Dabei sein beim 5. Volksbank-Stadtlauf (1)

| Oliver Fiedler

Vom 20. September bis 27. September steigt er, der 5. Volksbank Stadtlauf, der aufgrund der aktuellen Regelungen leider virtuell durchgeführt werden muss, also mit ganz vielen Einzelläufen. Doch auch dabei ist ein Gruppenerlebnis möglich. Der Stadtturnverein Singen ging am Montag mit drei Gruppen auf Tour vom Münchriedstadion zum Singener Stadtpark. Für die Jugendlichen und Kinder ein schönes Erlebnis, denn aufgrund der nötigen Corona-Hygienekonzepte wurden die Wettkämpfe auf Bezirksebende gänzlich abgesagt weil der Aufwand nicht zu bewältigen war. Aber kleine Vereinswettkämpfe werden durchgeführt, bei dem Lea Brauner dem WOCHENBLATT-TV von einem besonderen Rekord im Hochsprung erzählen kann. Sie lädt natürlich herzlich zum Mitmachen beim Stadtlauf ein. Dabei sein kann man durch die Anmeldung unter www.laufend-mithelfen.de  und das noch die ganze Woche, wo und wann man persönlich will.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler

| Oliver Fiedler