3.000 Euro Schaden
Opel demoliert und geflohen

Symbolbild Blaulicht
  • Symbolbild Blaulicht
  • Foto: Symbolbild
  • hochgeladen von Anja Kurz

Radolfzell. Ein unbekannter Autofahrer ist bei einem Parkvorgang am Donnerstagnachmittag im Zeitraum von 14.30 bis 18.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Straße »Unterer Mühlenweg« gegen einen abgestellten blauen Opel Astra geprallt und anschließend ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern weggefahren.

Der Opel wurde laut Polizeibericht durch den Zusammenstoß hinten links beschädigt. Die Beamten schätzen dabei den Sachschaden am Opel nach Stand von Freitagnachmittag auf eine Höhe von rund 3.000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Radolfzell, Tel. 07732 95066-0, entgegen.

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.