Nachrichten - Raum Singen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen Raum Singen

Nachrichten

Bildhauer

Fiedlers Tag vom 25. Mai 2022

"Corona liegt hinter uns" - das ist derzeit das Gefühl der meisten, die nach zwei Jahren unter zum Teil obskuren Bedingungen als Testkaninchen für die Wirksamkeit von Abstandsregeln natürlich "genug" haben. Aber wir werden daran schon noch Jahrzehnte zu knabbern haben, wenn man an all die Schulden durch die Rettungsschirme und Sofortprogramme denkt. Und das zieht sich ja bis in die Unternehmen herunter, die nun oft sehr kurzfristig abrechnen müssen, wie viel Schaden ihnen die Lockdowns nun real...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 25.05.22
Die traditionelle Ernte wird dieses Jahr in die »kleine Sichelhenke« des Bohlinger Musikverein integriert, die deshalb auch auf Anfang August vorverlegt wird.

Noch Nachwehen der Lockdowns
Sichelhenke ja - aber »light«

Bohlingen. Zwei Jahre war die Region auch der berühmten »Bohinger Sichelhenke« durch die Lockdowns und Einschränkungen beraubt, im letzten Jahr hatte es immerhin für ein kleines Erntefest unter einem aufrollenden Gewitter gereicht - dieses Jahr will der Musikverein Bohlingen daran anknüpfen, wie nun bekannt wurde. Allerdings werde es keine »Klassische Sichelhenke«. „Wir werden die traditionelle Sichelhenke dieses Jahr „wiederbeleben“ und mit dem Mähen am Samstagnachmittag, 6. August, starten....

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 24.05.22
Der Bahnübergang Schaffhauser Straße vom MAC 2 aus gesehen.

Fahrbahnbelag muss wieder erneuert werden
Bahnübergang Schaffhauser Straße eine Woche gesperrt

Singen. Wegen Gleisbauarbeiten der Deutschen Bahn muss die Schaffhauser Straße in Höhe des Bahnübergangs von Freitag, 10. Juni, ab 21 Uhr bis Freitag, 17. Juni, 21 Uhr, voll gesperrt werden. Im Bereich der Gleise wird der Fahrbahnbelag ausgebaut und erneuert, teilte die Pressestelle der Singener Stadtverwaltung mit. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt wie üblich über die Verbindungsstraße Singen/West – Friedrich-Ebert-Platz – Rielasinger Straße und umgekehrt sowie über die Hohenkrähenstraße –...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 24.05.22
Für die Veranstalterinnen Ranjna Rani (links) und Natascha Brügel (rechts) ist die »Save Soil«-Kampagne mehr als eine Herzensangelegenheit. Ebenso für Sonja Heitmüller, Lehrerin am Hegau-Gymnasium, auf dem Bild in ihrer Mitte.

Vorträge für Schüler in Singen
Save Soil – Rettet den Boden!

Singen. »Save Soil« ist eine globale Kampagne zur Rettung des fruchtbaren Erdbodens. Sie ist bestrebt, ein Bewusstsein für den Bodenschutz zu gewinnen und möchte mit Vorträgen, wie vergangenen Freitag am Hegau-Gymnasium, auf die Kraft individueller Maßnahmen für politische Veränderungen und öffentliches Engagement hinweisen. Mit der Hilfe von Sonja Heitmüller, Lehrerin am Hegau-Gymnasium, hielten die Veranstalterinnen Ranjna Rani und Natascha Brügel Vorträge im Rahmen einer Infoveranstaltung...

  • Singen
  • Raj Amrit
  • 24.05.22
Eine tolle Truppe war am Samstag in Singens Süden unterwegs, um den Müll einzusammeln, den andere achtlos zurückgelassen haben.

50 fleißige Müllsammler in der Südstadt
Der viele Dreck muss Sorgen machen

Singen. Eine der ersten Reaktionen zu dieser Aktion lautete »ich komme mit meinen Urenkeln«. Jung und Alt trafen sich dann am letzten Samstag vor der Begegnungsstätte Siedlerheim und schwärmten in kleinen Gruppen zum Müll sammeln im Quartier und an der Bahnlinie aus, wobei die Menge des in zwei Stunden gesammelten Mülls nachdenklich machen sollte, so Christian Siebold von den Singener  »Siedlern« in seiner Nachbetrachtung. Dafür ist es nun aber wieder »sauber« rund ums Siedlerheim, die...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 24.05.22

Bee-Deal Siegergarten lädt ein
Nach den Fotos nun die blühende Realität

Singen. Im Frühsommer sind die meisten Gärten am schönsten! Den Fotowettbewerb „Singen blüht auf“ hat im vergangenen Jahr ein prächtig blühender, strukturreicher Naturgarten in Bohlingen gewonnen. Im Rahmen des Bee-Deal Singen besteht nun die Möglichkeit, den Gewinnergarten kennenzulernen. Die Stadt Singen und die Bodensee-Stiftung laden interessierte Gartenfreunde zu einer Besichtigung am Mittwoch, 25. Mai, ein. Es kann zwischen zwei Führungsterminen gewählt werden: Beginn 17 Uhr oder 18.30...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 24.05.22
Anzeige
Schöner Platz, schöne Aussicht, schöne Musik auf dem Platz an der Friedinger Schlossberghalle. Nach zwei Jahren Pause kann der Musikverein Friedingen zum Frühjahrsfest an Christi Himmelfahrt einladen. Im Bild der Musikverein Bohlingen bei seinem umjubelten Gastspiel 2019.

Musikverein kann wieder feiern am 26. Mai
Frühlingsfest zum Vatertag

Friedingen. Die letzten zwei Jahre sorgten für manche Entzugserscheinungen in Sachen Vatertag. Doch nachdem nun die allermeisten Einschränkungen in Sachen Corona wieder gefallen sind, kann die erzwungene Abstinenz beim Musikverein Friedingen beendet werden. Am kommenden Donnerstag, 26. Mai, ab 10.30 Uhr, kann es zu Christi Himmelfahrt wieder steigen, das Frühlingsfest bei hoffentlich bestem Wetter auf dem Sportplatz an der Schlossberghalle (bei Regen halt dann »Indoor«), das ja schon...

