- Anzeige -

FDP-Kandidatin Dr. Jurisch startet Podcast-Serie vor der Wahl

Jurisch
FDP-Bundestagskandidatin Dr. Ann Veruschka Jurisch. swb-Bild: Ulrike Sommer

»Stimmen vom See« sollen Treffen mit interessanten Persönlichkeiten dokumentieren

Konstanz. Die Bundestagskandidatin der Freien Demokraten im Wahlkreis Konstanz, Dr. Ann-Veruschka Jurisch, veröffentlicht am Samstag (21. August)  die erste Folge ihrer Podcast-Reihe “Stimmen vom See”. Darin tritt sie in den Dialog mit Dieter Bös und Xhavit Hyseni von Kokon Entertainment, den Veranstaltern der kommende Woche startenden Picknick-Konzerte.

“Ich freue mich sehr, mit den Konzertveranstaltern Dieter Bös und Xhavit Hyseni zwei so prominente Stimmen vom See als erste Gäste meines Podcasts präsentieren zu dürfen. Die Zuhörer dürfen sich auf spannende Einblicke in die Veranstaltungsbranche unter Pandemiebedingungen freuen. Selbstverständlich haben wir uns auch intensiv über Konzepte und Visionen für das Konstanzer Bodenseestadion ausgetauscht”, so Dr. Jurisch.

Immer samstags sollen laut der Medienmitteilung künftig neue Episoden erscheinen, in denen Dr. Ann-Veruschka Jurisch mit weiteren Persönlichkeiten aus dem Landkreis in den Dialog treten wird. “Ich freue mich sehr, dass wir zahlreiche spannende Gäste aus ganz verschiedenen Branchen und gesellschaftlichen Gruppen für das Projekt gewinnen konnten - von Gastronomie über Schule und Universität bis hin zum Sport. So lernen die Hörerinnen und Hörer immer wöchentlich gemeinsam mit mir eine neue, erhellende Stimme vom See kennen”, ergänzt die Bundestagskandidatin der Freien Demokraten.

Neue Folgen der Podcast-Reihe “Stimmen vom See” erscheinen immer samstags auf Apple Podcasts, Spotify sowie vielen weiteren Podcast-Portalen. Bereits online sei eine Episode zur Begrüßung, in der sich Dr. Ann-Veruschka Jurisch im Gespräch mit Marc Erny vorstellt. www.avjurisch.de/

Wochenblatt @: Oliver Fiedler


- Anzeigen -