Nachrichten - Raum Konstanz

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie Raum Konstanz als Erste/r

Nachrichten

Mobile Kinotage für Kinder und Jugendliche
Filme direkt vor der eigenen Haustür

Landkreis Konstanz. Im Rahmen der Post-Corona-Strategie 2022 des Landkreises Konstanz finden in der Zeit vom Dienstag, 11. Oktober bis Donnerstag, 1. Dezember 2022 in elf Städten und Gemeinden im Landkreis Konstanz statt. Die Film­besuche sind kostenlos, die Filmtitel können ausschließlich am Veranstal­tungsort bekannt gegeben werden. Die Umsetzung der Indoor-Kinoveran­staltungen gestalten die Kommunen selbst. Unterstützt werden sie vom Kreisjugendreferat und dem Kreismedi­enzentrum. Die...

  • Raum Konstanz
  • Presseinfo
  • 06.10.22
Das Siegermodell des Architekturbüro „CODE UNIQUE Architekten GmbH“ aus Dresden.
2 Bilder

Siegermodell von Dresdner Architekturbüro
Forum Konstanz soll ein Stapelwürfel werden

Konstanz. Das Forum Konstanz ist ein architektonisches Schlüsselvorhaben an der Universität Konstanz. Doch wie wird das geplante Gebäude aussehen, das einen neuen Mittelpunkt des Campus bilden soll? Das Land Baden-Württemberg, vertreten durch den Landesbetrieb Vermögen und Bau BW – Amt Konstanz, hat hierfür einen Planungswettbewerb ausgelobt. Die Ergebnisse des Wettbewerbs, an dem sich insgesamt 21 Architekturbüros beteiligt haben, liegen nun vor. Den ersten Platz belegte laut der Mitteilung...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 05.10.22
Katamaran "Constanze" wurde beim jüngsten Werftaufenthalt intensiv überarbeitet in einer "Version 2.0"

„Konstanzer Katamaran“ mit Kurs auf die Zukunft
Constanze 2.0 sticht jetzt in See

Konstanz. Modernes Design, ein Frischekick für die Ausstattung und neue Sicherheitsstandards – Constanze, eines der drei Schiffe der Katamaran-Reederei Bodensee, ist nun eine modernere Version ihrer selbst. Premiere hat außerdem das neue Anti-Kollisions-Warn-System SEA.AI. Dieses wurde erstmals auf einem Binnenschiff eingebaut und wird in den nächsten Monaten eingehend getestet, wie die Katamaran Reederei mitteilte. Den turnusmäßigen Werftaufenthalt nutzten Katamaran-Reederei und Stadtwerke...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 05.10.22
Unverzichtbarer Job: Reinigungskräfte kümmern sich darum, dass Schulen, Büros und Arztpraxen sauber sind. Für ihre Arbeit bekommen sie jetzt mindestens 13 Euro pro Stunde – und damit mehr als den gesetzlichen Mindestlohn, so die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU.

Mindestlohn in der Gebäudereinigung bei 13 Euro
Deutlich mehr Geld für 1.910 Reinigungskräfte im Kreis Konstanz

Landkreis Konstanz. Lohn-Plus für Reinigungskräfte: Die 1.910 Menschen, die im Landkreis Konstanz in der Gebäudereinigung arbeiten, bekommen deutlich mehr Geld. Der Einstiegsverdienst in der Branche klettert zum Oktober auf 13 Euro pro Stunde – 12,6 Prozent mehr als bislang. Beschäftigte in der Glas- und Fassadenreinigung kommen jetzt auf einen Stundenlohn von 16,20 Euro (plus 9,4 Prozent). Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit. „Wer Schulen und Büros putzt oder...

  • Raum Konstanz
  • Presseinfo
  • 04.10.22
Die Halskrausen-Dahlie „Night Butterfly“ gewinnt die Wahl zur Mainau-Dahlienkönigin 2022.

Samtig dunkelrote Augen- und Insektenweide
"Night Butterfly" ist Mainau-Dahlienkönigin 2022

Konstanz/Mainau. Einfach blühende, insektenfreundliche Dahlien erfreuen sich genauso wie mehrfarbige Dahlien ganz offensichtlich nach wie vor großer Beliebtheit: Nach der letztjährigen Gewinnerin „Eefje“ wurde bei der 71. Dahlienwahl auf der Blumeninsel mit der Sorte „Night Butterfly“ erneut eine Halskrausen-Dahlie zur Mainau-Dahlienkönigin gekürt. Die Siegerin der zweiten digital durchgeführten Dahlienwahl besticht mit einer dreifarbigen Blüte: Über dem äußeren samtig dunkelroten Blütenkranz...

  • Raum Konstanz
  • Presseinfo
  • 04.10.22
Der Leiter des Unternehmensservice der Handwerkskammer Konstanz, Dennis Schäuble, im Beratungsgespräch.

Tipps für eine erfolgreiche Betriebsübergabe
Betriebsnachfolge richtig regeln

Landkreis Konstanz. Im geschäftigen Alltag geht der Gedanke an eine Betriebsübergabe mit Beginn des Rentenalters oft unter. Manchem Betriebsinhaber fällt es auch schwer, überhaupt über den Rückzug nachzudenken. „Dennoch ist das Thema sehr wichtig und sollte rechtzeitig angegangen werden“, rät Dennis Schäuble, Fachbereichsleiter Unternehmensservice bei der Handwerkskammer Konstanz. „Mit dem Mitgliedsbeitrag sind die Beratungskosten bereits abgegolten“, informiert er. Schwieriger...