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 24.05.22
Augustiner

Fiedlers Tag vom 24. Mai 2022

Der Reiz der Innenstädte. Autos gehören eigentlich gar nicht mehr dazu, eher eine intelligente Erreichbarkeit. Interessant war am gestrigen Montagabend zum Start eines Stadtentwicklungsprozesses für Stockach, dass dort für die Oberstadt, die mit dem Prozess zum Sanierungsgebiet werden soll, von den Teilnehmern aus der Bürgerschaft die Forderung nach einer Fußgängerzone gestellt wurde. In Singen gibt es zum Thema Parken in der Innenstadt ja schon eine sehr lange Diskussion und eigentlich auch...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 24.05.22
Bei der Erläuterung zum neuen »Corona-Kreuz« (im Hintergrund): Joachim Schwarz, Bildhauer Daniel Forster, Steinmetz Christoph Fischer und OB Bernd Häusler.
40 Bilder

Einweihung des Friedinger Pfarrgartens
»Wir sind noch lange nicht am Ende mit der Dorfentwicklung«

Friedingen. Es war ein gelungenes Fest, welches am Sonntag stattgefunden hat. Die Eröffnung des neuen Pfarrgartens im Singener Stadtteil Friedingen holte das Dorf in die neue Mitte. Zum allerersten Mal durften sich die Bewohner in ihrem Park, direkt neben der Dorfkirche St. Leodegar, zu ihrem ersten Stelldichein treffen. Auch Oberbürgermeister Bernd Häusler war mit seiner Gattin zur Eröffnung angeradelt. Das schöne Wetter tat das Übrige, um alle zum neu entstanden Dorfzentrum zu locken. Die...

  • Singen
  • Uwe Johnen
  • 23.05.22

Blaulicht

Symbolbild Polizeimütze

Daimler von unbekanntem Fahrer beschädigt
Ohne Nachricht weggefahren

Singen. Ein Unbekannter hat am Montagabend im Zeitraum von 20 bis 23 Uhr einen auf der Herderstraße abgestellten schwarzen Daimler bei einem Parkvorgang beschädigt und ist danach ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern einfach davongefahren. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden am Daimler am Dienstag auf eine Höhe von rund 1.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, entgegen.

  • Singen
  • Presseinfo
  • 24.05.22
Symbolbild Polizei

Rielasingen-Worblingen
Rollerfahrer bei Sturz verletz

Rielasingen-Worblingen. Ein Rollerfahrer ist bei einem Sturz auf der Kreuzung der Hardtstraße und der Straße "Im Bildstöckle" am Montagvormittag verletzt worden. Ein 60-jähriger war mit einem Roller auf der Hardtstraße in Richtung Höristraße unterwegs. Auf Höhe der Kreuzung zur Goethestraße musste der vorfahrtsberechtigte Rollerfahrer eine Vollbremsung machen, um einen Zusammenstoß mit einem vom "Bildstöckle" in Richtung Goethestraße fahrenden Kia eines 42-Jährigen zu verhindern. Der 60-Jährige...

  • Rielasingen-Worblingen
  • Ute Mucha
  • 23.05.22
Symbolbild Cyberkriminalität

Erfolgreicher »WhatsApp« Betrüger
Vierstelliger Betrag an »Tochter« verloren

Singen. Am Donnerstag ist es Telefonbetrügern wieder gelungen, eine Frau abzuzocken. Die 71-Jährige erhielt zunächst eine WhatsApp von einer ihr unbekannten Nummer mit der Bitte um Geld. Mit überzeugenden Textnachrichten machten die Betrüger der Frau weiß, dass es sich um die neue Nummer der Tochter handle, die dringend Geld benötige. So von den perfiden Unbekannten getäuscht, überwies die 71-Jährige einen vierstelligen Geldbetrag auf die in den Nachrichten genannte Bankverbindung und damit auf...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 21.05.22

Singen
Unbekannte entfernen Gullideckel - Polizei sucht Zeugen

Singen. Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Freitag, im Zeitraum zwischen Mitternacht und 1.40 Uhr, im Bereich der Fittingstraße und der Güterstraße ihr Unwesen getrieben. Die Unbekannten entfernten mehrere Kanaldeckel und legten diese auf die Straße und in angrenzendes Gebüsch. Zudem warfen die Unbekannten diverse Beschilderungen einer Baustelle herum. Das Polizeirevier Singen hat entsprechende Ermittlungen wegen des "Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr" aufgenommen und bittet...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 20.05.22
Symbolbild

Singen
Rollerfahrer bei Unfall tödlich verletzt

Singen. Am Donnerstagvormittag ist es auf der Kreuzung der Hombergerstraße und der Münchriedstraße zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Rollerfahrer tödlich verletzt worden ist. Gegen 11.15 Uhr fuhr ein 27-jähriger mit einem Yamaha Roller auf der Hombergerstraße in Richtung Hilzingen. Auf der Kreuzung zur Münchriedstraße hielt der junge Mann zunächst an der roten Ampel an, da er nach links in Richtung Rielasingen abbiegen wollte. Als die Ampel auf Grün schaltete, bog der 27-Jährige nach links...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 20.05.22
Symbolbild Feuerwehr

Technischer Defekt und Funkenflug
Terrassenwand fängt Feuer

Singen. Ein technischer Defekt an einem Kabelstrang hat am Mittwochabend zu Funkenflug geführt, der eine Trennschutzwand auf einer Terrasse eines Fitness-Studios in der Georg-Fischer-Straße in Brand gesetzt hat. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr Singen, die mit vier Fahrzeug und 15 Mann ausrückte, konnte das Feuer durch Mitarbeiter selbstständig gelöscht werden. Wie die Pressestelle der Polizei am Donnerstag berichtete, gab es keine Verletzten. An der Trennschutzwand entstand Sachschaden in...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 19.05.22
Symbolbild Einsatz

Feuerwehr muss Übergreifen der Flammen verhindern
Heu auf Anhänger gerät in Brand

Singen. Am Dienstagnachmittag ist bei Mäharbeiten auf dem Römerziel in der Singener Nordstadt Heu in Brand geraten. Das bereits abgemähte und auf einen Anhänger geladene trockene Gras entzündete sich aus unbekannter Ursache, so die Polizei am Mittwoch. Die Feuerwehr Singen, die mit vier Fahrzeugen und 14 Mann ausrückte, löschte den brennenden Anhänger und verhinderte ein Übergreifen des Feuers auf den Traktor. Verletzt wurde niemand. Es entstand nach Schätzungen der Polizei am Anhänger...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 18.05.22

Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro
Versuchter Einbruch in Vereinsgaststätte

Überlingen am Ried.  Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag versucht in eine Gaststätte auf der Jahnstraße einzubrechen. Im Zeitraum zwischen Mitternacht und Dienstagmittag, 12 Uhr, versuchten die Täter erfolglos die Eingangstür der Vereinsgaststätte Siebenschläfer aufzuhebeln. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro, nach Aussage der Polizei. Personen, die im angegebenen Zeitraum Verdächtiges im Bereich des Vereinsheims wahrgenommen haben, werden gebeten,...

