Erster Covid-19 Impftermin an Silvester im Landkreis

| Oliver Fiedler

Singen. Das hat gerade noch vor dem Jahreswechsel als Signal für 2021 geklappt: Am Donnerstag kam ein mobiles Impfteam des Impfzentrum Freiburg nach Singen ins "Emil-Sräga-Haus" der AWO, um dort die ersten Impfungen im Landkreis vorzmunehmen. Eine 106-Jährige Bewohnerin und Heimleiter Dominik Eisermann waren die Ersten, an denen die Impfung für die Medienvertreter symbolisch vorgenommen wurde. Über 100 Personen konnten in der Aktion die erste Stufe der Immunisierung bekommen, in 21 Tagen steht der zweite Termin dazu an. Die Einrichtung hatte sich aktiv um einen frühen Termin bemüht. Mehr dazu auch unter https://www.wochenblatt.net/heute/nachrichten/article/erste-covid19-schutzimpfung-im-landkreis-vollzogen/

Wochenblatt @: Oliver Fiedler

| Oliver Fiedler