  • Raum Konstanz
  • Presseinfo
  • 04.10.22
Symbolbild Gesellenprüfung

Kammersieger gehen in Landeswettbewerb
Die besten des Ausbildungsjahrgangs stehen fest

Kreis Konstanz. Sie sind die besten Nachwuchshandwerkerinnen und -handwerker in den Landkreisen Konstanz, Waldshut, Rottweil, Tuttlingen und im Schwarzwald-Baar-Kreis: Unter dem Motto „Profis leisten was“ haben über 100 junge Menschen aus 40 Gewerken in ihren Gesellen- oder Abschlussprüfungen Höchstleistungen gezeigt und dürfen sich von jetzt an Kammersiegerinnen oder Kammersieger nennen. In den meisten Gewerken war das Ergebnis der Gesellenprüfung ausschlaggebend, doch in etlichen Berufen...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 03.10.22
Aufsichtsratsvorsitzender Egino Wehrle bei seinem Bericht an die Mitglieder der Genossenschaft. Der erzielte Erfolg sei ein Gemeinschaftsprodukt.
2 Bilder

Genossenschaft Reichenau zieht Erfolgsbilanz
Insel-Anteil sinkt weiter ab - "Bio" bald die "Mehrheit"

Reichenau. Nicht nur viel Interessantes und Wissenswertes über das Geschäftsjahr 2021 gab es für die Mitglieder auf der Generalversammlung der Reichenau-Gemüse eG und der Raiffeisen-Lagerhaus eG in der Inselhalle, sondern auch eine Warenrückvergütung in der Gemüsegenossenschaft und eine Dividende in der Warengenossenschaft. So konnte der Aufsichtsratsvorsitzende Egino Wehrle, trotz aktuell schwierigster Herausforderungen für den Gemüsebau, nicht nur viele Gäste begrüßen, sondern auch in...

  • Reichenau
  • Oliver Fiedler
  • 03.10.22
Prof. Dr. Anastasios Chatzikonstantinou bei der Analyse eines Video-EEG-Monitorings eines Patienten.

Am 5. Oktober ist "Tag der Epilepsie"
Mit Video-Monitoring den Anfällen auf die Spur kommen

Allensbach. Die Kliniken Schmieder Allensbach haben einen besonderen Schwerpunkt auf die Behandlung von Epilepsie gelegt. Neben Video-EEG-Monitorings zur Abklärung von Epilepsien oder unklaren epileptischen Anfällen, wird in Allensbach auch die sogenannte Epilepsie-Komplexbehandlung angeboten. Das diagnostische und therapeutische Behandlungsmodell ist für die Region einmalig. Mit dem Angebot leisten die Klinken Schmieder einen wichtigen Beitrag zur Behandlung von Epilepsie-PatientInnen im...

  • Allensbach
  • Presseinfo
  • 02.10.22

Blaulicht

Anzeige wegen Besitz von "Anscheinwaffe"
Spielzeugwaffe sorgt kurz für Aufregung

Konstanz. Eine sogenannte Soft-Air-Waffe hat einer Pressemeldung der Polizei zufolge am Mittwochmittag bei der Gemeinschaftsschule "Gebhard" in der Pestalozzistraße für kurze Aufregung gesorgt. Eine Lehrkraft der Schule hatte eine Personengruppe gesehen, welche im Hof eine schwarze Handfeuerwaffe herumreichte. Die Polizei rückte mit zwei Streifen aus und traf auf die Gruppe, die jedoch zu einer Schusswaffe nichts angegeben konnten. Kurz darauf rief jedoch ein Passant bei der Polizei an, der...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 06.10.22

Unfall auf der Seestraße
Radlerin stößt gegen Kanuten und stürzt

Konstanz. Eine Radfahrerin ist am Mittwochnachmittag gestürzt, weil sie einem Pressebericht der Polizei zufolge mit zwei Kanu-Fahrern zusammenstieß, die die Seestraße mit ihren schwimmenden Untersatz überquerten. Die 73-Jährige touchierte mit dem Lenker einen der beiden 20 und 22-jährigen Sportler, die offenbar beim Queren nicht auf den Verkehr achteten. Bei dem Unfall zog sie sich die Frau schwere Kopfverletzungen zu. Einen Fahrradhelm trug sie nicht. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 06.10.22

Prüfung des Hauptzollamts Singen
Zoll prüft Taxi- und Mietwagenbranche

Landkreis Konstanz. Am Samstag, 24. September führte die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Zolls im gesamten Bundesgebiet verdachtsunabhängige Prüfungen in Unternehmen des Taxi- und Mietwagengewerbes durch. Die Beschäftigten des Hauptzollamts Singen kontrollierten dabei 41 Unternehmen in den Landkreisen Tuttlingen, Rottweil und Konstanz. Die Zöllnerinnen und Zöllner führten insgesamt 90 Personenbefragungen durch und prüfen 33 Geschäftsunterlagen, um die Einhaltung...

  • Raum Konstanz
  • Presseinfo
  • 06.10.22

Gesamtschaden von rund 10.000 Euro
Unfall zu spät gemeldet

Konstanz-Petershausen. Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei Konstanz einer Pressemeldung zufolge, weil eine Autofahrerin in der Nacht zum Montag im Luziengang ein anderes Auto gerammt hat und sich dann davon machte. Die 54-jährige Unfallverursacherin aus dem Landkreis Waldshut meldete sich erst bei Tagesanbruch bei der Polizei. Ihren Angaben zufolge habe sie nicht bemerkt, dass sie auf der Fahrt Richtung Mainaustraße ein Schaden am anderen Auto angerichtet hat, obwohl an ihrem eigenen Auto...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 04.10.22

Aggressives Verhalten unter Drogeneinwirkung
Polizei nimmt Frau in Ausnüchterungsgewahrsam