  • Singen
  • Redaktion
  • 17.05.22
Symbolbild Schriftzug Polizei

Entblößter belästigt Angestellte
Hose runter vor der Bäckerei

Rielasingen. Die Polizei sucht einen Mann, der sich am Sonntagmorgen, gegen 5.45 Uhr, vor einer Bäckerei in der Hauptstraße gegenüber einer dortigen Angestellten entblößt hat. Wie dem Polizeipräsidium Konstanz am Montag bislang bekannt, stand der Unbekannte mit heruntergelassener Hose auf dem Gehweg und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Der Polizei liegt zu dem unbekannten Mann folgende Beschreibung vor: ca. 30 -35 Jahre alt, normale Statur, bis ca. 168 Zentimeter groß, dunkel-...

  • Rielasingen-Worblingen
  • Presseinfo
  • 16.05.22

Sport

Das Inpotron-Team in weiss/blau Jason Richmond und Timon Beuscher im Spiel gegen Eula.

Leider nur Platz 8 bei der U17-DM
Inpotron-Radballer zeigten Nerven im Finalturnier

Singen. Vergangenes Wochenende fand in der Parzival-Sporthalle in Amorbach (Bayern) das Finale zur Deutschen Meisterschaft 2022 der Jugend U17 im Radball statt. Zeitgleich wurde in der Halle auch die DM im Radpolo und im Kunstrad ausgeführt. Die INPOTRON Radballer Singen 1 mit Jason Richmond und Timon Beuscher mussten sich gegen die namhaften Mannschaften Großkoschen, Bilshausen, Kemnat, Eula, Langenschiltach, Reideburger RV und Ginsheim messen. Gegner Nummer 1 für Singen war die Mannschaft aus...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 24.05.22
Timo Ströhle  sagt dem Team I des TuS Steißlingen nach vielen erfolgreichen Jahren ebenso Servus wie Matze Biedermann.
swb-Bild: TuS Steißlingen

Handball Oberliga
Klare Niederlage des TuS

Steißlingen. Der TuS Steißlingen verpasste es am Samstagabend gegen Weinsberg im letzten Heimspiel noch einmal Punkte einzufahren. Am Ende musste man sich in einem über weite Strecken eindeutigen Spiel dem TSV Weinsberg klar mit 30:41 geschlagen geben. Die Weinsberger starteten gut ins Spiel und zeigten gleich ihre Qualitäten. Nach 7 Minuten führte der TSV bereits mit 2:6. Es hatte den Anschein, als könnte sich der Favorit früh absetzen. Der TuS musste früh eine Auszeit nehmen, um sich neu...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 24.05.22
Von links: vordere Reihe: Sarah Schäfer, Julja Ilchner, Trainer Ralf Hasenohr, hintere Reihe: Aziz Alija, Ali Alija, Timo Schmidt, Ernes Kurti, Ylldrit Aliu, Alex Denisük.

Viele Medaillen geholt
Thai-Box Club Singen höchst erfolgreich

Singen. Und wieder war der Thai-Box Club höchst erfolgreich. Bei den Deutschen Meisterschaften der ISKA errangen die Singener Kämpfer sensationelle 10 zehn Goldmedaillen, sechs Silber- und drei Bronzemedaillen. Trainer Ralf Hasenohr war mit neun Kämpfern in 19 Kategorien im K-1, im Lightcontact und beim Wai Kru Competition am Start. Die Paradedisziplin des TBC Singen, das Muay-Thai (Thai-Boxen) wurde nicht angeboten, da die Muay-Thai DM im Juli stattfinden wird. Dies war ein weiterer...

  • Singen
  • Redaktion
  • 24.05.22
Bricht nach fünf Jahren beim FC Steisslingen zu neuen Ufern auf: Javier Martin.

Trainerwechsel zum Saisonende angekündigt
Javier Martin hört auf beim FC Steißlingen

Steißlingen.  Nach 5 Jahren mit Trainer Javier „Futre“ Martin an der Seitenlinie wird es beim FC Steißlingen zur kommenden Spielzeit Veränderungen auf der Trainerposition geben. Javier Martin verlässt den Bezirksligist auf eigenen Wunsch und möchte sich neuen Herausforderungen stellen, gab der Verein am Montag bekannt.  „Wir bedauern seine Entscheidung sehr und hätten gerne mit ihm weitergearbeitet, gleichzeitig respektieren wir natürlich seine Entscheidung“, teilte Spielausschuss...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 23.05.22
V. l. n. r.: Silas Friedrich, Paul Wilsberg und Cheftrainer Patrick Holst.

Deutsche Jahrgansmeisterschaft Schwimmen in Berlin
Silas Friedrich und Paul Wilsberg qualifiziert

Singen. Vom 24. bis 28. Mai finden in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften Schwimmen 2022 für die Jahrgänge 2005 bis 2009 (weiblich) und 2004 bis 2009 (männlich) in Berlin statt. In diesem Jahr haben sich zwei Schwimmer der Schwimm-Sport-Freunde Singen zum ersten Mal für die DJM qualifiziert: Silas Friedrich (2009) und Paul Wilsberg (2006). Silas Friedrich geht an sechs Wettkämpfen an den Start: 50m, 100m und 200m Freistil und 50m und 200m Rücken, sowie den 200m Lagen. Paul Wilsberg...

  • Singen
  • Redaktion
  • 23.05.22
Julia Ströhle und Bianca „Bibi“ Widmayer

TuS Steißlingen Damen erweitern ihr Trainerteam
Julia Ströhle und Bianca Widmayer neue Trainerinnen

Steißlingen. Der TuS Steißlingen Handball stellt die Weichen für die Zukunft um nicht nur in der kommenden Saison erfolgreich Damenhandball in Steißlingen bieten zu können. Nach den bereits vermeldeten Neuzugängen auf Spielerebene, Rèka Lovàszi (Dornbirn) und Lucy Dzialoszynski (Zweibrücken) ist es der Managerin Anne Mayer gelungen nun auch im Trainerbereich den Staff zu vergrößern. Zum bisherigen Trainerteam von Cheftrainer Sascha Spoo werden zukünftig mit Julia Ströhle und Bianca Widmayer...

