- Anzeige -
- Bezahlter Inhalt -

Neue Gebäude sind modern und zukunftsgerecht

Sie stehen für die gelungene Umsetzung der neuen Wohnbereiche in der Hard-/Fliederstraße in Gottmadingen, von links: Projektleiter Thomas Seeger vom Generalunternehmen Steidle, Helmut Handloser (Sachverständiger Dritter, WBG), Luigi de Felice (Sachverständiger Dritter, WBG), Dr. Bernd Schöfflin, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender WBG, Vera Federer (Hauptamtlicher Vorstand WBG), Joachim Blatter (Nebenamtlicher Vorstand, WBG) sowie Roland Maus (Sachverständiger Dritter, WBG). swb-Bild: mu

Wohnbaugenossenschaft Gottmadingen Quartier Hard

Ruhig und zentral

Die Planungen für die Bauprojekte in der Hard-/Fliederstraße wurden im April 2018 begonnen, im September 2021 sollen die ersten Mieter einziehen. Auf gut 3.700 Quadratmetern in einem Innebereich des bestehenden Wohnquartiers an der Hard-/Fliederstraße entstehen die drei Gebäude für rund 11,5 Millionen Euro. Die zentrale, ruhige Lage zur Ortsmitte von Gottmadingen bietet fußläufige  Einkaufsmöglichkeiten, Zugang zu öffentlichem Nahverkehr, Ärzten, Apotheken, Kindergärten, Spielplätzen sowie der neuen Realschule. Somit finden viele Bevölkerungsschichten ein neues Zuhause im Herzen von Gottmadingen, fasst der WBG-Vorstand zusammen.

»Die neuen Gebäude in der Hard-/Fliederstraße passen sehr gut ins Gottmadinger Ortsbild. Mit diesem Projekt der WBG haben wir Weichen gestellt, dass sich die Gemeinde weiterentwickeln kann«, erklärt Dr. Bernd Schöfflin, stellv. Aufsichtsratsvorsitzender der WBG. Erleichtert zeigte sich WBG-Vorstand Vera Federer über den zeitlichen Ablauf der Arbeiten: »Zum Glück konnten wir dieses Bauprojekt noch vor der Bugwelle des Baukostenanstiegs umsetzen. « Sie kündigte bereits den nächsten Coup der WGB an: der Abbruch und  Neubau der Gebäude Fliederstraße 10 bis 14 ist derzeit in Planung.


Einen wichtigen Beitrag zu gutem Wohnen und Leben im Hegau leistet die Wohnbaugenossenschaft  Gottmadingen e.G. (WBG) mit dem Bau von 54 modernen Mietwohnungen in der Hard- und Fliederstraße. »Damit gehen wir unseren eigenen Weg und bieten für Familien, Jung und Alt eine langfristige  Wohnungsperspektive mit Planungssicherheit und Blick in die Zukunft«, so WBG Vorstand Vera Federer. Der erste von sechs Wohnflügeln in drei Gebäuden mit je 18 Wohnungen ist im September bezugsfertig und wartet auf seine Mieter.

Die Neubauten wurden in ein bestehendes Wohnquartier in zentraler und ruhiger Lage integriert und sind aufgeteilt in Ein- bis Fünf-ZimmerWohnungen von 48 bis 117 Quadratmeter. Unabhängig von der Anzahl der Zimmer verfügt jede Wohnung über große, in den Innenhof gerichtete Fenster, was ein angenehmes, helles Raumklima verschafft. Balkone oder eine Terrasse mit einen Gartenteil in den Erdgeschosswohnungen sind besondere Wohlfühlelemente in einer ruhigen Umgebung. »Durch die  Erschließung über einen Laubengang fördern wir ein gutes nachbarschaftliches  Zusammenleben«, erklärt Vera Federer.