Konstanz. Eine äußerst renitente Frau hat am Montagabend in der Berliner Straße die Polizei beschäftigt. Kurz nach 21 Uhr wurde der Polizei einer Pressemitteilung zufolge derer eine Person gemeldet, die auf der Straße sitze, und sich aggressiv verhalte. Als sich eine Polizeistreife um sie kümmern wollte, wurde sie sofort auffällig und renitent, weshalb sie letztendlich in Gewahrsam genommen wurde. Später auf der Wache stellte sich ein Atemalkoholwert von über zwei Promille heraus. Zudem besteht...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 04.10.22

Polizei bittet um Hinweise
Geländewagen in der Austraße besprüht

Konstanz. In der Zeit von Dienstag bis Freitag besprühten bislangunbekannte Täter einen in der Austraße abgestellten PKW-Geländewagen der Marke SsangYong im Bereich der Fahrertüre mit dem Schriftzug "SUV". Hierdurch entsteht laut Pressemeldung der Polizei ein Schaden in Höhe von mindestens 500 Euro. Hinweise auf den oder die Täter nimmt das Polizeirevier Konstanz unter Tel. 07531 9952222 entgegen.

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 04.10.22

Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht auf der Straße "Rheinsteig"

Konstanz. Zu einer Unfallflucht ist es laut einem Pressebericht der Polizei am Dienstagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, im Einmündungsbereich der Straße "Rheinsteig und der Konzilstraße gekommen, bei der ein Blechschaden in Höhe von insgesamt 8.000 Euro entstanden ist. Drei Autofahrer standen auf der Straße "Rheinsteig" von der Laube herkommend an einer roten Ampel im Einmündungsbereich zur Konzilstraße auf den Abbiegespuren nebeneinander. Hierbei befand sich ein unbekannter Autofahrer auf der...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 28.09.22

Ein Einbruchsversuch, der nur ein solcher blieb
Unbekannter beschädigt die Eingangstür des Krematoriums

Konstanz. Ein unbekannter Täter hat am Samstag, gegen 15 Uhr, eine Sachbeschädigung auf dem Riesenbergweg begangen. Der Unbekannte brach das Schloss der Eingangstür des Krematoriums heraus. In die Innenräume gelangte der Täter jedoch nicht. Hierbei konnte er von einem aufmerksamen Spaziergänger beobachtet werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Bei dem unbekannten Täter solle es sich einen Mann handeln, der zirka 35 Jahre alt ist, kurze dunkle Haare und eine...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 27.09.22

Betrunkene baut Unfall auf der L 221
Leicht verletzter Mitfahrer bei Alkoholfahrt

Konstanz. Eine Autofahrerin hat am Samstag gegen 5:15 Uhr auf der Byk-Gulden-Straße einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Mitfahrer leicht verletzt worden ist. Laut einem Pressebericht der Polizei fuhr eine 19-Jährige mit einem Opel Astra in stadtauswärtige Richtung. Auf Höhe der Einmündung zur Landesstraße 221 bog die junge Frau nach links von der Straße in Richtung Wollmatingen ab. Hierbei geriet die Autofahrerin ins Schleudern und rutschte in einen linksseitigen Straßengraben. Dabei...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 27.09.22

Sport

Laura Epple (hier im Bild) trifft mit dem SV Allensbach auf ihre Schwester Jana und den HCD Gröbenzell.

Handball Frauen, 3. Liga
SV Allensbach fährt zum Spitzenspiel

Gröbenzell / Allensbach. Drei Siege, 6:0 Punkte und der zweite Tabellenplatz – der Saisonstart der Drittligahandballerinnen des SV Allensbach kann sich durchaus sehen lassen! Am Wochenende tritt das Team von Trainerin Sandra Reichmann und Teamchef Oliver Lebherz beim letztjährigen Meister der Südstaffel, dem HCD Gröbenzell an. «Für uns ist das ein echter Gradmesser, um weiterhin zu sehen, wo wir stehen. Der Auftakt nach dem Umbruch war sehr positiv für uns, in Gröbenzell erwartet uns aber eines...

  • Allensbach
  • Presseinfo
  • 06.10.22
Möchte mit seinem Team an die starken Leistungen der letzten Wochen anknüpfen: Fynn Osann von der U23 der HSG Konstanz.

U23 vor Liga-Duell gegen Tabellenführer Neuenbürg
„Wir wollen noch variabler werden“

Konstanz. Es gibt somit leichtere Spiele, um wieder zurück in die Erfolgsspur zu finden, nachdem die blutjunge Zweitliga-Reserve zuletzt gegen Schwäbisch Gmünd und Weinsberg etwas Pech hatte und sich denkbar knapp geschlagen geben musste. Vor allem in der Schlussphase und den Schlüsselmomenten der beiden Begegnungen zeigte sich, dass das jüngste Team der Liga noch etwas Grün hinter den Ohren ist. „Wir waren in diesen Momenten etwas zu nervös“, sagt Trainer Vitor Baricelli. „Dadurch schaffen wir...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 06.10.22
Sind heiß auf den großen Coup gegen den amtierenden Meister: die A-Junioren der HSG Konstanz.

Top-Gegner beim nächsten Ligaspiel
A-Jugend heiß auf Deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen

Konstanz.Die richtig große Freude wollte bei der A-Jugend HSG Konstanz nach dem ersten Sieg in dieser Saison der Jugend-Bundesliga in Bittenfeld nicht wirklich aufkommen. Dafür war die Vorstellung in den letzten zehn Minuten viel zu dürftig. Von der Seite der ersten 30 Minuten möchte sich der Zweitliga-Nachwuchs am Samstag, 18 Uhr, in der Schänzle-Sporthalle gegen Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen zeigen. Die sind aktuell das Maß aller Dinge im deutschen Nachwuchshandball – und inzwischen auch...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 06.10.22
Auf sie wird es am Freitag ganz besonders ankommen: die treuen Fans der HSG Konstanz in der Schänzlehölle.