  • Steißlingen
  • Redaktion
  • 19.05.22
So würden die Herren 1 des TuS gerne zum Saisonfinale Jubeln. Davor steht aber noch die Reise nach Weinsberg.

TuS 1 muss nach Weinsberg fahren
Weiterer schwerer Brocken vor dem Finale

Steißlingen. Auf die Herren 1 wartet am kommenden Wochenende in ihrem letzten Heimspiel ein richtig schwerer Brocken. Der TuS empfängt am Samstag den TSV Weinsberg. Spielbeginn ist um 20 Uhr. Damit endet die Saison für die Herren 1 mit einer echten und weiteren Herausforderung. Mit 33:23 Punkten gehören die Weinsberger zu den Topteams der BWOL, wobei sie die Liga sogar lange Zeit anführten. Bis zur Winterpause grüßte der TSV sogar von der Tabellenspitze. Der TSV hat sich in dieser Saison durch...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 19.05.22
Zufriedene Gesichter: Das Team des Shotokan-Karate-Dojo-Singen an der Deutschen Karate Meisterschaft in Bochum. V. l. n. r.: Mathilda Abert, Hanna Steinhof, Leni Steinhof, Naoki Bock. Im Hintergrund ihr Trainer Frank Ostermann.

Shotokan-Karate-Dojo-Singen sehr erfolgreich
Hanna Steinhof Deutsche Meisterin

Singen. Bei der Deutschen Karate Meisterschaft des DJKB in Bochum am 14. Mai 2022 wurde Hanna Steinhof vom Shotokan-Karate-Dojo-Singen Deutscher Meister im Kumite (Kampf). Ihre Schwester, Leni Steinhof erreichte den 3. Platz in Kata (Form). Ein weiterer 3. Platz erkämpfte sich Mathilda Abert im Kumite (Kampf). Naoki Bock hatte in seinen Disziplinen etwas Pech und schied kurz vor dem Einzug ins Finale leider aus. Sehr zufrieden mit diesen beachtlichen Leistungen ist auch der Trainer Frank...

  • Singen
  • Redaktion
  • 17.05.22
Gruppenbild vom World Cup in San Marino.
Von links: Julja Ilchner, Julia Gert, Timo Schmidt, Sarah Schäfer, Ylldrit Aliu, Ernes Kurti, Nicolas Najden und Trainer Ralf Hasenohr.

Thai-Box-Club Singen beim World Cup erfolgreich
Zehn Goldmedaillen erkämpft

Singen. Große Erfolge erzielte der Thai-Box-Club Singen beim World Cup der IAKSA in San Marino. Trainer Ralf Hasenohr war mit sieben Kämpfern am Start. Sie starteten in jeweils drei Disziplinen, im Muay-Thai, im K-1 und im Kickboxen. Mit insgesamt zehn Goldmedaillen, fünfmal Silber und dreimal Bronze erreichten die Singener Thai-Boxer ein sensationelles Ergebnis. Der Thai-Box-Club Singen zählt zu den aktivsten Kampfsport-Clubs in Deutschland, so werden sich die Singener Kämpfer nicht auf ihren...

  • Singen
  • Redaktion
  • 17.05.22

Meinungen/Leserbriefe

Symbolbild

Leserbrief
»Bitte schafft die Tafeln endlich ab!«

Landkreis Konstanz. Zum Thema „Tafeln fühlen sich im Stich gelassen“ erreichte uns folgender Leserbrief: »Sehr geehrte Redaktion, seit Jahren ist bekannt, dass es bedürftige Menschen gibt. Solange diese Zahlen übersichtlich blieben, war die Initiative „Tafel" am Anfang sicherlich gutgemeint. Daraufhin hat sich der Staat aus der Verantwortung gezogen. Stattdessen haben sich die vielen, lieben Helfer viel Geld aus der Tasche ziehen lassen. Angesichts der steigenden Armut, die mittlerweile ein...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 02.05.22
Symbolbild Leserbrief

Leserbrief von Gebhard Simon Weber
»Ein großer Fehler«

Singen-Bohlingen. Zur aktuellen Diskussion über mögliche Versorgungsengpässe in der Folge des Kriegs gegen die Ukraine und der damit verbundenen Embargos wird uns geschrieben: »In diesen trüben kriegerischen Zeiten wird es sich noch als großer Fehler erweisen, das deutsche Bauerntum so brutal abgewürgt zu haben und die Ernährung der Bevölkerung vom Ausland abgängig gemacht zu haben. Der päpstliche Hausprälat Dr. Simon Weber schrieb in seinem Buch ›Evangelium und Arbeit‹: ›Die Geringschätzung...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 05.04.22
Himmelreich

Leserbrief von Martin-Stefan Fehringer
"Artenschutz spielt keine Rolle mehr!"

Stockach/ Gottmadingen. Auf den Leserbrief von Frau Gerspacher zur Erweiterung des Gewerbegebiets Hindelwangen gab es eine Antwort: "Sie haben recht Frau Gerspacher. Man ordnet dem Wachstum alles unter! Nicht nur in Stockach. In Steißlingen wird erneut klimaschützender Wald für Kiesabbau gerodet, über das Dellenhau ist die Entscheidung noch offen und in Öhningen will der Bürgermeister klimaschützenden Wald für Windkraft roden zusammen mit der Landesregierung, obwohl Hegau und Bodensee nicht...