Bereits in der Planungsphase wurde den unterschiedlichen Bedürfnissen der zukünftigen BewohnerInnen Rechnung getragen und auf Barrierefreiheit geachtet. Bodennahe Türeinstiege und flache Duschwannen sind in allen Wohnungen umgesetzt. Die BewohnerInnen erreichen alle Wohnungen mühelos über einen Aufzug von der Tiefgarage aus. Das Thema Nachhaltigkeit und Orientierung an den Bedürfnissen der  BewohnerIinnen spielte bei der Umsetzung eine wichtige Rolle. Alle Wohnungen wurden im Energiestandard KfW 55 errichtet, sind mit Fußbodenheizung ausgestattet und verfügen in jedem Wohnraum über eine Glasfaser-Anbindung für Telefonie, die das Arbeiten im Homeoffice ermöglicht. Ein erster Schritt zur Mobilitätswende wurde in der Tiefgarage vollzogen. Hier werden acht voll ausgerüstete Ladestationen mit intelligenter Ladetechnik und Lastenmanagement mit grünem Strom vom Dach angeboten. Mit der Hard-/Fliederstraße-Bebauung verfolgt die WBG auch das Ziel, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Ein Teil der neuen Wohnungen sind öffentlich gefördert und werden zu sehr attraktiven Konditionen vermietet. Zum Bewerbungsverfahren für die öffentlich geförderten Wohnungen, so Bürgermeister Dr. Michael Klinger, können die Interessenten bei der Gemeinde einen Wohnberechtigungsschein beantragen.

Weitere Informationen unter www.wbg-gottmadingen.de


Partnerunternehmen

 

Fliesen Greiner - Meisterbetrieb
Himmelrechstr. 14, 78333 Stockach
 Tel.: 07771-914713
 zur Homepage /  E-mail schreiben


Steidle Bau GmbH
Alte Krauxherwieserstr. 1, 72488 Sigmaringen
07571 71241
 zur Homepage /  E-mail schreiben
Die EMIL STEIDLE GMBH & CO. KG hat sich über die vielen Jahre seit Unternehmensgründung nicht nur am Markt behaupten können, sondern sich immer den Herausforderungen in der Bau-, Bauzulieferer- und Rohstoffbranche gestellt – mit sozialer Verantwortung und viel Geschick. Immerhin zeichnet bereits in der sechsten Generation seit 1988 Hans Steidle verantwortlich für das Unternehmen. Zu diesem Denken gehört auch der Blick über den Tellerrand hinaus und die Schaffung von weiteren Standbeinen. „Fortschritt mit Tradition“ ist das Motto der Firma Steidle.

 

Fuchs GmbH
Sanitär, Heizung und Klima | Badstudio

Macairestr. 16, 78467 Konstanz
 07531 - 59950
 zur Homepage /  E-mail schreiben
Als moderner Fachbetrieb für Bäder und Heizungen in Konstanz bietet die Firma Fuchs ein umfassendes Spektrum an Leistungen rund um die moderne Haustechnik. Von kompetenter Beratung und Planung über handwerklich optimale Ausführung bis hin zu zuverlässigem Kundendienst und das alles aus einer Hand. Ein großes Team an Architekten, Ingenieuren, Technikern und Monteuren setzt alle Wünsche im Bereich Heizung, Sanitär, Lüftung oder Klimatechnik um.

 

 

Gregor Lauber Fensterbau GmbH
Jahnstr. 20, 78224 Singen
 07731 93500
 zur Homepage /  E-mail schreiben

 

Planungsbüro für Elektrotechnik
Klaus F. Becker

Hans-Hohlbein-Str. 1, 72461 Albstadt
07432 2621
 zur Homepage /  E-mail schreiben

Sauter Putz & Farbe GmbH
Carl-Benz-Str. 8, 78224 Singen
 07731 9261190
 zur Homepage /  E-mail schreiben

Schünke Bauzentrum Baumaschinen GmbH
Laubwaldstr. 8
 07731 97410
 zur Homepage /  E-mail schreiben

Elektro Lingg GmbH
Feldstr. 16, 78315 Radolfzell
 07732 971888
 zur Homepage /  E-mail schreiben

F.X. Ruch KG Baustoffgroßhandel
Industrie. 13-15, 78224 Singen
 07731 592949
 zur Homepage /  E-mail schreiben

Wohnbaugenossenschaft Gottmadingen e.G.
Hauptstr. 43, 78244 Gottmadingen
 07731 97130
 zur Homepage /  E-mail schreiben

Wochenblatt @: Ute Mucha