Mit den Fans im Rücken zum ersten Saisonsieg
Geheimfavorit Dresden nächste hohe Hürde

Konstanz. Noch einmal alles reinlegen heißt es für die HSG Konstanz, bevor sie aufgrund einer Spielverlegung und einer Länderspielpause erst am Freitag, 28. Oktober wieder in der 2. Handball-Bundesliga spielen wird. Am Freitag, 7. Oktober um 20 Uhr kommt mit dem HC Elbflorenz Dresden ein Schwergewicht der Liga und eine von vielen Experten vor der Saison als Geheimfavorit auf den Aufstieg gehandelte Topmannschaft in die Schänzle-Hölle. Konstanz bei Dresden Noch immer tut sich die HSG Konstanz...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 06.10.22
"In diesem Haifischbecken dabei zu sein, macht uns allen riesigen Spaß. Unser Ziel ist es, zu zeigen, dass wir auch bestehen können." (HSG-Keeper Moritz Ebert)

HSG-Torwart Moritz Ebert im Interview
„Keine Angst vor Fehlern haben und mutig angreifen“

Konstanz. Moritz Ebert (21) spielt seit den Minis für die HSG Konstanz. Der gebürtige Konstanzer studiert an der mit der HSG Konstanz kooperierenden Exzellenzuniversität Wirtschaftswissenschaften und ist Beachhandball-Nationaltorwart der Deutschen Auswahl. Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas spricht der 1,89 Meter große Torwart über einen „großen Job“ der Fans, den Wunsch nach einer brennenden Schänzle-Hölle und die etwas abhandengekommene jugendliche Unbekümmertheit sowie das...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 06.10.22
Seine fünf Tore reichten gegen Großwallstadt nicht aus: David Knezevic von der HSG Konstanz.

Trotz großen Supports der eigenen Fans
HSG Konstanz fehlt in Großwallstadt die „mentale Frische“

Konstanz. Chancenlos in der ersten Hälfte, verbessert in der zweiten, insgesamt aber zu harmlos war die HSG Konstanz beim Tabellendritten TV Großwallstadt. Schon nach 30 Minuten war die Partie beim Stand von 15:5 entschieden, der zweite Durchgang ging mit 13:12 an die HSG. Am Freitag, 20 Uhr, kommt der HC Elbflorenz Dresden in die Schänzle-Hölle. „Großartiger Support“ durch HSG-Fans Wenig Erfreuliches gab es aus Konstanzer Sicht am Tag der Deutschen Einheit beim Altmeister TV Großwallstadt, der...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 04.10.22
Daniel Behrendt (Mitte) in einer Auszeit in der Partie gegen den TV Bittenfeld-Stuttgart.

HSG A-Team holt 32:29 in Stuttgart
Trotz des Sieges erst mal "Dicke Luft" in der Kabine

Konstanz. 32:29 auswärts beim TVB Stuttgart gewonnen – und dennoch herrschte zunächst dicke Luft in der Kabine der Konstanzer A-Jugend. Das hatte mit der 21:9-Führung zur Pause, vor allem aber der zweiten Hälfte und den „katastrophalen“, so Trainer Daniel Behrendt, letzten zehn Minuten zu tun. Die erste Hälfte hingegen war für den HSG-Coach „bombastisch“. Wie aus einem Guss legte seine Mannschaft los. Rührte in der Abwehr zusammen mit dem guten Noah Frensel im Tor Beton an und entfaltete nach...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 03.10.22
Benjamin Schweda musste als Spielertrainer selbst mit auf "die Platte" im heißen Duell gegen Weinsberg.

34:32 Heimniederlage für die U23 der HSG
Weinsberg war am Schluss das clevere Team

Konstanz. Nicht immer hochklassig, aber überaus intensiv und verbissen geführt war das Aufeinandertreffen zwischen der U23 der HSG Konstanz und dem TSV Weinsberg am Samstagabend. Am Ende gab die größere Erfahrung und Cleverness den Ausschlag für den 34:32-Auswärtssieg der Württemberger. Tief durchatmen musste Benjamin Schweda nach einer umkämpften Partie. Nicht nur, weil der HSG-Coach aufgrund des parallel stattfindenden Bundesliga-Matches der A-Jugend in Bittenfeld – das die Konstanzer für...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 03.10.22
Wurde sehnlich erwartet: Kapitän Pascal Mack ist wieder fit fürs Spielfeld.

Heimspielserie für die U23 der HSG geht weiter
"Wundertüte Weinsberg" zu Gast in der Schänzle-Hölle

Konstanz. Ziemlich „ungerade“ kommt der Spielplan der Oberliga Baden-Württemberg in dieser Saison daher. Am Sonntag, 17 Uhr, steht für die U23 der HSG Konstanz bereits das dritte Heimspiel in Folge auf dem Programm, nach einem vierten wird es dafür Anfang nächsten Jahres auch eine Phase mit vier Auswärtspartien in Serie geben. Für die Konstanzer geht es zunächst, so Trainer Benjamin Schweda, gegen „die Wundertüte“ TSV Weinsberg. Nach einem sehr attraktiven Spiel von beiden Seiten im letzten...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 01.10.22

Meinungen/Leserbriefe

Symbolbild

Leserbrief zur Tiefenlager-Standortentscheidung
"Moralische Verpflichtung zur Nachhaltigkeit"

Konstanz. Zur Entscheidung in der Schweiz durch die Nagra für ein Tiefenlager zur Ablagerung radioaktiver Abfälle im Gebiet "Nördlich Lägern" an der Grenze zur Deutschland gegenüber dem Landkreis Waldshut wird uns geschrieben: "Es ist immer das gleiche Spiel: Ob es Windräder oder Atommüll-Endlager sind, grundsätzlich haben die meisten Menschen nichts gegen eine mehr oder weniger nachhaltige Energiegewinnung - solange sie und ihre Abfälle nicht vor der eigenen Haustüre geparkt werden. Es mag...