  • Singen
  • Redaktion
  • 15.03.22
Atommüll

Leserbrief zur "Happy Hour" von MdL Hans-Peter Storz
"SPD ist zu spät dran"

Singen/ Gottmadingen. Zur Ankündigung der "Happy Hour" von MdL Hans-Peter Storz in Sachen Atommüll erreichte uns folgender Leserbrief: "Die SPD ist zu spät dran. Die Probebohrungen sind in Norddeutschland seit Monaten im Gange. Am Donnerstag war die letzte Onlinediskussion des Bundesamtes für Strahlenschutz. Kein/e PolitikerIn der Region hat daran teilgenommen. Seit Januar 2021 bin ich immer der Einzige, der den Hegau vertritt bei Base und BGE und mit dazu beigetragen hat, dass es kein Endlager...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 30.01.22
Leserbrief Symbol

Leserbrief zur immer noch dunklen Hohentwiel-Ruine
Licht können die anderen schon lange

Singen. Thema Hohentwiel-Beleuchtung und der fruchtlosen Diskussion darüber wird uns geschrieben: »In diesen Tagen strömen die Singener nach Schaffhausen und Stein am Rhein um die weihnachtliche Stimmung in den Städten zu genießen. Das Lichtermeer, gekrönt durch die jeweils beleuchteten Burgen, schafft eine unglaublich stimmungsvolle Atmosphäre. Die Mainau wirbt als »Christmas Garden Insel« mit »1,5 Millionen Lichtpunkten und über 26 atemberaubenden Lichtinstallationen«. Auf der Insel Mainau...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 15.12.21
Symbolbild

Leserbrief zu unserer Kolumne vin Reiner Andresen aus Bohlingen
Deutschland ein Hochlohnland?

Singen. Zur Kolumne »Liebe Leser« von letzter Woche wurde uns geschrieben: »Absatzmärkte in die Hochlohnländer. Arbeitsmärkte in die Niedriglohnländer« seien die Spielregeln in der Weltwirtschaft ist eine steile These, die Sie da aufstellen. Da der Stundenlohn für die von Ihnen zitierten Crowdworker nur ein Bruchteil des aktuell geltenden Mindestlohnes in Deutschland beträgt, identifizieren Sie Deutschland sicherlich als Hochlohnland. Aber ist diese Einschätzung zutreffend oder stimmt Ihre...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 26.10.21
Symbolbild

Leserbrief zur geringen Wahlbeteiligung von Simone Presser
Keine Auswahl bei der Wahl gehabt

Singen. Zur Wahlbeteiligung an der OB Wahl in Singen wird uns geschrieben: »Gerne möchte ich mich als »Nichtwählerin« outen und darlegen, warum wir, mein Mann und ich, nicht zur Wahl gingen. Ganz einfach aus Mangel an Auswahl! Denn es war ja wohl von Anfang an klar, dass der einzige Kontrahent und Herausforderer Herr Happe, keine Chance hatte. Wir haben uns über Herr Happe so gut es ging informiert, was gar nicht einfach war, denn auch das Wochenblatt hat nur wenig über ihn informiert. Wir...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 20.07.21
Dellenhau

Johann Hahnloser übt Kritik am genehmigten Kiesabbau
Leserbrief: Was Sturm Lothar damals nicht schaffte

Singen/Hilzingen. Zu den Vorbereitungsarbeiten für den Kiesabbau im Dellenhau wird uns geschrieben: »Was Sturm Lothar 2000 nicht gelang, schafft Grün/Schwarze Umweltpolitik! Sie vernichtet mit dem Kiesabbau im Dellenhau aber nicht nur den nach dem Sturm unter großen Mühen und hohem Aufwand wieder aufgeforsteten Mischwald, sondern sie zerstört dauerhaft und auf lange Zeit ein wertvolles Naherholungsgebiet, unmittelbar im Westen der Stadt Singen. Unter dem »grünen« Forstminister Bonde wurden die...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 09.03.21
Tuning Treffen

Leserbrief zum Tuning-Treffen vom letzten Freitag
Innenstadt leidet unter dem Poser-Lärm

Singen. Zum Bericht über das Tuning-Treffen vom letzten Freitag wird uns geschrieben: "Im Bericht von Herrn Oliver Fiedler vom 8. Juli wird ein sehr ernstes Problem angesprochen. Man gewinnt den Eindruck, dass die Szene derjenigen, die mit lautstarken Autos mit ohrenbetäubenden Auspufflärm speziell in den Abend- und Nachtstunden in Singen unterwegs sind, beständig zunimmt. Gleichzeitig scheint dies die örtlichen Behörden nicht zu interessieren; so erlebt man praktisch täglich solche Vorfälle,...

  • Singen
  • Oliver Fiedler
  • 09.07.20

Panorama

5 Bilder

Wochenschau vom 27. April bis 4. Mai 2022

Ein Turn-Feuerwerk wurde auf der nachgeholten Jubiläumsturnschau des Hegau-Bodensee-Turngau (HBTG) am Samstag in der Singener Münchriedhalle abgebrannt. Von den „Jumping Devils“ aus Volkertshausen angezündet, steigerte sich das Programm eigentlich mit jeder Vorführung. Mit den Rhönis aus Allmansdorf, dem TSV Überlingen/Ried, dem TV Jahn Zizenhausen, dem Zirkus AG des Nellenburg Gymnasiums, dem TuS Meersburg mit seinen „Avataren“, den Cheerleaders aus Wollmatingen, dem TV Nenzingen, dem TV...

  • Singen
  • Redaktion
  • 04.05.22
Anzeige
Dr. Dragan Stevic aus der Dorow Clinic in Gottmadingen.
4 Bilder

Dämmerschlaf beim Zahnarzt:
Ein Traum – nicht nur für Angstpatienten

Stressfrei einschlafen ohne Hypnose oder Vollnarkose und ganz entspannt wieder aufwachen mit – und jetzt Achtung – völlig überarbeiteten Zähnen. Sie sind von Karies befreit, strahlend weiß, das neue Implantat ist gesetzt und die Schmerzen an der Zahnwurzel sind wie weggeblasen. Das muss ein Traum sein – ist es aber nicht. Insbesondere für Angstpatienten und Menschen mit einer sogenannten Oral- oder Zahnarztphobie klingt diese Vorstellung zu schön, um wahr zu sein. Sie leiden häufig mehrere...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 26.04.22
Anzeige
Das Team des Augenzentrums Hegau-Bodensee.
4 Bilder

Augenzentrum Singen
Beste Aussichten - Augenlasern für mehr Lebensqualität

Sich „die Augen lasern lassen“ ist eine weit verbreitete Umschreibung, wenn es darum geht, der lästigen Brille endgültig Lebewohl zu sagen. Viele Menschen träumen von dieser Unabhängigkeit. Die moderne Medizintechnik bietet immer mehr Möglichkeiten, sich dauerhaft von der ungeliebten Sehhilfe zu verabschieden. Dr. Ashkan Ilkhani, Operateur und Inhaber des Augenzentrums Hegau-Bodensee, gibt einen informativen Einblick in die Welt der refraktiven Chirurgie. Fast jeder, der auf das Tragen von...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 22.04.22
Anzeige
Damit Erwachsene und Kinder das Leben gemeinsam genießen können, sind Früherkennung und Vorsorge das Wichtigste, egal in welchem Alter.

