Fiedlers Tag (Wochenrückblick)

Fiedlers Tag vom 22. Februar 2017

 "Die Polizei bietet den Narren einen Rahmen, um ausgelassen, fröhlich, friedlich und unbeschadet feiern zu können.Ordnungsstörungen und Straftaten werden jedoch konsequent verfolgt", so Polizeipräsident Falk mit Blick auf die näher rückende heiße Phase der "fünften Jahreszeit" in einer...

Erstellt von Oliver Fiedler

Fiedlers Tag vom 21. Februar 2017

Verfolgte man in den letzten Wochen die aktuelle Berichterstattung, konnte man den Eindruck gewinnen, die Welt sei aus den Fugen geraten. Die Diskussion um die innere Sicherheit nach dem Terroranschlag in Berlin, die Vorgänge in der Türkei und vor allem der Machtwechsel in den Vereinigten Staaten...

Erstellt von Oliver Fiedler

Fiedlers Tag vom 20. Februar 2017

Wenige Tage vor der Fastnacht hat das närrische Treiben in der Region am Wochenende schon seinen ersten großen Höhepunkt erreicht. Die Jubiläumsumzüge der "Sunnelöscher" in Mühlingen, der Wasserburger Talgeister, Höriumzug in Weiler und Seenarrentreffen in Litzelstetten wie der riesiges Festumzug...

Erstellt von Oliver Fiedler

Fiedlers Tag vom 18. Februar 2017

Bereits zum 4. Mal fand der Jugend forscht-Regionalwettbewerb Donau-Hegau unter der Patenschaft der Karl Storz GmbH & Co. KG und der Stadt Tuttlingen im Karl Storz Besucherzentrum in Tuttlingen statt.
Unter dem Motto „Zukunft – ich gestalte sie“ nutzten 114 Jungforscherinnen und Jungforscher am 16....

Erstellt von Oliver Fiedler

Fiedlers Tag vom 17. Februar 2017

Wenn wir uns ganz genau erinnern, dann füllte im letzten so verregenten Frühsommer eigentlich das Hochwasser die Schlagzeilen. Trotzdem entdecken immer mehr Personen den Untersee und Hegau als Reiseziel, wie diese Statistik aus Radolfzell zeigt, die am Donnerstag vorgestellt wurde:

Die Tourismus-...

Erstellt von Oliver Fiedler

Fiedlers Tag vom 16. Februar 2017

In Singen ist der Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund inzwischen auf über 50 Prozent gestiegen, Diese Zahl wurde beim gestrigen Ortstermin von Staatssekretärin Bärbl Mielich genannt: Und bei Kindern beträgt der Migrationsanteil inzwischen über 70 Prozent, wurde weiter genannt. In der...

Erstellt von Oliver Fiedler

Fiedlers Tag vom 15. Februar 2017

Man könnte es auch "Reinemachen" nennen, auf jeden Fall kann das so manche räumliche Situation in Singen verändern, wenn man nur mal an die Zukunft des Gebäudes Markuskirche denkt:

Ein verantwortlicher Umgang mit Ressourcen, Gemeinden lebens- und zukunftsfähig erhalten und machen – das sind die...

Erstellt von Oliver Fiedler