  • Konstanz
  • Redaktion
  • 15.09.22
Symbolbild

Leserbrief über die Verständigung ohne Sprache
Mein persönliches Pfingstwunder

Zur "Fiedlers Tag" vom 4. Juni wird uns geschrieben: "Seit vielen Jahren engagiere ich mich in der sozialen Beratung von geflüchteten Menschen. Und so ist auch derzeit das Engagement vieler ehrenamtlicher Helfer erneut sehr gefragt. Mit der Ankunft von Kriegsopfern aus der Ukraine ist neben dem Staat auch die deutsche Zivilgesellschaft gefragt, sich für die Versorgung, Unterkunft und Eingliederung derjenigen einzusetzen, die aufgrund der russischen Bomben ihre Heimat verlassen mussten. Und all...

  • Konstanz
  • Redaktion
  • 04.06.22
Johannes Moser, Kreisvorsitzender des Gemeindetags Baden-Württemberg, Kreisverband Konstanz und Bürgermeister von Engen.
swb-Bild: mu

Leserresonanz
»Die Hoffnung stirbt zuletzt«

Landkreis Konstanz. Zu unserer Fragen an die Bundestagsabgeordneten Dr. Lina Seitzl, Dr. Ann-Veruschka Jurisch und Andreas Jung  zum Thema »überbordende Bürokratie und im Speziellen den Paragrafen 2b  UStG« reagierte Johannes Moser, Kreisvorsitzender des Gemeindetags Baden-Württemberg und Engener Bürgermeister mit einem Schreiben: »Vielen Dank für die Anfrage an die Abgeordneten zum Thema des § 2b UStG. Die Antworten der Angeordneten sind für mich enttäuschend, weil diese den gewaltigen...

  • Raum Konstanz
  • Ute Mucha
  • 27.05.22
Symbolbild

Leserbrief zur Sanierung des Gesundheitsverbund
Neue Strukturen können Gemeindegrenzen überwinden

Kreis Konstanz. Zur angekündigten Neustrukturierung des Klinikverbunds wird uns geschrieben: "Nachdem weitgehende Einigkeit darüber herrscht, dass das Klinikum Konstanz als ein Standort des Gesundheitsverbundes erhalten bleiben dürfte, bleibt die Frage offen, ob ein weiteres Zentralkrankenhaus für den restlichen Landkreis im Hegau entstehen wird – am bisherigen Platz am Rande von Singen oder an einer gänzlich anderen Stelle. Zwischen Radolfzell, Engen und Gottmadingen scheint viel möglich. Die...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 03.05.22
Leserbrief

Leserbrief von Heinz Rapp
»Sinnvoll und sehr zu begrüßen«

Landkreis Konstanz. Zum Bericht in der Wochenblattausgabe vom 16.03.2022 über den Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz (GLKN) erreichte uns folgender Leserbrief: »Im Bericht der Wochenblattausgabe vom 16.03.2022 ist zu entnehmen, dass der zum Landkreis Konstanz gehörende Gesundheitsverbund nicht wirtschaftlich arbeitet. Die Zukunftsperspektiven sehen, wie es dargestellt wurde, nicht rosig aus. Es wurde von einschneidenden Sparmaßnahmen geschrieben um den Verbund in dieser Konstellation auf...

  • Raum Konstanz
  • Redaktion
  • 01.04.22
Symbolbild Leserbrief

Leserbrief zur Wahl von Andreas Jung in die Führungsspitze der CDU
»Jung als mahnender Brückenbauer«

Zu unserem Artikel: »CDU im Kreis gratuliert Andreas Jung zum Wahl als Vizevorsitzender« in der Ausgabe vom 24. Januar, erreichte uns folgende Leserreaktion: »Auch wenn ich kein CDU-Anhänger bin, freue ich mich über die Wahl von Andreas Jung in die Führungsspitze der Christdemokraten. Er wird dort ein wichtiger Baustein für Bürgernähe, Dialog und Rationalität sein. Denn er hat als Repräsentant des hiesigen Wahlkreises im deutschen Bundestag bereits wiederholt bewiesen, wie wichtig ihm die...

  • Raum Konstanz
  • Redaktion
  • 27.01.22
Leserbrief

Leserbrief zur Online-Demonstration gegen die Montagsspaziergänge
»Wünsche mir einen offenen Dialog«

Singen. Zum Artikel über die Online-Demonstration gegen die Montagsspaziergänge erreichte uns folgender Leserbrief: »Der Aufruf von PolitikerInnen und KirchenvertreterInnen zur Online-Demonstration – einer Art »Gegendemonstration« zu den Montagsspaziergängen – verstärkt die gesellschaftliche Spaltung wie sie sich seit Beginn der Pandemie zeigt sehr, statt sich für einen Dialog einzusetzen. Ob die InitiantInnen, die Unterzeichnenden das Gespräch mit MontagspaziergängerInnen gesucht haben? Ob sie...

  • Raum Konstanz
  • Ute Mucha
  • 17.01.22
Leserbrief

Wochenblatt-Leser bemängelt »das Chaos mit den geltenden Vorschriften«
Kein Verlass auf Regeln

Landkreis Konstanz. Zum Thema Corona-Regeln erreichte uns folgender Leserbrief: So nicht! »Da hat man klare Regeln bezüglich einer Pandemie und der erforderlichen Einschränkungen und kann sich dann doch nicht darauf verlassen. Für Baden-Württemberg gibt es ganz klare Zahlen, wann welche Stufe der Einschränkungen gilt. Nur kommt man jetzt daher und wirft alles wieder komplett über den Haufen. Warum? Weil es vielleicht sein könnte, dass die Zahlen ja irgendwann in naher, oder ferner Zukunft...