Augenärzte El Kaissi und Dr. med. Brandi-Dohrn
Gutes Sehen von der Kindheit bis ins hohe Alter

90 Prozent unserer Sinneseindrücke nehmen wir über unsere Augen war. 80 Prozent unseres Wissens erhalten wir mit ihrer Hilfe. Werte, die man sich verinnerlichen sollte. Doch laut dem Berufsverband der Augenärzte werden 60 Prozent der Sehschwächen bei Kindern zu spät erkannt, etwa jedes zehnte Kind sieht schlecht. Kinder sind gefährdet: Zu wenig im Freien, zu nah am Computer Kinder besitzen keinerlei Vergleichsmöglichkeiten, nehmen deshalb das „Verschwommensehen“ nicht wahr – so werden Sehfehler...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 22.04.22
Anzeige

Mehr Blues, mehr Fett und viel weniger Vorsorge
Jugendreport: Corona-Lockdown mit dramatischen Folgen

Singen/ Stuttgart. Während der Corona-Pandemie sind Kinder in Baden-Württemberg deutlich stärker psychisch belastet. So wurden 2020 22 Prozent mehr Mädchen und Jungen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren erstmals mit einer Depression ärztlich behandelt als im Vorjahr. Anders als im Bundesschnitt erhöhten sich im Ländle auch die Neuerkrankungen in allen anderen Altersgruppen. So betrug die Steigerung in der Altersklasse der Zehn- bis 14-Jährigen 15 Prozent und in der Gruppe der Fünf- bis...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 21.04.22
Anzeige
Die von der Kaufmännischen Krankenkasse erhobenen Zahlen zur Zunahme von Angsterkrankungen zwischen 2010 und 2020 sprechen Bände.

Landkreis Konstanz
Immer mehr Jugendliche in der "Angstspirale"

Konstanz/ Singen. Jeder Mensch kennt Ängste – ob vor dem Verlust nahestehender Menschen, vor Einsamkeit, einer COVID-19-Infektion oder aktuell einem Krieg. Ängste sind überlebenswichtig, da sie uns warnen und vor Gefahren schützen. Doch bei immer mehr Menschen machen sich Sorgen in der Form breit, dass sie entgleisen und das Leben massiv aus dem Lot bringen. Das zeigen Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse. So nahmen behandlungsbedürftige Angsterkrankungen von 2010 auf 2020 um rund 39...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 11.03.22
Anzeige
Alcopops

DAK schreibt Kunstwettbewerb wieder aus
Wettbewerb »bunt statt blau« auch in 2022

Singen/ Stuttgart. Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto hat die DAK-Gesundheit wieder ihre Kampagne „bunt statt blau“ für 2022 zur Alkoholprävention bei Kindern und Jugendlichen in Singen gestartet. Im 13. Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakatideen von Schülerinnen und Schülern zwischen zwölf und 17 Jahren zum Thema Rauschtrinken. Einsendeschluss ist der 30. April 2022. Unterstützt wird die mehrfach ausgezeichnete Kampagne für Schülerinnen und Schüler zwischen zwölf und 17 Jahren...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 17.02.22
Anzeige
Schlaflos in der Pandemie

Stress im Beruf, private Sorgen & Corona
Schlaflos in der Pandemie

Singen. Schlaflos in der Corona-Krise? Das trifft vor allem auf immer mehr junge Erwachsene zu. Laut einer bundesweiten Datenerhebung der KKH Kaufmännische Krankenkasse ist der Anteil der 19- bis 29-Jährigen mit ärztlich diagnostizierten, nicht organisch bedingten Schlafstörungen von 2010 auf 2020 insgesamt um etwa 70 Prozent gestiegen, bei den Männern sogar um mehr als 80 Prozent. Das ist das größte Plus im Vergleich zu allen anderen Altersgruppen. Der Bundesdurchschnitt liegt bei fast 60...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 15.02.22
Eine Spendenübergabe der ganz besonderen Art

Spendenschecks in Höhe von jeweils 11.111,11 Euro für Singen und Friedrichshafen
Eine Spendenübergabe der ganz besonderen Art

Singen. Seit 30 Jahren ist Bene Kuczkay aktives Mitglied der Johanniter Oberschwaben/Bodensee in den Ortsverbänden Friedrichshafen und Singen. Er bringt sich sowohl im Sanitätsdienst, Rettungsdienst und im Kriseninterventionsdienst engagiert ein. "Wenn ich dringend jemanden für einen kurzfristigen Dienst benötige, Bene springt immer ein. Er gehört einfach seit vielen Jahren zu unserer »Johanniter-Familie«, so die Bereitschaftsführerin Monja Kraffczyk vom Ortsverband Friedrichshafen. Bei einer...

  • Singen
  • Redaktion
  • 24.08.21

Mediathek

45 Bilder

Singen
WEFA feiert runden Geburtstag

Das Singener Familienunternehmen WEFA feierte vergangenen Freitag einen runden Geburtstag: Auf 50 bewegte Jahre kann der Weltmarktführer für beschichtete Werkzeuge zurückblicken und stieß aus diesem Anlass mit der baden-württembergischen Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut,  reichlich lokaler Prominenz aus Wirtschaft und Politik sowie mit Gästen aus aller Welt an.

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 23.05.22
20 Bilder

50 Jahre Jugendmusikschule Singen

Einblicke in das nachgeholte Jubiläum der Singener Jugendmusikschule mit den Rednern und Musikern des Abends.

  • Singen
  • Karin Leyhe-Schröpfer
  • 17.05.22
7:20

Club in Neuaufmachung
Bando El Club - Die neue Partylocation mit einzigartigem Ambiente

Zwei Jahre fast durchgehend Zwangspause für den Club unten im »Bandoleros« in Singen. Doch in dem Fall wurde das Warten als Anlauf für einen richtigen Neustart genutzt. Der Club hat mit »Bando El Club« auch gleich einen neuen Namen für den neuen Stil bekommen. Für Wochenblatt-TV erzählen Clubleiter Mikel Brito, Veranstalter Johannes Tschoppe und DJ Munéz nicht nur, wie sehr sie sich aufs Comeback der Tanzfläche nach zwei Jahren Corona-Abstand freuen, sondern auch, was sie dort so alles an Party...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 23.03.22

Sonderthemen

4 Bilder

Wochenschau vom 18. bis 25. Mai 2022

Bereits vergangenes Jahr hat die Firma Habitzki Food Concept für das Hegau-Jugendwerk eine Spendenaktion am Bildungszentrum Engen und dem Friedrich-Wöhler-Gymnasium in Singen initiiert. Beim Kauf eines Getränks kamen jeweils 10 Cent als Spende für den Förderverein des Hegau-Jugendwerks, dem HegauHelden e.V. zugute. Das Unternehmen aus Engen konnte nun stolze 800 Euro im Hegau-Jugendwerk übergeben. Der Förderverein HegauHelden e.V. unterstützt bereits seit 20 Jahren Kinder mit schweren...

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 25.05.22
Anzeige
Bei »Bühler Holzmontagen & Gartengestaltung« geht inwischen (fast) alles aus einer Hand, vor dem LKW von rechts: Kevin Bühler (Firmenchef), Tobias Bohner, Richard Zipfel, Alexander Ruf, Andreas Mock

Bühler Gartengestaltung Rielasingen-Worblingen
10 Jahre zwischen Dach und Garten

Was vor zehn Jahren mit einem kleinen Auto und einem Anhänger begann, kann heute mit einem beachtlichen Fuhrpark aufwarten: Bei Arbeiten rund um Garten, Dach und Holzmontagen können die betriebseigenen Fahrzeuge der »Bühler Holzmontagen und Gartengestaltung« und ihre Fahrer aus Rielasingen-Worblingen zeigen, was sie können. Dem acht Mitarbeiter starken Team um Kevin Bühler stehen inzwischen neben einem großen Rad- und einem Minibagger auch ein Radlader und ein Schaufellader zur Verfügung....

  • Rielasingen-Worblingen
  • Anja Kurz
  • 25.05.22
3 Bilder

Wochenschau vom 11. bis 18. Mai 2022

Mit einigen neuen Kräften geht nach seiner Mitgliederversammlung der Förderverein für die „Zunftschüür“ der Singener Poppele-Zunft in die Zukunft, wie Zunftmeister Stephan Glunk mitteilte. Als Nachfolger von Marc Burzinski führt nun Rainer Maier künftig den Verein, Maier hatte sich schon mit vielen Aktionen für die Singener Fastnacht, etwa die „Schnurrernacht“, mit eingebracht. Neu im Vorstand sind auch Kassierer Tim Nitsch und Beisitzerin Lisa Marinovic. Wiedergewählt wurden Sandra Gäng-Decker...

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 18.05.22
3 Bilder

Wochenschau vom 5. bis 11. Mai 2022

Sie sagten "Ja" zueinander und feierten mit dem ganzen Dorf ihren großen Tag: Am Samstag gaben sich Hilzingens Bürgermeister Holger Mayer und seine Braut Judith in der Barockkirche St. Peter und Paul das Ja-Wort - vor einer stattlichen Publikumskulisse. Die feierliche Trauung wurde von Pfarrer Thorsten Gompper im Rahmen eines Gottesdienstes vollzogen, dazu erklang unter anderem das "Hallelujah" von Elsa Santinho-Reiser und Thomas Reiser sowie Stücke des Ensembles West Wind Brass der...

  • Singen
  • Redaktion
  • 11.05.22
von Ute Mucha und Oliver Fiedler
4 Bilder

Wochenschau vom 20. bis 27. April 2022

Seit Oktober letzten Jahres können Spaziergänger im Singener Stadtgarten die 19 großformatigen Fotos der Open-Air-Ausstellung bewundern, die auch eine Antwort auf die ganzen Corona-Beschränkungen der letzten zwei Jahre ist. Nun neigt sich die Stadtgartengalerie langsam ihrem Ende entgegen. Noch bis Mittwoch, 11. Mai, können die Bilder dort bewundert werden. Am 12. Mai wandern sie dann ins Schloss Blumenfeld bei Tengen, wo sie ausgestellt werden, zum Beispiel am „Tag des Städtebaus“ am 15. Mai...

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 26.04.22

Wochenschau vom 13. bis 20. April 2022

Hoch in die Abenddämmerung stiegen die Funken des Bietinger Osterfeuers auf, das am Sonntagabend über 500 Besucher  anlockte. Der Musikverein Bietingen wurde als Veranstalter nach einer zweijährigen Corona-Zwangspause förmlich überrollt. Der kräftige Ostwind machte allerdings spezielle Vorsichtsmaßnahmen wegen des Funkenflugs notwendig. Und weil bis zum Entzünden der monumentalen Balkenpyramide eine Weile dauerte, wurde das kulinarische Angebot bestens in Anspruch genommen -  besonders...

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 20.04.22

Wochenschau vom 6. bis 13. April 2022

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause konnte am Samstag der Markelfinger Osterbrunnen als Gemeinschaftswerk vieler ehrenamtlicher HelferInnen eingeweiht werden. Zur Eröffnung war Dichtermaler Bruno Epple eingeladen, der seine Gedanken zum "Ei“ formulierte, zum Beispiel über das Glücksgefühl, ein solches aus einem Nest zu holen, statt aus einer Landwirtschaftsindustrie, wo ein Ei eben nur eine Ware ist. Das Ei ist für Epple Symbol der Wiedergeburt, der Fruchtbarkeit und der Befreiung aus...

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 13.04.22
4 Bilder

Wochenschau vom 30. März bis 6. April 2022

Auf Torejagd für Kobeljaki: Die Handballer der DJK Singen veranstalteten am letzten großen Heimspieltag in Singen, an dem alle Mannschaften der DJK spielten, eine Spendenaktion für Singens ukrainische Partnerstadt Kobeljaki, die von dem stellvertretenden Abteilungsleiter Jörg Zimmermann initiiert wurde. Aus dem Kuchen-, Kaffee- und Waffelverkauf sowie leckeren Fleischkäsbrötchen kam die stolze Summe von 1.250 Euro zusammen, die über das Spendenkonto der Stadt Singen an die Partnerstadt geht....

