Gottmadingen hat einen dreifachen World Cup Sieger
Ernes Kurti unschlagbar

Der dreifache World-Cup-Sieger Ernes Kurti mit seinem Trainer Ralf Hasenohr
  • Der dreifache World-Cup-Sieger Ernes Kurti mit seinem Trainer Ralf Hasenohr
  • Foto: swb-Bild: pr
  • hochgeladen von WasWannWo

Gottmadingen. Beim World Cup in San Marino in Italien war Ernes Kurti aus Gottmadingen unschlagbar. Er holte gleich in drei Disziplinen, im Muay-Thai (Thai-Boxen), im Kickboxen und im K-1 eine Goldmedaille. Das erst 9-jährige Nachwuchstalent hat im Thai-Box Club Singen einen Verein gefunden, der seine Kämpfer maximal fördert mit täglichem Training auf allerhöchstem Niveau. Das harte und hochkarätige Training in der Tittisbühlschule Singen hat sich nun mit dreifachem Gold mehrfach ausbezahlt. »Das war eine Wahnsinns-Leistung von Ernes«, schwärmte Trainer Ralf Hasenohr. »Er war in überragender Form, seine Gegner hatten keine Chance«.

Dieses Wochenende wird Kurti auf der Deutschen Meisterschaft starten, bei der er sich dann für die Weltmeisterschaft qualifizieren kann, die im November in Kemer in der Türkei stattfinden wird.

Quelle: Kurti

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.