  • Raum Konstanz
  • Ute Mucha
  • 14.01.22
Symbolbild Leserbrief

Kommentar von Mario Hüttenhofer aus Singen zur Kreis-Klimastrategie
Neues Amt für Klimaschutz ist "Augenwischerei"

Kreis Konstanz. Die Ankündigung der Kreisverwaltung, die nun auf ein neues "Amt für Klimaschutz und Kreisentwicklung" betrachtet der Singener Grünen-Kommunalpolitiker Mario Hüttenhofer alspotemkinsches Dorf und hat dazu folgenden Gastkommentar verfasst: "Scheinbar sechs neue Mitarbeiterinnen kümmern sich nun um den Klimaschutz im Landkreis Konstanz, so suggeriert es die Pressemitteilung des Landkreises vom 3.Januar 2022. Das wäre eine wirklich gute Nachricht. Endlich gibt es die notwendige...

  • Raum Konstanz
  • Redaktion
  • 13.01.22

Panorama

Ein sinnvolles Jahr
Wie eine (un)gewollte Pause das Leben verändern kann

„Hier lernst du was für´s Leben“ – Ein wohl bekannter Spruch, den viele, gerade junge Menschen, von Eltern, Arbeitsgebern oder Lehrern zu hören bekommen. Ein Spruch, der oftmals mit einem Augenrollen hingenommen wird, da sein Wahrheitsgehalt in Frage gestellt wird. Was aber wäre, wenn es tatsächlich so ist? Nach der Schule ist vor der Ausbildung oder vor dem Studium. Manche junge Menschen haben einen festen Plan für ihr Leben, ein konkretes Ziel, das sie erreichen möchten – allerdings können...

  • Raum Konstanz
  • Kathrin Reihs
  • 21.09.22
Die Geschwister Sandra und Stefan Dobler führen gemeinsam und erfolgreich das Hotel Rheingold in Gailingen und sind sich den Herausforderungen ihrer Branche für die Zukunft durchaus bewusst - und passen sich entsprechend an.
2 Bilder

Ausbildung im Gastgewerbe
Auf in die große weite Welt

Die große weite Welt – sie ist verlockend. Der Genuss von gutem Essen und köstlichen Getränken – er ist anziehend. Kommunikation mit Menschen aus der gesamten Welt und selbst Gastgeber*in sein – es macht Spaß. Für junge Menschen, die genau diese Dinge reizen, kann eine Ausbildung im Gastgewerbe das Sprungbrett in eine neue Welt sein. Doch viele junge Menschen scheuen auch davor zurück. Die Gründe hierfür sind vielfältig, wie zum Beispiel die Arbeit am Wochenende – eben dann arbeiten, wenn...

  • Raum Konstanz
  • Kathrin Reihs
  • 21.09.22

Die Ausbildung als Lokführer
Von Lummerland bis zum Nordpol und auf der Schwarzwaldbahn

„Eine Insel mit zwei Bergen und dem tiefen, weiten Meer, mit viel Tunnels und Geleisen und dem Eisenbahnverkehr …“ Ja, wer wollte nicht schon selbst mit Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer ins Lummerland fahren. Oder lieber mit dem Polarexpress an den Nordpol? Für viele war das der Anlass fabelhafter Träume in der Kindheit. Und noch heute zeigen diverse Studien, dass der Beruf des Lokführers, gerade bei den Jungen im Alter von 6 – 12 Jahren, unter den Top 10 der Berufswünsche ist. Der...

  • Raum Konstanz
  • Kathrin Reihs
  • 21.09.22
Anzeige
https://pixabay.com/de/illustrations/zu-hause-bleiben-wohnungsbaudarlehen-2379391

Die richtige Immobilie für die Rentenzeit
Geldanlage: Die Immobilie als Altersvorsorge

Der Kauf einer Immobilie, um darin selbst zu wohnen oder sie zu vermieten – das ist der Klassiker unter den Geldanlagen. Mittlerweile ist zudem vielen Menschen bewusst, dass sie um eine private Altersvorsorge nicht herumkommen. Denn wegen der demografischen Entwicklung droht die staatliche Rente fortlaufend geringer auszufallen. Der Grund: Immer weniger Nachwuchs muss immer mehr Ältere versorgen. Allerdings ist der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses für den finanziell abgesicherten Ruhestand...

  • Raum Konstanz
  • Presseinfo
  • 08.07.22
Anzeige
Das Ärzteteam in Konstanz : Die Spezialisten verhelfen ihren Patienten zu einem besseren Sehvermögen.
5 Bilder

Augenzentrum Eckert eröffnet in Konstanz
Laser für ein Leben ohne Brille

Den Patienten vor Ort eine augenärztliche Versorgung auf dem neuesten Stand der Technik und mit modernsten Behandlungsmethoden zu bieten – diesen Anspruch setzt das Augenzentrum Eckert Tag für Tag um. Jetzt auch in der Salmannsweilergasse 1 in Konstanz, direkt am Fischmarkt in der Altstadt. In den modernen und lichtdurchfluteten Praxisräumen wird Patienten ein riesiges Leistungsspektrum angeboten. Nicht zuletzt dadurch, dass alle OPs vor Ort durchgeführt werden können, freut sich das neue...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 21.04.22
Anzeige
Die Ausnahmesituationen der Corona-Lockdowns waren für Kinder und Jugendliche mit viel Stress verbunden.
2 Bilder

KKH-Psychologin: Nachwuchs stärken
Angst und Anorexie als Folgen der Pandemie?

