Johannes Moser in Engen für vierte Amtszeit gewählt

Engen. Er war der einzige Kandidat ist schon seit 24 Jahren im Amt - so war die Wahlbeteiligung -dazu noch unter Coronabedingungen - der Gradmesser, auf was der Engener Bürgermeister in seiner 4. Amtszeit bauen kann. Die Wahlbeteiligung liegt mit 30,14 Prozent dabei unwesentlich unter der der letzten Wahl. Bei WOCHENBLATT-TV gratulieren Wahlausschussvorsitzner Bernhrd Maier, Hans-Peter Lehamm für die Hegauer Bürgermeister, Bundestagsabgeordeter Andreas Jung, Landtagsabgeordnete Dorothea Wehinger und für den Landkreis der erste Landesbeamte Philipp Gärtner. Alleinstellungsmerkmal bei solchen Anlässen ist die Bürgerwehr, die Moser mit drei Salutschüssen hoch leben ließ.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler