 4. Juni die Verbindungsstraße zwischen L440 (Stockacher Str.) und Kreuzstraße gesperrt.

Wochenblatt Redakteur @: Graziella Verchio