Singen. Homeschooling, fehlende soziale Kontakte, eingeschränktes Bildungs- und Sportangebot, ständig wechselnde Hygienevorschriften, und vor allem die Ungewissheit, wann der Alltag wieder normal weitergeht: Die lange Dauer der Pandemie hat bei jungen Menschen deutliche Spuren hinterlassen. Dies macht sich neuen Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse zufolge besonders in Form von Ängsten und einem gestörten Essverhalten bemerkbar. Die Analyse von rund 200.000 KKH-Versicherten im Alter von 6-...

  • Raum Konstanz
  • Presseinfo
  • 31.03.22
Anzeige
Symbolbild Homeoffice

Frauen ab 60 Jahren mit auffälligen Steigerungen
Depressionen verursachen immer mehr Fehltage

Landkreis Konstanz. Im zweiten Pandemie-Jahr sind die Fehlzeiten der Beschäftigten in Baden-Württemberg wegen Depressionen und anderer psychischer Erkrankungen um über drei Prozent gestiegen. Von 2011 bis 2021 nahm die Zahl der psychisch bedingen Fehltage um insgesamt 27 Prozent zu. Bei den Arbeitsausfällen ist das der größte Anstieg im Vergleich aller Diagnosen so die »DAK Gesundheit« in einer Mitteilung. Besonders auffällig sind die Fehltage bei den weiblichen ArbeitnehmerInnen ab 60 Jahren....

  • Raum Konstanz
  • Presseinfo
  • 31.03.22

Wochenschau vom 23. bis 30. März 2022

Zwei Wohnhäuser mit 23 Wohnungen, ein Verbindungsbau, eine Tagesbetreuung für Senioren mit Behinderung. So soll die Zukunft der Häuser in der Feuerwehrstraße 6 und 8 der Caritas Singen-Hegau in Singen aussehen. Bis vor kurzem waren dort noch die Büroräume der Beratungsangebote der Caritas untergebracht, seit Anfang März ist das Areal Baustelle, letzten Donnerstag konnte feierlich der Grundstein auch im Beisein von Architekt Wolfgang Riede und Caritas-Geschäftsführer Oliver Kuppel, gefeiert...

  • Raum Konstanz
  • Redaktion
  • 30.03.22
Fatigue

199 AOK-Versicherte aus dem Landkreiswaren 2020 wegen Fatigue-Syndrom beim Arzt
Wenn der Akku ständig leer ist

Kreis Konstanz. Haare waschen, Telefonieren, Post holen oder die Spülmaschine ausräumen. Alles Alltagstätigkeiten. Aber können sie einen Menschen für lange Zeit erschöpfen? Ja“, sagt Dr. Hans-Peter Zipp von der AOK Baden-Württemberg, „beispielsweise wenn ein Fatigue-Syndrom vorliegt“. Doch das Chronische Fatigue-Syndrom (kurz: CFS) ist ein noch weitgehend unerforschtes Krankheitsbild. Dauerhafte Erschöpfung und viele andere Symptome schränken die Betroffenen zum Teil so massiv ein, dass sie...

  • Raum Konstanz
  • Redaktion
  • 16.02.22

Mediathek

1950 Jahre nach Christus
Mit dem rechten Winkel Singen verdoppeln

Das mag der Horrortag für eine Gemeinde wie Rielasingen-Worblingen gewesen sein: Plötzlich sollte die Bauhoheit von Singen ausgehen. Die Singener übernahmen den Ortsbaumeister in den späten 70er Jahren. Irgendwann verlief diese Phase der Verwaltungsreform im Sande. Doch der Schock blieb: Ott als Planer für Rielasingen? Das hätte das Dorf nicht verkraftet. Zum Glück kam auch Nachfolger Rüdiger Neef in die Nachbargemeinde. Hannes Ott war ein Mythos schon zu Lebzeiten. Er verkörperte den Glauben...

  • Raum Konstanz
  • Redaktion
  • 14.04.22
2:14

Adventsbändel für die Weihnachtsmärkte Konstanz, Radolfzell und Singen

Kreis Konstanz. Angesichts der nötigen 2G-Regel auf den Weihnachtsmärkten haben die Veranstalter der Weihnachtsevents in Konstanz, Singen und Radolfzell vorgesorgt um den Eintritt so einfach wie möglich zu machen. Sie stellten ihr "Aventsbändel" vor, das erneute Kontrollen vermeiden soll - und auch bei Ausrufung der Alarmstufe für den Handel Erleichterung bieten könnte, da damit der Status geklärt wäre.

  • Raum Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 13.11.21
5:57

Startschuss für das Sommertheater auf dem Konstanzer Münsterplatz

Konstanz. Die Konstanzer Theaterintendantin Karin Becker ist entschlossen optimistisch. Bis zum Mai müsste Theater - zumindest im Freien wieder möglich sein, und das mit Publikum. Mit einem ausgefeilten Hygienekonzept werden zwei mögliche Szenarien mit zwischen 280 oder 400 Zuschauern für die zwei geplanten Stücke "Farm der Tiere" nach George Orwell und "Viel Rauch um Nichts" auf dem Münsterplatz vorbereitet, wie Chefdramaturgin Doris Happl und Projektleiterin Mela Breucker im Rahmen einer...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 29.03.21
4:29