  • Singen
  • Ute Mucha
  • 06.04.22
Anzeige
An der »Schanz« bei der Schaffhauser Straße ist in rund 18 Monaten Bauzeit die neue Rettungswache des DRK entstanden für die Region Singen und westlicher Hegau. Es konnte im Januar bezogen werden, einzig die Außenanlage müsste noch fertiggestellt werden und das große rote Kreuz des Kreisverbands fehlt noch.
4 Bilder

Ein langer Weg mit gutem Ende
Neue Rettungswache des DRK in Singen ist fertig

Die Rettungsdienst GmbH des Kreisverbands des DRK kann sich seit einigen Wochen über die neue Rettungswache an der Schaffhauser Straße gleich gegenüber des Hegau-Bodensee-Klinikums und seinem Parkhaus freuen. »Mehr Platz und verbesserte Abläufe«, das ist auch für die rund 60 Mitarbeitenden der Grund zur Freude, denn das war auch der Grund gewesen, dass hier ein Nachfolgegebäude für die vor 24 Jahren erbaute alte Rettungswache unterhalb des Klinikums nötig wurde. Der Bedarf hatte sich schon früh...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 31.03.22

HalloSingen

Anzeige

Weinhandlung Baumann
Neue Roseweine für sonnige Tage

Aus Frankreich und Spanien haben wir knackig frische neue Roséweine für Sie eingekauft. Duftig frisch, mit schönen Aromen von leckeren Erdbeeren, aromatischen Himbeeren begeistern diese Weine. Schöne Rosétöne im Glas runden das Bild ab. Gut gekühlt sind diese Roséweine ein guter Begleiter für die leichte Frühjahrsküche. Probieren Sie ein Glas bei uns im Geschäft. Freiheitstr. 28, Tel: 07731/189614, www.shop-wein-baumann.de

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
Anzeige

Modehaus Heikorn
Wir sind umgezogen!

Ab sofort finden Sie uns und unsere Kollektionen für Damen, Herren und Kinder in unserem Turmgebäude inklusive Untergeschoss. Die Auswahl unserer Markenkleidung bleibt dabei in gleicher Vielfalt bestehen. Besuchen Sie uns! August-Ruf-Str. 7 – 9, Tel. 07731/86960, www.heikorn.de

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
Anzeige

LBS Immobilien
Beste Zeit für Ihren Verkauf

Der Frühling ist im Hegau angekommen. Emotionen werden geweckt, die Laune der potenziellen Käufer steigt und Immobilien lassen sich jetzt hervorragend präsentieren. "Wir setzen Ihre Immobilie bestmöglich in Szene und haben bereits viele vorgemerkte Suchkunden in unserer Datenbank", so Matthias Polkowski vom LBS-Büro Singen. Gerne berät er Sie unverbindlich bei Ihrem Verkaufsvorhaben. Tel. 07731-909524 Weitere Informationen finden Sie hier

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
Anzeige
Unkompliziert zu Hause aufladen.

Thüga Energie
100 Euro Strom-Bonus für Wallbox sichern

Mit der Thüga Energie an der Seite ist der Wechsel zur E-Mobilität ganz einfach. Wir bieten Ihnen gemeinsam mit führenden Wallbox-Herstellern ein Komplettpaket inkl. Montage und Anschluss. Kunden der Thüga Energie profitieren von einem Stromrechnungs-Bonus in Höhe von 100 €. Weitere Infos unter www.thuega-energie.de. Jetzt Kontakt aufnehmen unter beratung@thuega-energie.de

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
Anzeige
Die neu alte "icons" von "ProDesign" aus Dänemark.

Brillen Hänssler
Ein Klassiker ist wieder da

Zum 50-jährigen Jubiläum bringt „proDesign“ aus Dänemark einen Klassiker auf den Markt: Das Modell aus 1993 ist einfach zeitlos. Mit austauschbarem Oberrand in verschiedenen Farben. Eine Fassung, die sich zu jeder Zeit der aktuellen Mode anpasst. Ekkehardstr. 11, Tel: 07731/62145, www.brillen-haenssler.de

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
Anzeige
Die Armatur Aquno Select M81 von Hans Grohe im Einsatz.

Küchenhaus Schwarz
Verwöhnkur fürs Gemüse

Die Armatur Aquno Select M81 von Hans Grohe mit SatinFlow Strahl und dem dazu passenden mobilen Multifunktionssieb für Obst und Gemüse besticht durch Design, Qualität und Effizienz. Die ressourcenschonende Methode ermöglicht komfortables Säubern und abtropfen der Lebensmittel. Grubwaldstr. 15, Tel: 07731/9070010, www.kuechenhaus-schwarz.de

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
Anzeige

Sprachstudio Sabine Engel
Neue Kurse in Deutsch, Englisch, Französisch

Individueller Deutschunterricht von muttersprachlicher Deutschlehrerin in kleinen Gruppen oder 1:1. Jetzt neue Kurse A1- C1 für Beruf, Alltag und Prüfung. Sonderkurse: Deutsch in der Pflege. Kurse online oder direkt, flexible Kurstermine. z.B. Deutsch B2 ab 24.5.; A1 30.5.; B1 5.7. Außerdem: Prüfungsvorbereitung, Telc/Goethe, Reise-Englisch/Französisch für Senioren 13.6., LRS, Nachhilfe Tel. 07731/5060442 info@sprachenlernen-singen.de

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
Anzeige

Hepp Augenoptik & Hörakustik
Ich bin glücklich

Ich bin glücklich, dass ich mich für Hörsysteme entschieden habe. Ich kann wieder besser verstehen und freue mich über die Geräusche des Alltags. Hörsysteme gibt es in verschiedensten Varianten – auch für Sie! Wir beraten Sie gerne. HEPP Mein Sehen. Mein Hören. Hadwigstr. 1 in Singen, Tel. 07731 87150. www.hepp-sehen-hoeren.de

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
Anzeige

Stadthalle Singen
Zurück zu einem „Wir-Gefühl“

Das 9. Singener Wirtschaftsforum steht dieses Jahr unter dem Motto „Vom ICH zum WIR“. Bei einem spannenden Vortragsabend am Donnerstag, 23. Juni um 19:30 Uhr in der Stadthalle Singen geht es um die „neue Wir-Kultur“. Begleitet vom Improtheater Konstanz erklärt Zukunftsforscherin und Coach Kirsten Brühl, weshalb wir wieder mehr Kollaboration lernen müssen. Weitere Informationen finden Sie hier

  • Singen
  • Kathrin Reihs
  • 18.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.