Das Projekt "Theater hinter Gittern" wird drei weitere Jahre gefördert

Konstanz. Justizminister Guido Wolf war persönlich am Freitag noch nach Konstanz gekommen um dort als Aufsichtsratsmitglied der Baden-Württemberg-Stiftung die frohe Kunde zu überbringen, dass die Stiftung das seit 2015 bestehende Projekt für weitere drei Jahre mit insgesamt 500.000 Euro fördern wird. Das Projekt soll die Strafgefangenen dazu anregen, sich mit ihrer eigenen Biographie auseinanderzusetzen und Alternativen zu ihrem bisherigen Lebensstil zu erlernen. Es ist das erste Projekt seiner...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 14.12.20
2:52

Theater Konstanz wartet noch immer auf Entscheidung zum Comeback

Konstanz. Der November-Lockdown bedeutet die zweite Zwangspause für das Theater Konstanz in diesem Jahr. Was nicht nur Theaterintendantin Karin Becker, sondern der gesamten Mannschaft fehlt, ist nun eine Perspektive. Entscheidungen auf Landes- wie Bundesebende, wann wieder gespielt werden könnte, waren für Donnerstag, 19. November angekündigt, aber sie kamen nicht. Karin Becker erklärt gegenüber WOCHENBLATT.TV, wie schlecht es ihr damit geht. Immerhin stehen vier Premieren für die erste...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 20.11.20
7:10

OB Uli Burchardt wird für zweite Amtzeit in Konstanz gewählt

Konstanz. Schon früh zeichnete sich der Wahlsieg von OB Úli Buchardt am Sonntag beim zweiten Wahlgang ab, am Ende waren es 49,5 Prozent für den Amtsinhaber und vor allem doppelt so viele Stimmen wie bei seiner ersten Wahl vor acht Jahren. Sein Herausforderer Luigi Pantisano kam auf 45, 1 Prozent. Applaus gab es aber auch für die historisch hohe Wahlbeteiligung von 61,4 Prozent, was als "Sieg der Demokratie" gefeiert wurde. Bereits zum Jahreswechsel hatte der Wahlkampf begonnen. Die Wahl musste...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 18.10.20
0:43

Greenpeace Bodensee protestiert gegen Billigfleisch in Supermärkten

Konstanz. Im Rahmen einer bundesweiten Aktion von Greenpeace in 50 Städten zogen auch die AktivistInnen von Greenpeace Bodensee vor verschiedenen Super- und Lebensmittelmärkten in Konstanz auf, um mit "Schweinemasken" gegen den Verkauf von Billigfleisch zu protestieren, bei dem das Tierwohl einfach zu kurz kommt. Und sie haben eine klare Botschaft an die Konsumenten, etwas durch das eigene Verhalten verändern zu können. Mehr auch in Bericht über die Aktion.

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 18.10.20
5:25

OB Wahl Konstanz: die Positionen der Kandidaten vor dem zweiten Wahlgang

Konstanz. Die Wahlbeteiligung bei der OB-Wahl am 27. September in Konstanz war historisch hoch. Doch keiner der Kandidaten schaffte eine absolute Mehrheit, weshalb es in drei Wochen einen zweiten Wahlgang geben wird. Für WOCHENBLATT-TV erklärten Luigi Pantisano, Andreas Hennemann, Andreas Matt und Uli Burchardt ihre Position dafür am Wahlabend im Bodensee-Forum.

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 28.09.20
0:42

"Dichterliebe" wird im Rathaushof gewagt

Konstanz. Einzigartiges Hörerlebnis in der Konstanzer Altstadt: Die Rathaus Oper feiert am 21. August um 20.45 Uhr im historischen Ambiente des Rathaus-Innenhofs Premiere. In der Kammerorchesterfassung von Christian Jost erleben BesucherInnen mit dem szenischen Liederabend "Dichterliebe" nach Robert Schumann auf Texte von Heinrich Heine bis zum 29. August insgesamt sechs stimmgewaltige Abende und KulturGenuss für alle Sinne... Hier lädt Produktionsleiterin Ruth Bader aus den proben heraus, zu...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 20.08.20

Sonderthemen

2 Bilder

Isi-Peasy Lemon … Cake!

Auf meinem Instagram Kanal @isipeasy.goldstueckchen könnt Ihr ein paar meiner Rezepte entdecken und selber ausprobieren!

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 15.08.22
Anzeige
Kollektiv Landwirtschaft Gemüse

Gemüse und Weinanbau
Das Geld bleibt hier - Landwirtschaft regional lecker

Region. Ob Paprika, Spargel, Brokkoli oder verschiedene Salate - knackiges Gemüse landet immer mehr in den Einkaufswagen des Konsumenten: regionale Ware wird bevorzugt, denn diese ist nicht nur qualitativ hochwertig und gesund, sie ist auch schmackhafter und reich an Nährstoffen und Vitaminen. Spargel etwa hebt sich ganz besonders als Quelle für Vitamine und Mineralstoffe hervor. 100 Gramm Spargel decken bereits zehn Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin A, B1, B2, B5 sowie Kupfer ab. Darüber...

  • Raum Konstanz
  • Redaktion
  • 08.05.20
Lektüre vieler Art ist Susanne Eschenburg wichtig.
3 Bilder

Spurensuche mit Susanne Eschenburg
Einzelkämpferin in gelebter Gemeinschaft

Kreis Konstanz (sw). Ihre Vereidigung zur Lehrerin. Einzigartig. Denn sie war die Einzige. Ihre Kollegen hatten zwei Tage zuvor im Schulamt Stockach, untergebracht im heutigen Rathaus und damaligen Landratsamt des Anfang der 70er Jahre noch bestehenden Landkreises Stockach, den Schwur auf die baden-württembergische Verfassung abgelegt. Sie weiß bis heute nicht warum. Das ist sie gewöhnt. Sie ist oft allein dagestanden – als Trägerin eines großen Namens, als Sozialdemokratin im tief-schwarzen...

  • Raum Konstanz
  • Redaktion
  • 21.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.